logo toblogo
 1.F.C.K.
K`Lautern

.
  behinderte menschen  forumfaqhilfegesundheit   
kn-world.de + Blog + Webkatalog ist ein kostenloser  privater Info-Service. Wir wollen unser Wissen weitergeben, und hoffen, dass es jemandem weiter hilft.

Kategorie
           Startseite
Behinderte Menschen
bullit
Arbeit/Azubi/Student
bullit
Anzeigen-Planet
bullit
Auto/Motorrad/Verkehr
bullit
Auktionen
bullit
  Bilder-Planet
bullit
  Blog-Planet
bullit
Computer/Internet
bullit
Finanzen
bullit
Jobber-Planet
bullit Kontakt-Planet

bullit
 Versicherrungen
bullit
 e-PCards/Postkarten

Kategorie
bullit Grafik & Webdesign
bullit
eBook`s
bullit
Familie / Paare / Single
bullit Haushalt & Shopping
bullit
Hobby / Sport /Freizeit
bullit
Gesundheit
bullit
Film & Musik
bullit
Games Online-Games
bullit
Reisen & Turistik
bullit
Marketing & Promotion
bullit
Sinn des Lebens
bullit
Ratgeber & Hilfe-Portal
bullit
Software for free
bullit
  Sammler-Planet
bullit
Sternzeichen
bullit
Magie & Zauber
bullit
Wissen / Das wichtigste
bullit Witze-Archiv
bullit
Quiz-Planet
bullit
Shop-Planet
bullit
Empfehlendswerde Webseiten

Für Webmaster
bullit Partner-Linktausch
bullit
Programmieren / Scripte
bullit
Marketing & Promotion
bullit
Webkatalog Link-Box
bullit
Homepage-Tools
bullit
Webspace Free
bullit
Generatoren  < 100
bullit
Grafik & Webdesign
bullit
Partnerseiten /Link to us

Info / Service
bullit Impressum
bullit Kontakt
bullit Sie suchen - Wir finden
bullit Sitemap 
bullit Datenschutz
bullit Disclaimer
 
bullit
Haftungsausschluss
bullit Nutzungsbedingungen
bullit
Ihre Weiterempfehlung
bullit Gästebuch

Empfehlenswert
       Umfragen / Bewertung
> Bewertung + Umfrage
> Nur Umfragen
> Bewertung einfach
    Unsere Umfrage: Z. B.:
    Glauben Sie an Aliens ?
    Haben Sie ein Hobby?
    Der Sinn des Lebens?
    Universum Unendlich?

Sie sind hier: >  
.
Willkommen bei kn-world.de dem Gratis-Archiv
Diese Webseite wird in den Browseren: Firefox und Chrome optimal angezeigt! 
 Mit dem Betreten dieser Seiten erklären Sie sich mit den Nutzerbedingungen und Haftungsausschluss einverstanden! 
Wir haben für Sie recherchiert und wahrscheinlich das Beste Angbot erstellt.
Wir möchten unsere Erfahrung weitergeben, dass nicht jeder User auf die Fallen und Schädlinge  aus dem Internet anfällig wird, und schon einen wertvollen Wissensstand hat.
Haftung: Aber, beachten Sie, dass jeder Vorschlag, Erklärung,   Empfehlung und Links auf eigene Gefahr benutzt werden.
kn-world.de und sein Team wird von jeder Haftung ausgeschlossen. Computer & InternetMehr in unseren Haftungsausschluss / Nutzerbedingungen

Willkommen auf  kn-world.de, betrefft den Bereich von Grafik-Webdesign.Kostenlose Grafik zur privaten Nutzung. Buttons, Icons, Bannervorlagen, Cliparts und Bilder.
 Bitte belasten Sie nicht unseren Server durch direktes verlinken. DANKE !   Please, they do not load our server by direct-link. THANKS !
    *Wenn Ihnen dieser Service gefallen hat, freuen wir uns über einen Link auf  Ihrer Homepage.*    
 kn-world.de und sein Team  

line

Das Gratis-Archiv von kn-world.de

Kategorie: Das Gratis-Archiv
Thema: Behinderte Menschen, Rechte für Behinderte
Thema:   Behinderung Amputation und Prothese Orthesen
 
