logo toblogo
 1.F.C.K.
K`Lautern

.
  rollstuhlbehinderte menschen  forumfaqhilfemembers   
kn-world.de + Blog + Webkatalog ist ein kostenloser Info-Service. Wir wollen unser Wissen weitergeben, und hoffen, dass es jemandem weiter hilft.

Kategorie
           Startseite
Behinderte Menschern
bullit
Arbeit/Azubi/Student
bullit
Anzeigen-Planet
bullit
Auto/Motorrad/Verkehr
bullit
Auktionen
bullit
  Bilder-Planet
bullit
  Blog-Planet
bullit
Computer/Internet
bullit
Finanzen
bullit
Jobber-Planet
bullit Kontakt-Planet
bullit
 Versicherrungen
bullit
 e-PCards/Postkarten


Kategorie
bullit Grafik & Webdesign
bullit
eBook`s
bullit
Familie / Paare / Single
bullit Haushalt & Shopping
bullit
Hobby / Sport /Freizeit
bullit
Gesundheit
bullit
Film & Musik
bullit
Games Online-Games
bullit
Reisen & Turistik
bullit
Marketing & Promotion
bullit
Sinn des Lebens
bullit
Ratgeber & Hilfe-Portal
bullit
Software for free
bullit
  Sammler-Planet
bullit
Sternzeichen
bullit
Magie & Zauber
bullit
Wissen / Das wichtigste
bullit Witze-Archiv
bullit
Quiz-Planet
bullit
Shop-Planet
bullit
Empfehlendswerde Webseiten

Für Webmaster
bullit Linkliste
bullit
Partner-Linktausch
bullit
Programmieren / Scripte
bullit
Marketing & Promotion
bullit
Webkatalog Link-Box
bullit
Homepage-Tools
bullit
Webspace Free
bullit
Generatoren  < 100
bullit
Grafik & Webdesign


Info / Service
bullit Impressum
bullit Kontakt
bullit Sie suchen - Wir finden
bullit Sitemap 
bullit Datenschutz
bullit Disclaimer 
bullit Haftungsausschluss
bullit Nutzungsbedingungen
bullit Ihre Weiterempfehlung
bullit Gästebuch
Sie sind hier: >  
.
Willkommen bei kn-world.de dem Gratis-Archiv
Diese Webseite wird in den Browseren: Firefox und Chrome optimal angezeigt! 
 Mit dem Betreten dieser Seiten erklären Sie sich mit den Nutzerbedingungen und Haftungsausschluss einverstanden! 
Wir haben für Sie recherchiert und wahrscheinlich das Beste Angbot erstellt.
Wir möchten unsere Erfahrung weitergeben, dass nicht jeder User auf die Fallen und Schädlinge  aus dem Internet anfällig wird, und schon einen wertvollen Wissensstand hat.
Haftung: Aber, beachten Sie, dass jeder Vorschlag, Erklärung,   Empfehlung und Links auf eigene Gefahr benutzt werden.
kn-world.de und sein Team wird von jeder Haftung ausgeschlossen. Computer & InternetMehr in unseren Haftungsausschluss / Nutzerbedingungen

Willkommen auf  kn-world.de, betrefft den Bereich von Grafik-Webdesign.Kostenlose Grafik zur privaten Nutzung. Buttons, Icons, Bannervorlagen, Cliparts und Bilder.
 Bitte belasten Sie nicht unseren Server durch direktes verlinken. DANKE !   Please, they do not load our server by direct-link. THANKS !
    *Wenn Ihnen dieser Service gefallen hat, freuen wir uns über einen Link auf  Ihrer Homepage.*    
 kn-world.de und sein Team  

