logo toblogo
 1.F.C.K.
K`Lautern

.
 rollstuhlbehinderte menschen  forumfaqhilfemembers  Bitte helfen Sie uns durch
kn-world.de + Blog + Webkatalog ist ein kostenloser privater Info-Service. Wir wollen unser Wissen weitergeben, und hoffen, dass es jemandem weiter hilft.

Kategorie
           Startseite
Behinderte Menschen
.
x
bullit
Arbeit/Azubi/Student
bullit
Anzeigen-Planet
bullit
Auto/Motorrad/Verkehr
bullit
Auktionen
bullit
  Bilder-Planet
bullit
  Blog-Planet
bullit
Computer/Internet
bullit
Finanzen
bullit
Jobber-Planet
bullit Kontakt-Pllanet

bullit
 Versicherungen
bullit
 e-PCards/Postkarten

Kategorie
bullit Grafik & Webdesign
bullit
eBook`s
bullit
Familie / Paare / Single
bullit Haushalt & Shopping
bullit
Hobby / Sport /Freizeit
bullit
Gesundheit
bullit
Film & Musik
bullit
Games Online-Games
bullit
Reisen & Turistik
bullit
Marketing & Promotion
bullit
Sinn des Lebens
bullit
Ratgeber & Hilfe-Portal
bullit
Software for free
bullit
  Sammler-Planet
bullit
Sternzeichen
bullit
Magie & Zauber
bullit
Wissen / Das wichtigste
bullit Witze-Archiv
bullit
Quiz-Planet
bullit
Shop-Planet
bullit
Empfehlendswerde Webseiten

Für Webmaster
bullit Linkliste
bullit
Partner-Linktausch
bullit
Programmieren / Scripte
bullit
Marketing & Promotion
bullit
Webkatalog Link-Box
bullit
Homepage-Tools
bullit
Webspace Free
bullit
Generatoren  < 100
bullit
Grafik & Webdesign

Info / Service
bullit Impressum
bullit Kontakt
bullit Sie suchen - Wir finden
bullit Sitemap 
bullit Datenschutz
bullit Disclaimer 
bullit Haftungsausschluss
bullit Nutzungsbedingungen
bullit Ihre Weiterempfehlung
bullit Gästebuch

Empfehlenswert
       Umfragen / Bewertung
> Bewertung + Umfrage
> Nur Umfragen
> Bewertung einfach
    Unsere Umfrage: Z. B.:
    Glauben Sie an Aliens ?
    Haben Sie ein Hobby?
    Der Sinn des Lebens?
    Universum Unendlich?

Sie sind hier: >  
.
Willkommen bei kn-world.de dem Gratis-Archiv
Diese Webseite wird in den Browseren: Firefox und Chrome optimal angezeigt! 
 Mit dem Betreten dieser Seiten erklären Sie sich mit den Nutzerbedingungen und Haftungsausschluss einverstanden! 
Wir haben für Sie recherchiert und wahrscheinlich das Beste Angbot erstellt.
Wir möchten unsere Erfahrung weitergeben, dass nicht jeder User auf die Fallen und Schädlinge aus dem Internet anfällig wird, und schon einen wertvollen Wissensstand hat.
Haftung: Aber, beachten Sie, dass jeder Vorschlag, Erklärung,    Empfehlung und Links auf eigene Gefahr benutzt werden.
kn-world.de und sein Team wird von jeder Haftung ausgeschlossen. Interner Link  /   Externer Link, ist bezeichnet, wenn nicht erkennbar als solcher.
Mehr in unseren Haftungsausschluss / Nutzerbedingungen
Willkommen auf  kn-world.de, betrefft den Bereich von Grafik-Webdesign. Kostenlose Grafik zur privaten Nutzung. Buttons, Icons, Bannervorlagen, Cliparts und Bilder.
 Bitte belasten Sie nicht unseren Server durch direktes verlinken. DANKE !     Please, they do not load our server by direct-link. THANKS !
    *Wenn Ihnen dieser Service gefallen hat, freuen wir uns über einen Link auf  Ihrer Homepage.*  
kn-world.de und sein Team  

line

Das Gratis-Archiv von kn-world.de

Kategorie: Behinderte Menschen, Rechte für Behinderte
Thema: Hilfe für behinderte Menschen, Rechte für Behinderte
Teilhabe, Nachteilsausgleiche, Schwerbehindertengesetz (SGB IV) Alle Behinderungen, Finanzielle Hilfen
* Partnerseiten  * Link to us  * Partner-Linktausch  * Linkliste  * Webkatalog Link-Box
Selbsthilfe-Gruppen
* Hilfe für behinderte Menschen    (Hilfe annehmen, muss jeder für sich entscheiden)
*Informationsportal für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen mit allen wichtigen Adressen
Mein Ziel ist , dass ich Ihnen helfen kann! Alles ist für jeden gratis und kostenlos
Ich bin beim VDK Kaiserslautern, auch in anderen Bundesländern, und mir wurde schon viel geholfen. Denn keiner kann alles Wissen.
 
behinderte facebook  Hier können Sie unseren Service bei Facebook besuchen.
Das verstehen wir unter Behinderten-Hilfe: Deutsches Rotes Kreuz, lesen .pdf
Soforthilfe:  Sozialverband VdK Deutschland
Haftung für Ratgeber & Hilfe & Ratschläge & Anleitungen   Haftungsausschluss Nutzungsbedingungen
Für diese Hilfe & Ratschläge gilt vorsicht: Hilfe und Ratschläge müssen Sie auf eigene Gefahr einsetzen.
Rechtlicher Hinweis: Die bereitgestellten Information und Gesetze auf dieser Webseite können veraltet oder fehlerhaft sein.
Für Vollständigkeit und Richtigkeit übernehmen wir keinerlei Garantie. Bitte bei Beschwerden einen Arzt aufsuchen, hier nur Infos!!
Wichtiger Hinweis: Dieser Artikel kann einen Besuch beim Arzt nicht ersetzen. Er enthält nur allgemeine Hinweise und darf
daher keinesfalls zu einer Selbstdiagnose oder Selbstbehandlung herangezogen werden.
* Behindertengleichstellungsgesetz I * Behinderung-Nachteilsausgleiche I * Behindertensport - Vereine
* Der Weg aus den Schulden  I  * Weg aus der Armut  I * Finanzielle Hilfen für  alle
Alles über  4.Seite Armut
" Es wird keiner kommen und Ihnen etwas anbieten - Selbst bemühen "
" Es wird Ihnen keiner sagen, was Ihnen zusteht - Selbst suchen "
" Recherchieren Sie genau und gründlich "
Menschen, die plötzlich durch Unfall oder schwere Krankheit mit einer Behinderung konfrontiert sind, , die von Geburt an betroffen sind, können in Deutschland auf die Unterstützung des sozialen Netzwerkes zählen. Diese Leistungen reichen jedoch oft nicht aus.
 Online-Beratung per email
Online-Beratung bei Behinderung und psychischen Erkrankungen
Die Experten der Caritas beraten Sie kompetent, vertraulich, kostenfrei und schnell.
 Schnelle Hilfe am Telefon
Wenn Sie in Not sind und sofort einen Gesprächspartner benötigen, wählen Sie die
kostenfreie Nummer der Telefonseelsorge:
0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222.
 Alles wird genau erklärt!  Quelle:
www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/behinderungundpsychischeerkrankung/
Die Online-Beratung der Caritas
Ihr Leben schlägt Purzelbäume? Probleme wachsen Ihnen über den Kopf?
Lassen Sie sich von Fachleuten der Caritas online beraten.
Schnell und unkompliziert erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen.