* Der Weg aus den Schulden * Weg aus der Armut * Finanzielle Hilfen für  alle
kostenlos kostenlos kostenlos
*   Behinderung Amputation und Prothese Orthesen
* Partnerseiten  * Link to us  * Partner-Linktausch  * Linkliste * Archiv der Hilfe
* Hilfe für behinderte Menschen    (Hilfe annehmen, muss jeder für sich entscheiden)
behindertefacebookHier können Sie unseren Service bei Facebook besuchen
Das verstehen wir unter Behinderten-Hilfe: Deutsches Rotes Kreuz, lesen .pdf
Soforthilfe:  Sozialverband VdK Deutschland
Jobgesuche und Jobangebote auf kn-world.de
Finanzielle Hilfen für Bedürftige und Spar-Tipps
Vorsicht! Finanzielle Fallen im Internet
(1000-1500)Kostenlose Jobbörsen Jobgesuche, Jobangebote, Blog
Mustertexte alle Vertragsarten: Arbeit, Finanzen, Bank, Abmahnung,
Auto-Kauf-Verkauf, Widerruf, Immobilien, Erbrecht, ...
Behinderung Amputation und Prothese Orthesen
Online-Beratung per email
Online-Beratung bei Behinderung und psychischen Erkrankungen
Die Experten der Caritas beraten Sie kompetent, vertraulich, kostenfrei und schnell.

 Schnelle Hilfe am Telefon
Wenn Sie in Not sind und sofort einen Gesprächspartner benötigen, wählen Sie die
kostenfreie Nummer der Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222.
                                     Alles wird genau erklärt!  Quelle:
www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/behinderungundpsychischeerkrankung/
Rechtlicher Hinweis: Die bereitgestellten Information und Gesetze auf dieser Webseite können veraltet oder fehlerhaft sein.
Für Vollständigkeit und Richtigkeit übernehmen wir keinerlei Garantie.
Amputation und Prothese
Begriffsbestimmung: Die Amputation ist der Verlust eines Körperteils

Eine Amputation bedeutet die Abtrennung eines Körperteils oder eines Organs und führt in der Regel zur
Schwerbehinderung - selbst mit Prothesen. Die Amputation ist die Folge von drei möglichen Ursachen:

chirurgischer Eingriff: Weil der betroffene Körperteil nicht erhalten oder wiederhergestellt werden
kann, muss er entfernt werden, da sonst aufgrund des absterbenden Gewebes das Leben des Patienten in
Gefahr wäre.
Trauma: Die Amputation ist die Folge eines Unfalls.
Bestrafung: In einigen Ländern wird die Amputation als Vergeltungsmaßnahme für eine Straftat
praktiziert.

Therapie: Ist die Prothese da, beginnt die Physiotherapie

Nach dem Eingriff steht zunächst die medizinische Rehabilitation - die Verbesserung des grundlegenden
Gesundheitszustandes des Patienten - an erster Stelle.

Weitere Artikel zum Thema
Therapie nach Amputation
Leben mit Amputation
Prothesenanpassung
Hilfe nach einer Amputation
Geschichte der Amputation
Phantomschmerz
Prothesen-Reha am ukb
Leben mit der Endo-Exo-Prothese
News zu Amputation und Prothese

http://www.myhandicap.de/prothese-amputation.html
Schwerbehindertenausweis Behindertengrad (%) Nachteilsausgleiche  Schwerbehindert + arbeitslos - Arbeit für schwerbehinderte Menschen
Teilhabe am Arbeitsleben
Was ich zum Thema Prothesen wissen sollte:
.
Welche modernen Prothesenarten gibt und was können Sie leisten ?
.
Wie wird meine Prothese angepasst und hergestellt?
Wie können Finger- und Zehen kosmetisch ersetzt werden?
Wer ist mein Ansprechpartner für was?
Was kann ich für eine gute Wundheilung tun?
Welche Komplikationen können sonst noch auftreten?
Wie pflege ich meinen Stumpf?
Wie lerne ich mit meiner neunen Prothese laufen?
Kann ich mit meiner Prothese Arbeiten, Auto fahren Sport treiben oder ins Wasser gehen?

Wer trägt die Kosten für meine Versorgung?
Welche modernen Prothesenarten gibt es und was können Sie leisten?
http://www.rahm.de/kompetenz/prothesen.html

Was sollte ich zum Thema Mobilitätshilfen wissen:

Wie bekomme ich das erforderliche Hilfsmittel?
Welche Rollstühle stehen mir zur Verfügung?
Welche Elektromobile stehen mir zur Verfügung?
Welche Gehhilfen und Rollatoren stehen mir zur Verfügung?
Welche Therapiegeräte und Transfermittel stehen mir zur Verfügung?
Welche Hilfsmittel stehen mir für Bad und WC zur Verfügung?
Was ist zu tun, wenn der Standard nicht ausreicht?
Gibt es Hilfsmittel für Menschen mit Übergewicht?