line

Das Gratis-Archiv von kn-world.de

Kategorie: Behinderte Menschen, Rechte für Behinderte
Thema: Pflege, Dienst, Pflegestufe, Pflegegeld, Beratungstelefon  12  / 3 / 4
Weitere Einträge zum Thema: Behinderung Alzheimer-Demenz
Weitere Einträge zum Thema: Pflege, 
* Partnerseiten  * Link to us  * Partner-Linktausch  * Linkliste  * Webkatalog Link-Box
Pflegestufe wird zu Pflegegrade (4)
* Hilfe für behinderte Menschen    (Hilfe annehmen, muss jeder für sich entscheiden)
*Informationsportal für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen mit
alle wichtigen Adressen
Mein Ziel ist , dass ich Ihnen helfen kann!
Ich bin beim VDK Kaiserslautern, auch in anderen Bundesländern,
und mir wurde schon viel geholfen. Denn keiner kann alles Wissen.
Alles ist für jeden gratis und kostenlos
Menschen, die plötzlich durch Unfall oder schwere Krankheit mit einer Behinderung konfrontiert sind, sowie Menschen, die von Geburt an betroffen sind, können in Deutschland auf die Unterstützung des sozialen Netzwerkes zählen.
Diese Leistungen reichen jedoch oft nicht aus.
 Online-Beratung per email
Online-Beratung bei Behinderung und psychischen Erkrankungen
Die Experten der Caritas beraten Sie kompetent, vertraulich, kostenfrei und schnell.

 Schnelle Hilfe am Telefon
Wenn Sie in Not sind und sofort einen Gesprächspartner benötigen, wählen Sie die
kostenfreie Nummer der Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222.
 Alles wird genau erklärt!  Quelle:
www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/behinderungundpsychischeerkrankung/


Die Online-Beratung der Caritas
Ihr Leben schlägt Purzelbäume? Probleme wachsen Ihnen über den Kopf?
Lassen Sie sich von Fachleuten der Caritas online beraten.
Schnell und unkompliziert erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen.

Zu welchem Thema brauchen Sie Hilfe und Beratung?
Leben im Alter Online-Beratung
Schwangerschaft Online-Beratung
Kinder und Jugendliche Online-Beratung
Übergang von Schule zu Beruf Online-Beratung
Eltern und Familie Online-Beratung, Kuren für Mütter Online-Beratung
Sucht Online-Beratung, Schulden Zur Online-Beratung
Behinderung und psychische Erkrankung Online-Beratung
Allgemeine soziale Probleme Online-Beratung
Freiwilliges und ehrenamtliches Engagement Online-Beratung
Quelle: 
http://www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/

Die BAG SELBSTHILFE ist die Dachorganisation von 115 Organisationen behinderter und chronisch kranker Menschen und ihren Angehörigen, die bundesweit Aktivitäten entfalten. Die zweite Säule unserer Mitgliedschaft bilden zurzeit 13 Landesarbeitsgemeinschaften sowie 5 Fachverbände.
Rechtlicher Hinweis:
Die bereitgestellten Information und Gesetze auf dieser Webseite können veraltet oder fehlerhaft sein.
Für Vollständigkeit und Richtigkeit übernehmen wir keinerlei Garantie.
* Der Weg aus denSchulden /   * Weg aus der Armut   * Finanzielle Hilfen für  alle
behindertefacebookHier können Sie unseren Service bei Facebook besuchen
Das verstehen wir unter Behinderten-Hilfe: Deutsches Rotes Kreuz, lesen .pdf
Soforthilfe:  Sozialverband VdK Deutschland
Pflege, Dienst, Pflegestufe, Pflegegeld, Beratungstelefon
Pflegestärkungsgesetz
.
Der Bundestag hat am 17. Oktober 2014 in 2./3. Lesung das erste Pflegestärkungsgesetz beschlossen, das am 01. Januar 2015 in Kraft tritt. Einige wichtige Bestandteile der aktuellen Änderungen sollen hier kurz vorgestellt werden, weiterführende Informationen können auf der Internetseite des Bundesgesundheitsministeriums (www.bmg.bund.de) abgerufen werden.
http://www.epikurier.de/Pflegestaerkungsgese.2111.0.html
News: Letzter Eintrag
Menschen-m.Behinderung-im-Ruhestand
 25.06.2015 |
Zweite Stufe der Pflegereform
Pflegereform 2016: Mehr Leistungen und höhere Beiträge

Gesundheitsminister Gröhe legte am 23.6.2015 seinen Entwurf für die zweite Stufe der Pflegereform vor.
Vor 20 Jahren wurde die Pflegeversicherung eingeführt.
Gröhe sagte am 23.6.2015, mit der neuen Pflegereform kämen mehr Menschen in den Genuss von Leistungen.