Zu welchem Thema brauchen Sie Hilfe und Beratung?
Leben im Alter Online-Beratung, Schwangerschaft Online-Beratung
Kinder und Jugendliche Online-Beratung, Übergang von Schule zu Beruf Online-Beratung
Eltern und Familie Online-Beratung, Kuren für Mütter Online-Beratung
Sucht Online-Beratung, Schulden Zur Online-Beratung
Behinderung und psychische Erkrankung Online-Beratung, Allgemeine soziale Probleme Online-Beratung
Freiwilliges und ehrenamtliches Engagement Online-Beratung
Quelle: 
http://www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/

Die BAG SELBSTHILFE ist die Dachorganisation von 115 Organisationen behinderter und chronisch kranker Menschen und ihren Angehörigen, die bundesweit Aktivitäten entfalten. Die zweite Säule unserer Mitgliedschaft bilden zurzeit 13 Landesarbeitsgemeinschaften sowie 5 Fachverbände.
 Zusatz-Informationen: Hilfe für bedürftige Menschen mit und ohne Behinderung  1.
.
Sozialhilfe als PDF
Betreuung-Pflege-Soforthilfe für Bedürftige Menschen
Hilfe für behinderte Menschen:Alle Themen im Überblick
Mustertexte alle Vertragsarten: Arbeit, Finanzen (Sozialhilfe, Grundsicherung,, Hartz IV, Persönliches Budget,...) Auto-Kauf-Verkauf, Widerruf, Immobilien, Erbrecht, Abmahnung, Widerspruch, Rente,....
Behinderte Menschen - Statistisches Bundesamt
https://www.destatis.de
7,1 Millionen schwerbehinderte Menschen in Deutschland
www.bundesregierung.de
Deutscher Behindertenrat - Deutscher Behindertenrat (DBR)
www.deutscher-behindertenrat.de/
PRESSE-DOSSIER. Arbeitsmarktsituation von Menschen mit Behinderung in Deutschland. 1. Arbeitsmarktsituation in Deutschland.
http://www.aktion-mensch.de/presse/div/download.php?id=94
Behinderte Menschen in Deutschland – Zahlen und Gesetze ...
www.leidmedien.de/sprache-kultur-und-politik/behinderte-menschen-in-deutschland-zahlen-und-getsetze

Nach dem Statistischen Bundesamt lebten in Deutschland 2009 mehr als 9,6 Millionen Menschen mit Behinderungen, wovon 7,1 Millionen Menschen als ...
Begriffe über Behinderung von A bis Z
Begriffe über Behinderung von A bis Z - Leidmedien.de
wwww.leidmedien.de/journalistische-tipps/begriffe-von-a-bis-z/
Auch unter behinderten Menschen sind die Bezeichnungen umstritten. ... Diese Frage ist für viele behinderte Menschen Alltag. ..

Inklusion  + Selbstbestimmtes Leben behinderter Menschen + Wann bin ich schwerbehindert + Behinderung: was ist das?

Renten wegen Erwerbsminderung + Bundesbeauftragter für behinderte Menschen
Pflege, Dienst, Pflegestufe, Pflegegeld, Beratungstelefon
Schwerbehinderung - Ausweis - Rente
Begriffsbestimmung: Schwerbehinderung wird nach Dauer und Umfang der Einschränkung bestimmt
http://www.myhandicap.de/schwerbehinderung.html
Ob man einen Schwerbehindertenausweis beantragen kann oder gar in den Genuss der Schwerbehinderten Rente kommt, hängt davon ab, ob eine Schwerbehinderung vorliegt. Wann eine Einstufung zur Schwerbehinderung nun aber tatsächlich vorliegt, ist im Sozialgesetzbuch neun (SGB IX) ganz klar geregelt. In Paragraph 2 SGB IX heißt es:
Das Bundessozialhilfegesetz (BSHG)
Das Bundessozialhilfegesetz (BSHG) ist die rechtliche Grundlage der Sozialhilfe und regelt seit 1962 die Basissicherung (Existenzminimum) für Menschen am Rande der Armut. Dies sind insbesondere alleinerziehende junge Frauen (nichteheliche Kinder), junge Arbeitslose (Arbeitslosigkeit), von Geburt an behinderte Menschen sowie wohnungslose, suchtgefährdete oder überschuldete Personen (Wohnungslosenhilfe, Schuldnerberatung).
Zu den Informationen
      www.kn-world.de/gratis-archiv/artikel/behinderte-menschen/bedürftige-zusatzinformation.html
Barmherzigkeit (Zum Beispiel)

Obdachlosigkeit und Barmherzigkeit. Wir verstehen unter Barmherzigkeit, dass man hilft, ohne dafür eine Gegenleistung zu erwarten oder die Hilfe mit Erwartungen oder Auflagen verknüpft. Man hilft um der Hilfe willen. Einfach so. Man kann sich überdies fragen, wie es sein würde, wenn man selbst in eine Situation kommt, in der man Hilfe braucht. Man sollte andere nicht schlechter behandeln, als man selbst behandelt werden möchte.
http://hilfspunkt.bplaced.de/index.php/obdachlos/informationen-ueber-obdachlosigkeit


Finanzielle Hilfen kostenlos:

Aus den Schulden - Aus der Armut

www.kn-world.de/finanzen
www.kn-world.de/behinderte-menschen

Besuchen Sie uns!
www.kn-world.de/gratis-archiv/artikel/behinderte-menschen/bedürftige-zusatzinformation.html