Wer trägt die Kosten für meine Versorgung?
Wie bekomme ich das erforderliche Hilfsmittel?

Im Rahmen der integrativen Versorgung werden in enger Zusammenarbeit mit Kostenträgern, Ärzten und Pflegepersonal frühzeitig die Weichen für Ihre optimale Versorgung gestellt. Bei Bedarf startet die Betreuung durch unsere Mitarbeiter bereits während der stationären Behandlung. Ein entscheidender Schritt ist hierbei die Überleitung aus dem Krankenhaus, aus der Rehaklinik in den häuslichen Alltag.
http://www.rahm.de/kompetenz/mobilitaetshilfen.html
Welche Rollstühle stehen mir zur Verfügung?

Bei rahm unterscheiden wir fünf verschiedene Typen von Rollstühlen.

Der Standardrollstuhl bietet sich an für ältere Menschen mit Gehbehinderungen oder bei kurzfristigen
Versorgungsfällen.
http://www.rahm.de/kompetenz/mobilitaetshilfen.html

Gesundheit Medizintechnik (großes Angebot)

Erste Prototypen gedankengesteuerter Prothesen

Phantomschmerz kann zum Suizid führen

Wie viel Potenzial in den durch eine Amputation gekappten Nervenbahnen immer noch steckt, bekommt nahezu
jeder Betroffene zu spüren: durch die sogenannten Phantomschmerzen. Mal äußern sie sich nur leicht, etwa
in Form von Wetterfühligkeit, mal so heftig, dass manche Patienten als letzten Ausweg sogar den Suizid
in Erwägung ziehen.

Mikrosensoren lassen Wärme und Kälte spüren

Die erste gedankengesteuerte Armprothese wurde bereits vor fünf Jahren in Wien vorgestellt. Entwickelt
hatte sie das deutsche Medizintechnik-Unternehmen Ottobock. Mithilfe von sieben Gelenken konnten schon
damals sehr viele Bewegungen in unterschiedliche Richtungen ausgeführt werden – von der Schulter bis zur
Hand.

Gedankensteuerung als Fernziel

Die Steuerung von Prothesen mithilfe von Gedanken ist dagegen als Standard eher noch ein Fernziel.
Einige Prototypen gibt es zwar schon – in Serie werden derartig komplexe Prothesen allerdings noch nicht
gefertigt. Wissenschaftler an der Chalmers University of Technology in Göteborg haben beispielsweise
kürzlich den Prototyp einer robotischen Armprothese vorgestellt,

Bewegung einzelner Finger möglich

Der Fachbegriff für solche Entwicklungen lautet "Bionik" – gemeint ist die Vereinigung biologischer und
technischer Eigenschaften.
Die Technik für Handprothesen ist mittlerweile so weit, dass die gesamte Hand nicht nur geöffnet und
geschlossen werden kann, sondern auch die Bewegung einzelner Finger möglich ist.

Moderne Prothesen sind raffinierte Konstruktionen. Einige lassen sich mit Gedanken steuern. Künftig
sollen sie helfen, Phantomschmerz zu vermeiden – denn der kann Betroffene in den Suizid treiben.

Oscar Pistorius wurde mit einem Gendefekt geboren. Im Alter von 11 Monaten mussten ihm beide Beine
unterhalb der Knie abgenommen werden.

Der 26-Jährige hat sich das Recht erkämpft, bei den Olympischen Spielen antreten zu dürfen. 2008
verpasste er jedoch die Qualifikation.

Zac Vawter erklimmt die Treppen zum obersten Stockwerk des Willis Tower in Chicago. Er trägt eine
wertvolle bionische Prothese, die er wie ein gesundes Bein über sein Gehirn steuern kann.

Mit einem Prototyp der Sehprothese kann eine Patientin nach eigenen Worten wieder schemenhaft ihre
Umgebung erkennen. Das australische Forscherteam selbst spricht von einem Meilenstein.

http://www.welt.de/gesundheit/article114267199/Erste-Prototypen-gedankengesteuerter-Prothesen.html
Von unbeweglich bis gefühlsechtProthesen einst und heute

Der Verlust von Gliedmaßen ist für Körper und Seele ein erschütterndes Erlebnis - nicht zuletzt, weil
Beweglichkeit und Bewegung maßgeblich die Lebensqualität bestimmen. Mittlerweile können Prothesen dazu
beitragen, Lebensfreude und Mobilität zurück zu erlangen. Das war nicht immer so.