Pflegereform berücksichtigt auch Demenzkranke
http://www.haufe.de/oeffentlicher-dienst/sozialrecht/pflegereform-2016-mehr-leistungen-und-hoehere-beitraege_148_309084.html
Übersicht der Themen zur Pflege
Gesetzliche und finanzielle Grundlagen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Portal:Pflege

Der immmér richtige Link + Thema   http://de.wikipedia.org/wiki/
Hausbetreuungsgesetz http://de.wikipedia.org/wiki/Hausbetreuungsgesetz

• Heimaufnahme • Heimaufsicht • Heimentgelt • Heimpflegebedürftigkeit • Heimvertrag • Individuelle Altersrückstellungen • Krankenpflegediplom • Krankenpflegegesetz • Leistungserfassung von Pflegeleistungen • Persönliches Budget • Pflegegeld • Pflegekasse • Pflegesachleistung • Pflegesatz • Pflegeversicherung • Pflegeversicherung (Deutschland) • Pflegezeit (Arbeitsfreistellung) • Pflegezeitgesetz • Sozialgesetzbuch • Elftes Buch Sozialgesetzbuch • Hilfe zur Pflege • Überlastungsanzeige

Pflegetechnische Fachbegriffe:

Absaugen http://de.wikipedia.org/wiki/Absaugen

• Atemskala • Atemstimulierende Einreibung • Bettlägerigkeit • Bronchialtoilette • Dekubitus • Diabetisches Fußsyndrom • Digitales Ausräumen • Einlauf (Medizin) • Enterostomatherapie • Exsikkose • Fixierung (Medizin) • Förderung der Harnkontinenz • Händedesinfektion • Hypurgie • Hospitalismus • Katheterismus • Kontraktur • Künstliche Ernährung • Mobilisation • Mundpflege • Pflegefehler • Pflegevisite • Schinkengang • Stomatitis • Übergabe

Hilfsmittel:

Blasenkatheter http://de.wikipedia.org/wiki/Blasenkatheter

• Dekubitusmatratze • Fäkalkollektor • Gummihose • Höschenwindel • Hüftprotektor • Hydrostatisches Bett • Kondomurinal • Medikamentendispenser • Mikro-Stimulation • Nasensonde • Nursing informatics • Pflegediagnose • Urinbeutel • Windel

http://de.wikipedia.org/wiki/Portal:Pflege
http://www.dbfk.de/media/docs/download/Allgemein/Praevention-Handlungsfelder-der-Pflege-2011-08-23.pdf

Pflegeberatung - Bundesgesundheitsministerium
www.bmg.bund.de/themen/pflege/pflegeberatung.html

Pflegeberatung.de
www.pflegeberatung.de/

Wie finde ich eine gute Pflegeberatung? - Wohnen-im-Alter.de
www.wohnen-im-alter.de/seniorenratgeber-pflegefall-pflegeberatung.html

PDF]Beratung in der Pflege - als Aufgabe erkannt und ...
www.dg-pflegewissenschaft.de/pdf/PfleGe0100knelange_schieron.pdf
Häusliche Pflege & Polnische Pflegekräfte     was sie beachten- sollten
Pflegestufe abgelehnt? - sebis.info
www.sebis.info/‎
0800 1266100
Wir helfen bei der Durchsetzung Ihrer Pflegestufe in Rheinl.-Pfalz!