Gesetzesquelle(n)
(§§ 36, 91, 123 SGB XI)

Alles auf einen Blick -  Alle Themen zu Menschen mit Bedürftigkeit

FLÜCHTLINGSDRAMA IN DEUTSCHLAND
Direkte Hife-Adressen
Finanzielle Hilfen für alle Bedürftigen
Persönliches Budget für behinderte Menschen
obdachlose
Rechtsansprüche bedürftiger Personen
Sozialhilfe
beduerftige Behinderte
Chronische Schmerzen Finanzielle Hilfen
Demenz - Psychische Erkrankungen - alle Behinderung
Grundsicherung
Hartz IV empfänger
Unterhaltsanspruch.Kinder.Ehegatten
Unterstützung für bedürftige PersonenAngehörige
bUndessozialhilfegesetz
behinderte und schwerbehinderte Menschen Nachteilsausgleiche erhalten
Krebserkrankung


http://fuer-alle-kostenlos.blogspot.de/
gesunde und kranke menschen kann geholfen werden, Fördermitteldatenbank Deutschlands,
Ärztepfusch Schnelle finanzielle Hilfe, Sozialhilfe, Scheidung+Unterhalt, Finanzielle Unterstützu
bei Krebserkrankung, behinderte Menschen,Finanzielle Hilfen familie ,Wohngeld.
für behinderte Menschen, kindergeld, elterngeld, sozialhilfe, teilhabe zum arbeitsleben,
Persönliches Budget, eingliederungshilfen,Renten, Rentensteuer, Halbwaisen-, Witwen-,Früh-, -mit 67, Erwerbsminderungsrente - Renten wegen Erwerbsminderung


Finanzielle Hilfen für behinderte Menschen, Chronisch Kranke Menschen,
Kindergeld für behinderte Menschen, Kindergeld / Erwachsene

Teilhabe zum Arbeitsleben, Eingliederungshilfe, finanzielle unterstützung bei alleinerziehenden müttern
Finanzielle Hilfen für Familien

Wohngeld, Kindergeld, Elterngeld, Schwangerschaft
Hartz IV, Sozialhilfe, ALG II, Grundsicherung, Scheidung, Unterhalt -Ehegatte-Kinder,

Scheidung - Online / Unterhalt / Ehegatte / Kinder,
Auswege / Kinderarmut / * Düsseldorfer Tabelle
* Tipps für die Großfamilie
Nachteilsausgleich, Befreiung v. Zuzahlungen, GEZ Befreiung,Persönliche Budget

Schülerinnen und Schülern mit Beeinträchtigungen bzw. sonderpädagogischem Förderbedarf
www.nibis.ni.schule.de/~infosos/nachteilsausgleich.htm

Studium und bei Prüfungen. Gesetzlicher Rahmen Gemäß Hochschulrahmengesetz (HRG)
www.studentenwerke.de/main/default.asp?id=06401

Zum Ausgleich behinderungsbedingter Nachteile können behinderte und
schwerbehinderte Menschen Nachteilsausgleiche erhalten.
http://www.einfach-teilhaben.de/DE/StdS/Schwerbehinderung/Ausgleich/ausgleich_node.html

Online-Rechner,
http://schuldenfreiwerden.blogspot.com/

"Reporter kämpfen für Sie!
http://www.sat1.de/tv/akte

Unsere Blogs
http://www.finanziellehilfen.blogspot.de
http://behinderte-menschen.blogspot.de
http://www.schuldenfreiwerden.blogspot.de/
http://armut-hilfe.blogspot.de/

Besuchen Sie uns!
www.kn-world.de/gratis-archiv/artikel/behinderte-menschen/bedürftige-zusatzinformation.html
 
http://behinderte-menschen.blogspot.de
Ratgeber für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige
 
Behinderung durch Medikamente - Artikel
 
Tage bis zur Rente berechnen    Hier können Sie online die Tage bis zur Rente berechnen und vergleichen, wie viele Arbeitstage es je Bundesland
sind. Die Arbeitstage (5-Tage-Woche, Montag bis Freitag) bzw. die Werktage (6-Tage-Woche, Montag bis Samstag)
können pro Jahr, pro Monat oder für einen beliebigen Zeitraum berechnet werden. Gesetzliche Feiertage werden
nicht mitgezählt.   Kostenloser, frei konfigurierbarer Renten-Countdown von www.schnelle-online.info/Homepage/Tools.html . Ohne
Gewähr, ohne Haftung.
[PDF]   RATGEBER FÜR SOZIALE HILFEN
A. Sozialhilfe - Ihr gutes Recht B. Hilfe zum Lebensunterhalt, C. Einmalige Leistungen,
D. Hilfe in besonderen Lebenslagen
E. Hilfe zur Pflege nach dem Bundessozialhilfegesetz F. Pflegeversicherung G. Landespflegegeldgesetz
H. Landesblindengeldgesetz I. Ambulante Dienste J. Kurzzeitpflege, Tages- und Nachtpflege
K. Hilfe zur Pflege in einem Heim, L. Alten- und behindertengerechtes Bauen und Wohnen
M. Kriegsopferfürsorge N. Vergünstigungen für Schwerbehinderte
O. Wohngeld P. Rundfunk- und Fernsehgebührenbefreiung Q. Verbilligungen beim Telefon
R. Betreuungsgesetz S. Schuldnerberatung T. Grundsicherung Anschriftenverzeichnis

www.suedwestpfalz.de/download/ratgeber.pdf
Sozialverband VdK  VdK-Landesverbände
Der goldene Herbst - Sicherheitstipps für Senioren - Sozialverband ...
http://www.vdk.de/ov-benediktbeuern/ID121843  auch:  http://kn-world.de/familie-paare-single/index.html
Die Hilfe auf die Sie schon lange warten?

VDK:                  www.vdk.de
      VdK-Landesverbände

Der VdK wird auch künftig nicht nachlassen in seinem Kampf gegen soziale  Ungerechtigkeit und Benachteiligung.

Die Hilfe für hilfsbedürftige Menschen, Harz IV,
Ob Rente, Pflege, Zu Hausr Pflegen,Teilhabe von Menschen mit Behinderung,
Auf der Suche nach einem geeigneten Pflegeheim, Alterssicherung, Armut,
Kranken- und Pflegeversicherung, Grundsicherung für Arbeitssuchende und
Barrierefreiheit, Behindertenpolitik, Nachteilsausgleiche, Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben.