Bis ins 16. Jahrhundert blieb Menschen, die Fuß oder Unterschenkel verloren hatten, nichts anderes übrig
als auf Holzstelzen zu humpeln.

Erst nach 1600 entwickelte man gefederte Prothesenfüße und einfache Kniegelenke.

Seit den 1970er Jahren lassen sich Prothesen nach dem Baukastenprinzip zusammensetzen.

http://www.n-tv.de/mediathek/bilderserien/wissen/Prothesen-einst-und-heute-article1934766.html

Orthesen und Prothesen
Vorlesen

Orthesen sind äußerlich angewandte medizinische Hilfsmittel, die Gliedmaßen oder den Rumpf
stabilisieren, entlasten, ruhig stellen, führen oder korrigieren.

Das können Orthesen:

unterstützen die Heilung durch Entlastung eines Körperteils
entlasten bei chronischen Erkrankungen oder nicht heilbaren Schäden
ersetzen zum Teil ausgefallene Funktionen oder beugen Deformationen vor

Hilfsmittelbereiche

Arbeitsplatz, Ausbildung
Bauen, Wohnen
Mobilität
Information, Kommunikation
Alltag, Haushalt, Ernährung
Medizin, Therapie, Training
Versorgung, Hygiene
Freizeit, Sport
Aktuelle Seite: Orthesen, Prothesen
http://www.rehadat-hilfsmittel.de/de/orthesen-prothesen/

Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU)
Doping durch Technik? - Moderne Prothesen ermöglichen immer bessere Leistungen bei den Paralympics
http://www.dgu-online.de/news-detailansicht/doping-durch-technik-moderne-prothesen-ermoeglichen-immer-
www.bessere-leistungen-bei-den-paralympics.html

Der Paralympics-Sieger will nach wie vor bei den Olympischen Spielen
gegen Nichtbehinderte antreten.
http://rollingplanet.net/2015/05/20/prothese-als-vorteil-weitspringer-rehm-fordert-neues-gutachten/

Paralympics Allgemein
8,29 m: Prothesen-Weitspringer Rehm verbessert Weltrekord
http://www.handelsblatt.com/paralympics-allgemein-8-29-m-prothesen-weitspringer-rehm-verbessert-weltrekord/11786552.html

Skifahren mit Prothese
http://www.stolperstein.com/leben-mit-beinprothese/sport-mit-prothese/skifahren/

http://www.stolperstein.com/leben-mit-beinprothese/sport-mit-prothese/fahrrad-fahren-mit-beinprothese/

http://www.stolperstein.com/leben-mit-beinprothese/sport-mit-prothese/nordic-walking/
.Selbsthilfe - Armprothese - Beinprothese

Bundesverband für Menschen mit Arm- oder Beinamputation
Wir sind transparent
Der BMAB – Bewegen statt behindern.
http://www.bmab.de/

RECHT/633: Krankenkasse muß Kosten für Teilprothese nicht übernehmen (Selbsthilfe)
http://www.schattenblick.de/infopool/pannwitz/presse/pprec633.html

Prothesenhilfe,Prothesennutzung,Leben mit Prothese
www.armprothesen-hilfe.de/armamputierte.html
Warum brauche ich überhaupt eine Prothese ? Bringt Sie mir ... Selbsthilfe wenn die Prothese mal nicht
so funktioniert wie der Träger das möchte.


http://www.ottobock.de/prothetik/informationen-fuer-amputierte/selbsthilfegruppen/


Armprothesen - Amputierten-Wegweiser
www.amputierten-wegweiser.de/prothesen/armprothesen.html
Armprothesen sind ein sehr individuelles Thema, hierbei sollte immer und ... Die Selbsthilfegruppen
geben hierbei gerne Erfahrungen und Hilfe weiter,


Autofahren mit Beinprothese – gewusst wie!