Sozialprozessrecht:  Aktuelle Urteile und Musterstreitverfahren des Sozialverbands VdK
 - Ihnen wird hier sofort geholfen.
Wer hat Anspruch auf den Behinderungsgrad Wo beantrage ich die % für mich
Mit Merkblätter von Behintertengesetz bis Behintertengrad-Beschreibung. + Antrag Dateien im PDF Format
Welche Rechte habe ich (Urteile zum Behindertenrecht)
www.vdk.de

VdK-Zeitung | Sozialverband VdK Deutschland e.V.

VdK-Zeitung
Die VdK-Zeitung erscheint zehnmal pro Jahr. Mit einer Auflage von 1,5 Millionen Exemplaren gehört sie zu den größten Mitgliederzeitungen bundesweit.
http://www.vdk.de/deutschland/pages/presse/vdk-zeitung/5359/vdk_zeitung

www.vdk.de/deutschland/pages/presse/vdk-zeitung/5359/vdk_zeitung
vor 4 Tagen - Die VdK-Zeitung erscheint zehnmal pro Jahr. Mit einer Auflage von 1,5 Millionen Exemplaren gehört sie zu den größten Mitgliederzeitungen ...

VdK-Zeitung
Serie "So hilft der VdK"
In unserer beliebten Serie "So hilft der VdK" berichten wir in der VdK-Zeitung regelmäßig über echte Fälle aus der Sozialrechtsberatung unserer VdK-Landesverbände.
http://www.vdk.de/deutschland/pages/service/64323/nuetzliche_dokumente

VdK Internet-TV
Das VdK-Internet-TV ist das Videoportal des Sozialverbands VdK. Unter www.vdktv.de finden Sie mehr als 100 spannende und informative Filmbeiträge rund um die Themen des Verbands, zum Beispiel zu Rente, Pflege, Behinderung, Gesundheit, Leben im Alter, Arbeitsmarkt und viele mehr!
http://www.vdk.de/deutschland/pages/presse/17253/internet_tv

Der VdK unabhängig. solidarisch. stark.

Eine starke Lobby für Menschen, die Hilfe brauchen und benachteiligt sind – dafür steht der Sozialverband VdK seit über 65 Jahren. Mit mehr als 1,7 Millionen Mitgliedern ist er heute nicht nur der größte Sozialverband Deutschlands, sondern auch die größte Behindertenorganisation. Immer mehr Menschen schließen sich der VdK-Gemeinschaft an: Rentnerinnen und Rentner, Pflegebedürftige und deren Angehörige, ältere Arbeitnehmer, chronisch Kranke, Menschen mit Behinderung sowie Menschen, die auf Grundsicherung angewiesen sind. Parteipolitisch und konfessionell neutral sowie finanziell unabhängig kämpft der VdK für soziale Gerechtigkeit und Gleichstellung.

Mitglied im VdK werden!

Mit 13 Landesverbänden, 400 Geschäftsstellen, über 8.000 Ort- und Kreisverbänden und mit der Kraft von 60.000 Ehrenamtlichen ist der VdK überall in Deutschland für seine Mitglieder da: Rentnerinnen und Rentner, Pflegebedürftige und deren Angehörige, ältere Arbeitnehmer, chronisch Kranke, Menschen mit Behinderung sowie Menschen, die auf Grundsicherung angewiesen sind. Sie alle genießen die Vorteile einer solidarischen Gemeinschaft. Der Verband steht ihnen bei Fragen des Sozialrechts kompetent und umfassend zur Seite und vertritt ihre Interessen in der Bundes- und Landespolitik genauso wie in den Kommunen.

Es gibt viele gute Gründe für eine Mitgliedschaft im VdK! Informieren Sie sich unter:

Sozialrecht + Praxis Abbildung des Covers von "Sozialrecht und Praxis"

Mit unserem Heft "Sozialrecht + Praxis" erhalten Sie jeden Monat für Monat das Wichtigste aus Sozialrecht, Versorgungs- und Behindertenrecht, Rente, Rehabilitation, Gesundheit, Pflege.  www.vdk.de

Einige, wie ich meine wichtige Themen.  VdK-Zeitung - Ausgabe Februar 2016

VdK-Berufungsjuristen aus den VdK-Landesverbänden tagten in Berlin
Der Sozialverband VdK vertritt seine Mitglieder in allen Instanzen der Sozialgerichtsbarkeit. Dazu ist viel Sachwissen notwendig. Daher tauschen sich die hauptamtlichen Juristen regelmäßig aus und nehmen an Schulungen teil. Im Dezember trafen sich die VdK-Berufungsjuristen aus den Landesverbänden zur jährlichen Tagung in der VdK- Bundesgeschäftsstelle in Berlin. | weiter28.01.2016 | sko

Sozialverband VdK führt Deutschen Behindertenrat
Im Jahr 2016 führt der Sozialverband VdK Deutschland das Sekretariat des Deutschen Behindertenrats (DBR). Als Vorsitzende des DBR-Sprecherrats fungiert VdK-Präsidentin Ulrike Mascher. Der Staffelstab wurde am 3. Dezember, dem Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung, vom Allgemeinen Behindertenverband in Deutschland e. V. an den VdK übergeben. | weiter 26.01.2016 | ikl

Tipps für pflegende Angehörige, die ein Pflegetagebuch führen möchten
Bevor ein Besuch des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) ansteht, sollten Angehörige ein Pflegetagebuch führen. Darin halten sie fest, in welchen Situationen, zu welcher Zeit und wie lange sie dem Pflegebedürftigen unter die Arme greifen müssen. | weiter28.01.2016 | ant

Rund um die Grundsicherung im Alter
Reichen die Einkünfte im Alter oder bei voller Erwerbsminderung nicht aus, kann man die Grundsicherung beantragen. Mit der Grundsicherung soll Menschen die Teilnahme am gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben ermöglicht werden. Wir beantworten wichtige Fragen rund um die Grundsicherung im Alter: Wer kann sie beantragen? Welche Einkünfte werden bei der Berechnung herangezogen? | weiter

Junge Erwachsene mit Behinderung - Wie ich wohne, entscheide ich selbst
Nach der Ausbildung oder während des Studiums ziehen die meisten jungen Leute bei ihren Eltern aus. Mit der ersten eigenen Wohnung oder einer Wohngemeinschaft wird ein neuer Lebensabschnitt eingeläutet. Nicht so bei vielen jungen Erwachsenen mit Behinderung. Mangels Angeboten wohnen sie oft noch lange bei ihrer Familie. Nicht für alle ist es das, was sie wirklich wollen. | weiter28.01.2016 | ikl

Spielsucht: Mit dem Glücksspiel sein Glück verspielen
Zahlreiche Menschen in der Bundesrepublik sind süchtig nach Glücksspielen. Sie verspielen ihr Einkommen, ihre Gesundheit, verlieren Freunde und Partner. Fachstellen und Kliniken bieten Betroffenen und ihren Angehörigen Hilfe. Ein ehemaliger Spielsüchtiger berichtet. | weiter28.01.2016 | hei

Begabte Handbuchbinderin mit Hörbehinderung
13 Millionen Bücher im Jahr laufen durch die Druckmaschinen des Buchherstellers Kösel in Krugzell im bayerischen Allgäu. Was sich nach maschineller Höchstleistung anhört, beginnt mit viel handwerklichem Geschick – in der Mustermacherei. Hier arbeitet die hörgeschädigte Birgit Knorr. An der 100 Jahre alten Prägepresse spielt ihre Behinderung keine Rolle. Einzig ihr Können und ihre Leidenschaft für das Buch. | weiter

Aktuelle Themen und Urteile
Zum Beispiel: Armut

Armut ist ein wachsendes Problem in Deutschland. Besonders betroffen sind Kinder, ältere Menschen, Alleinerziehende und Langzeitarbeitslose. Der VdK setzt sich gegen Armut ein und für Maßnahmen, die Armut verhindern.

http://www.vdk.de/deutschland/pages/24157/fuer_unerwartete_ausgaben_fehlt_haeufig_das_geld

http://www.vdk.de/deutschland/pages/themen/armut/71078/fahrkostenpauschale_im_nebenjob_nicht_auf_hartz_iv_anrechenbar
http://www.vdk.de/deutschland/pages/themen/armut/71126/hartz-iv-aufstocker_muss_keinen_kindesunterhalt_zahlen
http://www.vdk.de/deutschland/pages/themen/armut/70707/urteil_erbe_kann_bei_hartz_iv_als_vermoegen_gelten
http://www.vdk.de/deutschland/pages/presse/vdk-pressemeldung/71071/vdk_fordert_die_rente_muss_zum_leben_reichen
http://www.vdk.de/deutschland/pages/themen/musterstreitverfahren/17816/musterstreitverfahren

Deutschlandweit sind mehr als 60.500 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere Mitglieder da - und es werden immer mehr! Sie alle tragen mit ihrem großen Engagement maßgeblich dazu bei, dass Solidarität in unserer Gesellschaft nicht zunehmend ins Hintertreffen gerät.

Ob ältere oder jüngere Menschen, chronisch Kranke oder Menschen mit Behinderung - der VdK hilft nicht nur in allen sozialrechtlichen Fragen, sei es bei der Rente, Pflege, Gesundheit, Rehabilitation, Erwerbsminderung oder bei der Anerkennung einer Behinderung, sondern ist auch eine Gemeinschaft, in der das Miteinander aktiv gelebt wird.
http://www.vdk.de/deutschland/pages/der_vd313/ehrenamk/64
Wie kann ich behinderten Menschen helfen?
Behinderde Kinder Rechte/Finanzen/Hilfen
Rechte für Behinderte: Ansprüche im Überblick und Meldung

„Die Rechte behinderter Menschen und ihrer Angehörigen“, 37. Auflage 2010 (444 Seiten)

Die Auflage berücksichtigt den Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung zum Januar 2011. Bereits berücksichtigt wurden die Änderungsgesetze zum SGB II (Grundsicherung für Arbeitsuchende) und SGB XII (Sozialhilfe) sowie zum SGB V (Gesetzliche Krankenversicherung), und zwar nach dem Stand des Gesetzgebungsverfahrens im Januar 2011.Der 444 Seiten umfassende Leitfaden richtet sich vorrangig an behinderte und chronisch kranke Menschen und ihre Angehörige

Quelle: www.bag-selbsthilfe.de
1
5.12.2003
Jedem behinderten Menschen stehen Hilfen zu!
Mit einer Behinderung zu leben ist schwer. Zahlreiche Steuervorteile, Ansprüche auf Hilfsmittel oder Zuschüsse dazu sollen den Alltag leichter machen. Doch so widersinnig es ist: Die Hilfen zu bekommen, ist ebenfall alles andere als leicht. Schon detaillierte Informationen zu finden macht zuweilen Mühe. Mal ist die Krankenkasse zuständig, mal das
Versorgungsamt oder sonst eine Behörde. Sogar manches Privatunternehmen hat Vergünstigungen im Angebot. test.de hat die wichtigsten Sonderrechte und Hilfsangebote zusammengestellt.
Tabelle: Behindertenausweis: Die wichtigsten Merkzeichen
Tabelle: Die wichtigsten Rechte und Nachteilsausgleiche nach Grad der Behinderung (GdB)
Tabelle: Die wichtigsten Merkzeichen-abhängigen Rechte und Nachteilsausgleiche
 Quelle:     http://www.test.de
Zwischen Deutschland, Liechtenstein, Österreich und der Schweiz abgestimmte Übersetzung
Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen  Als pdf lesen:
Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen

Ratgeber für Schwerbehinderte    Ratgeber für BehinderteFinanzle Hilfen   Behindertes Kind - Hier gibt es Hilfe
VDK   Urteile zum Behindertenrecht http://www.vdk.de
Weitere Seiten von uns:

Teilhabe von Menschen mit Behinderung  Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben
  Arbeit für behinderte Menschen
(Werkstätte, Besondere Einrichtungen, Möglichkeiten..)
Behindertengrad  Persönliches Budget
Finanzielle Hilfen für behinderte Menschen
Finanzielle Hilfen für behinderte Menschen
Diskriminierung behinderter Menschen
Informationsblatt für Schwerbehinderte Menschenl_.pdf
Schwerbehinderte und Finanzen
Finanzielle Hilfen für behinderte.pdf  Persönliches Budget – allgemein..pdf
Ratgeber-Behinderung-Leistungen.pdf
Schwerbehinderte und Arbeit
Schwerbehinderung_und_Arbeit.pdf
Benachteiligungen von behinderten Menschen
Gratis Single-Kontaktbörsen für behinderte
Hilfe für chronisch kranke Menschen
115 Organisationen behinderter und chronisch kranker Menschen
Die BAG SELBSTHILFE ist die Dachorganisation von 115 Organisationen behinderter und chronisch kranker Menschen und ihren Angehörigen, die bundesweit Aktivitäten entfalten. Die zweite Säule unserer Mitgliedschaft bilden zurzeit 13 Landesarbeitsgemeinschaften sowie 5 Fachverbände.
Interessenvertretung behinderter und chronisch kranker Menschen
 Quelle: http://www.bag-selbsthilfe.de/
Mein Kind ist behindert, diese Hilfen gibt es: Als .pdf  Datei ansehen.
http://www.bvkm.de/recht/rechtsratgeber/mein_kind_ist_behindert.pdf
Hilfen für behinderte Menschen, ganz Deutschland, 325 Eiträge
http://www.charitywatch.de/?nv=1494&ana=H&aor=&cid=0&pg=4&aid=11162
Ratgeber: Für Menschen mit Behinderung
Für chronisch kranke Menschen
vieles in PDF-Dateien
Hilfe für spezifische Behinderungsarten & Krankheiten
Hilfe für spezifische Behinderungsarten & Krankheiten
Löcher im sozialen Netz Und doch: In einigen Fällen rutschen Menschen mit Behinderung oder schwerer Krankheit durch das soziale Netz.
Hilfe und Unterstützung über den Staat hinaus
Im Bundesverband Deutscher Stiftungen sind derzeit mehr als 15.000 Stiftungen
Hilfe bei speziellen Diagnosen
Einige Hilfsorganisationen unterstützen Menschen mit bestimmten Diagnosen wie MS, Querschnitt, Hirnverletzungen etc.
Eine Vielzahl von Stiftungen helfen Menschen mit Behinderung
oder schwerer Krankheit, wenn sie sich in einer verfahrenen Notlage befinden.
Berufsunfähig wegen einer Behinderung
Macht eine finanzielle Vorsorge gegen Berufsunfähigkeit Sinn?
In unserer Gesellschaft ist die Erwerbstätigkeit eine Selbstverständlichkeit. Aber was tun, wenn Sie nicht oder nur eingeschränkt in der Lage sind, einer Arbeit nachzugehen? Springt hier der Staat ein und reicht dessen finanzielle Unterstützung eigentlich zum Leben aus?
Quelle: http://www.myhandicap.de/behinderten_hilfe_finanziell.html
Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen
http://de.wikipedia.org/wiki/Behindertenorganisationen#Deutschland
http://de.wikipedia.org/wiki/Bundesarbeitsgemeinschaft_Werkstat_für behinderte_

Arbeitsassistenz
.
Empfehlungen der Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen (BIH) für die Erbringung
finanzieller Leistungen zur Arbeitsassistenz schwerbehinderter Menschen gemäß § 102 Abs. 4 SGB IX
.
Arbeitsassistenz – ein wichtiger Baustein  zur Teilhabe am Arbeitsleben
.
Finanzielle Leistungen an Arbeitnehmer
Zuschüsse, Darlehen oder Sachleistung? Ihr Integrationsamt berät Sie gerne, welche Förderung im individuellen Fall möglich ist.
.
Die wichtigsten Förderungen:

Technische Arbeitshilfen, die speziell auf die Bedürfnisse des schwerbehinderten Arbeitnehmers zugeschnitten sind und die er benötigt, um seine beruflichen Aufgaben erfüllen zu können.
.
Arbeitsassistenz als arbeitsbezogene personale Hilfestellung für schwerbehinderte Beschäftigte mit besonderem Unterstützungsbedarf.
.
Finanzielle Leistungen an Arbeitnehmer
.
Empfehlungen der Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter
und Hauptfürsorgestellen (BIH) für die Erbringung
finanzieller Leistungen zur Arbeitsassistenz schwerbehinderter
Menschen gemäß § 102 Abs. 4 SGB IX
.
Zuschüsse, Darlehen oder Sachleistung? Ihr Integrationsamt berät Sie gerne, welche Förderung im individuellen Fall möglich ist.

Die wichtigsten Förderungen:
.
Technische Arbeitshilfen, die speziell auf die Bedürfnisse des schwerbehinderten Arbeitnehmers zugeschnitten sind und die er benötigt, um seine beruflichen Aufgaben erfüllen zu können.
.
Arbeitsassistenz als arbeitsbezogene personale Hilfestellung für schwerbehinderte Beschäftigte mit besonderem Unterstützungsbedarf.
https://www.integrationsaemter.de/files/11/Arbeitsassistenz.pdf
.
Die umfassende berufliche Integration von Menschen mit Schwerbehinderung in das Arbeits-leben und die Bewältigung der Arbeitsanforderungen in einer sich wandelnden Arbeitswelt er-fordert im Einzelfall auch die notwendige persönliche Unterstützung.
.
Rechtsgrundlagen und -charakter (Auszüge)
.
1.1 Menschen mit Schwerbehinderung haben einen Anspruch auf Übernahme der Kosten einer notwendigen Arbeitsassistenz (§ 102 Abs. 4 SGB IX und § 17 Abs. 1a SchwbAV), soweit dem örtlich zuständigen Integrationsamt (Ziff. 6.1) Mittel der Ausgleichsabgabe zur Verfügung stehen
.
1.2 Der Anspruch auf Arbeitsassistenz ist Bestandteil der begleitenden Hilfe im Arbeits-leben nach § 102 SGB IX. Für ihn gelten daher die leistungsrechtlichen Vorschriften nach Maßgabe der §§ 14, 73 Abs. 1, 102 Abs. 2 Satz 3, 102 Absätze 5 bis 7 SGB IX sowie des § 18 SchwbAV. Bei Vorliegen der Leistungsvoraussetzungen nach Art und zeitlichem Umfang besteht ein Rechtsanspruch auf Erstattung der Kosten für die notwendige Arbeitsassistenz im Rahmen der dem Integrationsamt zur Verfü-gung stehenden Mittel der Ausgleichsabgabe.
1.3 Der Anspruch ist auf eine Geldleistung gerichtet.
.
2. Begriffsbestimmungen und Leistungsvoraussetzungen
2.1 Arbeitsassistenz i.S. der §§ 33 Abs. 8 Ziff. 3 und 102 Abs. 4 SGB IX ist die über gelegentliche Handreichungen hinausgehende, zeitlich wie tätigkeitsbezogen re-gelmäßig wiederkehrende Unterstützung von Menschen mit Schwerbehinderung
.
Zu den unterstützenden Tätigkeiten zählen auch Vorlesekräfte für blinde und hoch-gradig sehbehinderte Menschen sowie -bei kontinuierlichem, umfangreicheren Be-darf- Gebärden- bzw. Schriftsprachdolmetscher für hörgeschädigte Menschen.
.
6.3. Die Geldleistungen werden frühestens vom Monat der Antragstellung an erbracht.
6.4. Der Bewilligungszeitraum beträgt in der Regel zwei Jahre. Notwendige Leistungen zu den Kosten einer Arbeitsassistenz werden auf Antrag weiterbewilligt.
6.5. Die Auszahlung erfolgt in der Regel monatlich im Voraus.
6.6. Die zweckentsprechende Verwendung der Geldleistungen ist dem Integrationsamt nachträglich durch Vorlage geeigneter Unterlagen gemäß Anlage 2 nachzuweisen.
.
Inklusion und Werkstatt für Menschen mit Behinderung?
www.inklusion-online.net/index.php/inklusion-online/article/view/2/2
von A Langner - ?2013 - ?Zitiert von: 2 - ?Ähnliche Artikel
Für die Arbeitsassistenz ist folglich der Adressatenkreis auf jene Menschen ... Vor allem Menschen mit geistiger Behinderung und Mehrfachbehinderungen,
Arbeitsassistenz schwerbehinderter Menschen - Arbeit mit  Behinderung
Mit Behinderung auf Reisen.
Ein KFZ behindertengercht umbauen http://www.gesundheit-krankheiten.de/lebenshilfe-behinderung.html