Problemlos von A nach B zu gelangen, ist auch mit Beinprothese möglich.
http://www.stolperstein.com/leben-mit-beinprothese/autofahren-mit-beinprothese/


Amputation - Was nun ? - steinberg24-sanitaetshaus
http://www.steinberg24-sanitaetshaus.de/orthop%C3%A4dische-werkst%C3%A4tten/prothesen/amputation-was-nun/
Mobil mit Prothese – Tips für das Leben nach der Amputation ...... Bundesarbeitsgemeinschaft SELBSTHILFE
von Menschen mit Behinderung und chronischer

Auf den folgenden Seiten:

Beinamputation – Grundsätzliches zum Beginn

Amputation – was ist das?
Amputationsursachen
Amputationsarten

Erste Schritte nach der Amputation

Im Krankenhaus
In der Rehaklinik
Wieder Zuhause

Rund um die Prothese

Prothesen für jeden Einsatz
Prothesenpassteile
Der Weg zur richtigen Prothese

Schwierigkeiten nach der Amputation

Phantomgefühl/Phantomsensatione
Phantomschmerz
Stumpfprobleme
Stumpfpflege

Mobil mit Prothese – Tips für das Leben nach der Amputation

Schwerbehindertenausweis und Persönliches Budget
Beruf und Prothese
Freizeitaktivitäten mit Prothese
Autofahren und Prothese
Das Leben mit der Prothese in Familie, Freundes- und Bekanntenkreis

Gesetzliche Rahmenbedingungen

Sozialgesetzbuch V
Schwerbehindertenrecht (SGB IX)
Behindertengleichstellungsgesetz (BGG)

http://www.steinberg24-sanitaetshaus.de/orthop%C3%A4dische-werkst%C3%A4tten/prothesen/amputation-was-nun/
 
Geld sparen
Geld sparen: Im Haushalt 150 Spar-Tipps, Energie sparen Strom, Heizung, Versicherungen, Auto.......
* Kostenlos für alle * Computer & Internet * Finanzielle Hilfen auch für Familien
 kostenlos, für alle behinderten Menschen
Chronisch kranke Menschen
Rentner + Senioren,. Studenten
Familien, Eltern, Singles, Schwangere, Alleinerziehende, Baby, Kinder,
Tipps und Tricks, Ratgeber, Information,
Kostenlos für den Hund + Katze (alle Tiere), kostenlos für Gamer
Abzocke, Internet-Fallen,
Cyber-Mobbing+Sofort-Hilfe,
Alles-Rechtliche-Webseite,
Computerbetrug, Kinderschutz
120 Antiviren-Software Gratis,
Webseiten:
100 Webkataloge, ohne, Backlinkpflicht
Eintrag bis 300x, privat wie geschäftlich
Ratgeber PC Probleme
Hompage selbst erstellen + Webspace
Sicherheit im Netz- Tipps & Tricks
Online-Banking u. v. m.
Finanzielle Hilfen Familie ,Wohngeld
für behinderte Menschen, Kindergeld, Elterngeld, Sozialhilfe, Teilhabe zum Arbeitsleben, Persönliches Budget,
Scheidung + Unterhalt, -Ehegatte Renten, Rentensteuer, Halbwaisen-, Witwen-, Früh-, -mit 67, Online-Rechner, Erwerbsminderungsrente,
Kindergeld / Erwachsene, Befreiung v. Zuzahlungen, chronisch kranke -Zuzahlungsbefreiung,  Tipps für die Großfamilie, u. v. m.
* Blog´s zum Gratis-Archiv: *  eBook`s zum Lesen / Download * Geld verdienen im Internet - Gratis
http://blog-gratisarchiv.blogspot.com
http://www.schuldenfreiwerden.blogspot.de
http://www.armut-hilfe.blogspot.de/

http://www.kn-world.de/blog-planet
10509 Fachbücher online lesen
220.000 eBook`s zum Download.
100 Möglichkeiten ohne Kapital
Über 400 Geschäftsideen:
online und offline
 
Haushalt - Familie Geld- und Energie sparen
Archiv der Hilfe
* Kein Geld mehr zum Leben - was tun?
Kein Geld mehr zum Leben - was tun? Zinsen beim Dispokredit - was Sie dabei beachten sollten
Wenn Sie Ihr Konto überziehen, dann nutzen Sie den so genannten Dispokredit.
Dafür fallen aber auch Zinsen an, die teilweise sehr hoch sind.
Was sollten Sie als Bankkunde also beachten? ... weiter Schulden und Inflation - so sparen Sie im Haushalt
Günstig leben - so können Sie täglich Kosten sparen Inkassogebühren rechtzeitig vermeiden - so geht's
Auf einen Mahnbescheid richtig reagieren. Privates Mahnverfahren einleiten
Geldeintreiber gesucht - so gehen Sie gesetzestreu gegen Schuldner vor
Schulden bei den Eltern - Tipps zur stressfreien Rückzahlung Privatinsolvenz - So werden Sie Ihre Schulden wieder los
http://www.helpster.de/kein-geld-mehr-zum-leben-was-tun_188066
http://schuldenfreiwerden.blogspot.de    http://finanziellehilfen.blogspot.de
* Hilfe für behinderte Menschen Rechner für alle Finanzen/ Selbst Bauen / Nähen / Basteln
* Beratungsstelle fürr Menschen mit Behinderung
* Rechte für behinderte Menschen
* Hilfe chronisch kranke Menschen

* Beratung für Eltern und Familien 
ALG II / Hartz4 Elterngeldrechner, Gehaltsrechne, Krankengeld, u. v. m. Pfändungsrechner, Rentenschätzer, Vorzeitige Rente, Unterhalt, Sozialhilfe, Alleinerzieh,
Kurzarbeitergeld, Minijob,
Selbst Nähen, mit Vorlagen,
Heimwerken, Modellbau, Baupläne, gratis, elektro, kostenlos, Holzmöbel, Kindermöbel, Gartenmöbel, Alle Kriegsschiffe ca. 6000 Pläne und Bilder
 
"Wer es versucht kann es schaffen. der es nicht versucht hat schon verloren"

ACHTUNG!
Wir garantieren Ihnen hier keinen Erfolg zu Geld verdienen. Es ist von Webmaster zu  Webmaster unterschiedlich, ob Er/Sie ein Erfolg davon macht oder nicht. Geld verdienen im Internet ist nicht einfach und verlangt vom Betreiber viele Stunden Arbeit.

Also: KEINE ERFOLGSGARANTIE - NUTZEN AUF EIGENEM RISIKO!      Ihr kn-world Team
Hier können Sie Ihre Bewertung für unser Angebot abgeben.Danke
Beinhaltet: Gestaltung, Inhalt, Wert. Einfach den Stern anklicken und fertig,
Wobei 1 Stern schlecht und 5 Sterne sehr gut bedeuten.
 
.
line
Behinderte und schwerbehinderte Menschen brauchen auch Hilfe
Startseite: http://www.kn-world.de/gratis-archiv/artikel/behinderte-menschen/index.html
Blog:         http://behinderte-menschen.blogspot.de/
Jobbörse besonders für behinderte Menschen
Armutsgrenze in Deutschland - Das kann jeden treffen! - forschung.paritaet.org
Gratis Homepage Erstellen   Hier  

Schnelle Hilfe am Telefon
Wenn Sie in Not sind und sofort einen Gesprächspartner benötigen, wählen Sie die
kostenfreie Nummer der Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222.
line

Bookmarks Script generator
Bookmark bei: kin-worlde.de Mr. Wong Bookmark bei: kin-worlde.de Webnews Bookmark bei: kin-worlde.de Icio Bookmark bei: kin-worlde.de Oneview Bookmark bei: kin-worlde.de Yigg Bookmark bei: kin-worlde.de Linkarena Bookmark bei: kin-worlde.de Digg Bookmark bei: kin-worlde.de Del.icoi.us Bookmark bei: kin-worlde.de Reddit Bookmark bei: kin-worlde.de Simpy Bookmark bei: kin-worlde.de StumbleUpon Bookmark bei: kin-worlde.de Netscape Bookmark bei: kin-worlde.de Furl Bookmark bei: kin-worlde.de Yahoo Bookmark bei: kin-worlde.de Blogmarks Bookmark bei: kin-worlde.de Diigo Bookmark bei: kin-worlde.de Technorati Bookmark bei: kin-worlde.de Newsvine Bookmark bei: kin-worlde.de Blinkbits Bookmark bei: kin-worlde.de Ma.Gnolia Bookmark bei: kin-worlde.de Smarking Bookmark bei: kin-worlde.de Netvouz Bookmark bei: kin-worlde.de Folkd
Bookmark bei: kin-worlde.de SpurlBookmark bei: kin-worlde.de Google Bookmark bei: kin-worlde.de Blinklist Information
Bookmarks 

line
Empfehlendswerde Webseiten
Partnerseiten
Private Linksammlung alle Kategorien


Free Counter

line..
*** Heute anfangen*** 
Raus aus den Schulden! Mit Hilfe und Rat!


 Hier
..Copyright (c)
Klaus Nasshan -
kn-world.de & Webdesign by
"Wild Blue Dragon"
Haftungsausschluss Für Ihre Spenden bitte: hier Seitemap  *  Impressum  Spamschutz * Nutzungsbedingungen