Wohnen und Arbeiten
http://www.lebenshilfe-heinsberg.de/       http://behinderung.org/
http://www.kn-world.de/gratis-archiv/artikel/behinderte-menschen/arbeit-fuer-behinderte-menschen.html

Bundesvereinigung Lebenshilfe
Musterverträge für Einrichtungen und Anbieter ambulanter Leistungen nach dem WBVG
Teilhabe und Pflege

Überlegungen zum Verhältnis von Leistungen der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung und Leistungen der Sozialen Pflegeversicherung
Das neue Wohn- und Betreuungsvertragsgesetz (WBVG)
Fragen und Antworten zum neuen WBVG. Ein Ratgeber der Bundesvereinigung Lebenshilfe
http://www.lebenshilfe.de

Archiv der Hilfe
Betreuung & Betreuungsrecht & Betreuungsgeld & Betreuerpflichten
 Schwerbehintert und arbeitslos
Behindedrung Schwerhoerigkeit
Behinderung Sehschwäche und Blindheit
 Alle Themen im Überblick
Behindertengleichstellungsgesetz SGB IX Gesetz
Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen
Kündigung von schwerbehinderte Menschen , Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben
Finanzielle-Hilfen, Rechte für Behinderte Ansprüche im Überblick
Behindertenorganisationen, Arbeit für behinderte Menschen
Der Schwerhindertenausweis Merkzeichen (aG....bis RF) Grad der Behinderung (%)
Persoenliches - Budget  , Maßnahmen gegen Behindertenfeindlichkeit
Behindertenfeindlichkeit bezeichnet die Ablehnung, Diskriminierung und Marginalisierung
Mit Behinderung auf Reisen., Ein KFZ behindertengercht umbauen
Musterverträge für Einrichtungen und Anbieter ambulanter Leistungen nach dem WBVG
Nachteilsausgleiche, Ergänzende Leistungen zur Reha
Medizinische Rehabilitation, Berufsfindung und Arbeitserprobung
Haushaltshilfe für Behinderte, Werkstaettenverzeichnis

Überblick: Für Behinderte u. chronisch Kranke, Familien, Senioren und Rentner und alle bedürftigen Menschen
Startseite: http://www.kn-world.de/gratis-archiv/artikel/behinderte-menschen
In unserem Blog: http://www.behinderte-menschen.blogspot.de/
Hier finden Sie auf Ihre Fragen Antworten. Viel Erfolg!
 Persönliches Budget,
x Behindertenhilfe
x Bundedssozialhilfegesetz
x Lernbehinderung
x Rechte für Menschen mit Behinderung
x Wichtige Adressen
x Praktische Tipps, und Gesetzestexte für behinderte Menschen
x Teilhabe zum Arbeitsleben für behinderte Menschen
x Kündigung von schwerbehinderten Menschen
x Werkstaettenverzeichnis - Werkstatt für behinderte Menschen
x Arbeit für Menschen mit Behinderung
x Finanzielle Hilfen für Menschen mit Behinderung
x Rechte für Behinderte Ansprüche im Überblick
x Behinderte Kinder
x Behinderung sehschwäche oder Blindheit (finanzielle Hilfen)
x Behinderung schwerhörigkeit (finanzielle Hilfen)
x Vergünstigungen für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen
x Ein KFZ behindertengercht umbauen barrierefrei
x Eine Vielzahl von Stiftungen helfen Menschen mit Behinderung
x Wohnhilfen für Menschen mit Behinderung beim LVR
x Interessenvertretung behinderter und chronisch kranker Menschen
x Betreuung & Betreuerpflichten
x Überblick über Vergünstigungen
x Grundsicherung
x Persoenliches - Budget

x Ab wann ist ein Mensch schwerbehindert?
Musterverträge für Einrichtungen und Anbieter ambulanter Leistungen nach dem WBVG
Maßnahmen gegen Behindertenfeindlichkeit
Die Soziale Pflegeversicherung:
Für den Fall des Falles Schutz für die ganze Familie Pflegebedürftig kann jeder werden Leistungen von ambulant bis stationär Soziale Sicherung der Pflegepersonen Ergänzende Leistungen der Hilfe zur Pflege nach dem Bundessozialhilfegesetz
Praktische Tipps:
Steuerliche Erleichterungen: Einkommensteuer (Lohnsteuer)
Kindergeld und Kinderfreibeträge für behinderte Kinder
Sonstige Steuerarten
Erleichterung im Personenverkehr:
Nahverkehr Fernverkehr Flugverkehr
Fahrdienste
KFZ-Nutzung: Kraftfahrzeugsteuer
Freifahrt für schwerbehinderte Menschen
Fahrten zur Arbeit Privatfahrten
Finanzierungshilfen
Parkerleichterungen
Nachtellsausgleiche rund ums Haus:
Wohnungsbauförderung und Vermietung
öffentlich geförderter Wohnungen
Wohngeld
Sonstiges
Wichtige Adressen
Gesetzestexte:
* Suchtkranke & Obdachlose -Hilfe <1000 besten Sofort- und Lebenshilfen + 900 Adressen Spezial)
Selbst bauen - Selbst helfen
Vorsicht Falle, Internet-Betrug , Erste Hilfe, Abmahnung, Hilfe für Behinderte,Teilhabe, Familien ratgeber, Selbst bauen, Möbel-Modellbau, Heimwerken Burnout-Syndrom Fördermitteldatenbank Kindergeld - Elterngeld, Schulden los werden, sofort-hilfe, Rentenschätzung,insolvenz. Hilfe zum Lebensunterhalt, Hartz IV + ALG II Bewerbung Basteln, PC Selbst bauen Pläne Anleitungen selber bauen Heimwerker Werkzeug Ratgeber Hilfe bei der Elektroinstallation 250 Bauanleitungen Rentenschätzung gratis
Hilfe & Ratgeber - Bauanleitungen - Pläne Anleitungen selber bauen
Themen-Übersicht: Auswahl auf der Seite  Bauanleitungen, Möbel,
Holz, Handwerker Anleitungen
Geld-Sparen: z. B.: 150 Tipps
Energie Sparen, Strom und Gas und Öl,
http://hilfe-portal.blogspot.de
*Wordpress - Blog
Blog zum Gratis-Archiv:
http://blog-gratisarchiv.blogspot.com

http://www.schuldenfreiwerden.blogspot.de
http://www.armut-hilfe.blogspot.de/
http://behinderte-menschen.blogspot.de
* Geld sparen & Energie sparen * Für alle kostenlos
* Kostenlose Jobbörsen- Liste mt ca. 1000  
Hilfe bei  4.Seite Armut
http://www.kn-world.de/gratis-archiv/artikel/behinderte-menschen/beduerftige-zusatzinformation.html
Hier können Sie Ihre Bewertung für unser Angebot abgeben. Vielen Dank!
Beinhaltet: Gestaltung, Inhalt, Wert. Einfach den Stern anklicken und fertig,  Wobei 1 Stern schlecht und 5 Sterne sehr gut bedeuten
.
Gratis Single-Kontaktbörsen für behinderte
* Holzwurm-Klaus    *  Grafik & Webdesign  * Ratgeber Hilfe-Portal
Massivholz: Möbel, Puppenmöbel, Kindermöbel, Kinderspielzeug selber Bauen, Bauen Sie Ihr Möbel  doch einfach selbst!! Ein  Kinderbett?, Was will ich?  Was kann ich machen? Bilder, Beispiele, 250 Bauanleitungen, Tipps & Tricks bei Ratgeber,  Was benötige ich?, Heimwerken, Modellbau., Schränke, Tische, Regale, Kindermöbel, Spielzeug, Puppenmöbel
"Wer es versucht kann es schaffen. der es nicht versucht hat schon verloren"
ACHTUNG! Wir garantieren Ihnen hier keinen Erfolg zu Geld verdienen. Es ist von Webmaster zu  Webmaster unterschiedlich, ob Er/Sie ein Erfolg davon macht oder nicht. Geld verdienen im Internet ist nicht einfach und verlangt vom Betreiber viele Stunden Arbeit.
Also: KEINE ERFOLGSGARANTIE - NUTZEN AUF EIGENEM RISIKO!      Ihr kn-world Team
Ratgeber Hilfe-Portal Bauen ie Ihren Kindern ein Etagenbett, Werden Sie zum Heimwerker, Go-Kat bauen, .....
Bauanleitungen, Geld-Ratgeber, Heimwerken, Ratgeber-Familie:Unterhalt,  Schwanger,Elterngeld, Ratgeber-Gesundheit, ,Ratgeber Haustiere
Ratgeber-Haushalt(155Spartipps)
Hilfe für Behinderte und Schwerbehinderte Menschen, Hilfe im Alltag
auch Rechte auf Unterstützung , finanzell - oder kennen Sie Ihre Rechte auf Anspruch?
.
line
.
Behinderte Menschen - Hilfe für behinderte Menschen
Hauptseite:     http://www.kn-world.de/gratis-archiv/artikel/behinderte-menschen/index.html
Blog:               http://behinderte-menschen.blogspot.com/
Armutsgrenze in Deutschland - Das kann jeden treffen! forschung.paritaet.org > Hier
Eigene Homepage erstellen > Hier Burnout-Symtome-Hilfe  > Hier
Blog Gratis-Archiv > Hier Gratis Suchmaschinen-Eintrag - 300 X > Hier
www.kn-world.de/gratis-archiv/artikel/behinderte-menschen/bedürftige-zusatzinformation.html

line
Bookmarks Script generator
Bookmark bei: kin-worlde.de Mr. Wong Bookmark bei: kin-worlde.de Webnews Bookmark bei: kin-worlde.de Icio Bookmark bei: kin-worlde.de Oneview Bookmark bei: kin-worlde.de Yigg Bookmark bei: kin-worlde.de Linkarena Bookmark bei: kin-worlde.de Digg Bookmark bei: kin-worlde.de Del.icoi.us Bookmark bei: kin-worlde.de Reddit Bookmark bei: kin-worlde.de Simpy Bookmark bei: kin-worlde.de StumbleUpon Bookmark bei: kin-worlde.de Netscape Bookmark bei: kin-worlde.de Furl Bookmark bei: kin-worlde.de Yahoo Bookmark bei: kin-worlde.de Blogmarks Bookmark bei: kin-worlde.de Diigo Bookmark bei: kin-worlde.de Technorati Bookmark bei: kin-worlde.de Newsvine Bookmark bei: kin-worlde.de Blinkbits Bookmark bei: kin-worlde.de Ma.Gnolia Bookmark bei: kin-worlde.de Smarking Bookmark bei: kin-worlde.de Netvouz Bookmark bei: kin-worlde.de Folkd
Bookmark bei: kin-worlde.de SpurlBookmark bei: kin-worlde.de Google Bookmark bei: kin-worlde.de Blinklist Information
Bookmarks 

 Schnelle Hilfe am Telefon
Wenn Sie in Not sind und sofort einen Gesprächspartner benötigen, wählen Sie die
kostenfreie Nummer der Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222.

line
Empfehlendswerde Webseiten
Partnerseiten
Private Linksammlung alle Kategorien

Free Counter
line
*** Heute anfangen*** 
Raus aus den Schulden! Mit Hilfe und Rat!


 Hier
..Copyright (c)
Klaus Nasshan -
kn-world.de & Webdesign by
"Wild Blue Dragon"
Haftungsausschluss Für Ihre Spenden bitte: hier Seitemap  *  Impressum  Spamschutz * Nutzungsbedingunge