Voraussetzungen für Leistungen aus der Pflegeversicherung
www.pflegestufe.info/pflege/wer.html
14.03.2014 - Es werden die Voraussetzungen dargestellt, die erfüllt sein müssen, um im Sinne
des SGB XI als pflegebedürftig anerkannt zu werden.
Polnische Pflegekräfte legal

Polnische Pflegekräfte und deren legale Beschäftigung
Polnische Pflegekräfte Kosten
grenzüberschreitend selbständig tätige Pflegekräfte aus Polen.
Finanzierung einer Pflegekraft aus Osteuropa
Infos zur verantwortlichen Beschäftigung von Pflegekräften.
Vermittlungsagenturen im Test
Polnische Haushaltshilfen und Pflegekräfte - 123Recht
Zoll online - Privatperson als Arbeitgeber

pflegekraft-aus-polen-was-sie-beachten-sollten

Haushaltshilfe: Kosten und Tätigkeiten
Achtung: Medizinische Versorgung nicht inbegriffen
Haushaltshilfe beschäftigen: Formulare und Versicherungen
http://www.t-online.de/ratgeber/familie/senioren/id_49222426/pflegekraft-aus-polen-was-sie-beachten-sollten.html

Leistungen der polnischen Pflegekräfte - 24-Stunden-Pflege
www.help4seniors.de/polnische-pflegekraefte/
Leistungen der polnischen Pflegekräfte Die Auswahl der geeigneten Pflegekraft Alle Pflegehilfen, die wir vermitteln, haben mindestens

Finanzierung einer Pflegekraft aus Osteuropa › Pflege durch ...
http://www.pflege-durch-angehoerige.de/2015/01/21/finanzierung-einer-pflegekraft-aus-osteur Wer eine Pflegekraft aus Osteuropa (Polen, Tschechien, usw.) einstellt, fragt sich natürlich auch, wie kann diese finanziert werden.

Polnische Pflegekräfte Kosten | Übersicht & aktuelle Beispiele
www.pflegekraefte-aus-polen.info/polnische-pflegekraefte-kosten/
Sie suchen eine polnische Pflegekraft zu fairen Kosten? Hier finden Sie alle Informationen zu Kosten und Preisen einer Pflegekraft aus Polen & Osteuropa.

Pflege zu Hause - Vermittlungsagenturen im Test - Stiftung ...
www.test.de  › Kinder + Familie › Tests
08.05.2009 - Pflegekräfte aus Osteuropa sind inzwischen ein fester Bestandteil des ... Rund 100 000 Pflegerinnen aus EU-Beitrittsländern wie Polen,

Häusliche Pflege & Polnische Pflegekräfte - Pflege.de
https://www.pflege.de/magazin/pflege-wohnformen/haeusliche-pflege
Polnische Pflegekräfte ? ? Liebevolle Pflege, ? Seriöse Vermittlung, ? Vergleich von Kosten und Qualifikation. Jetzt Pflegekräfte aus Polen finden!

PDF]Polnische Pflegekräfte und deren legale Beschäftigung ...
www.konsument-info.eu/de/images/stories/Pflegekraefte/vzb.pdf
grenzüberschreitend selbständig tätige Pflegekräfte aus Polen. Hilfe rund um die ... Gewerbeanmeldung und tatsächliche Gewerbeanmeldung im Heimatland.

Verantwortliche Beschäftigung von Pflegekräften bei ...
https://www.24stundenbetreut.com/ueber-uns/presse/infos.html
Infos zur verantwortlichen Beschäftigung von Pflegekräften. ... Da wir durch unsere langjährige Tätigkeit in Polen die Berechtigung zur Entsendung besitzen,

Polnische Pflegekräfte legal | Pflegekräfte aus Polen legal
www.pflegekraefte-aus-polen.info/polnische-pflegekraefte-legal/

Polnisciche Haushaltshilfen und Pflegekräfte - 123Recht.net
www.123recht.net/Polnische-Haushaltshilfen-und-Pflegekraefte-__a9140...
11.05.2011 - Wie kann ich eine polnische Haushaltshilfe oder Pflegekraft in meinem Haushalt einstellen?Es gibt grundsätzlich vier Möglichkeiten, wie die .

So melden Sie eine Pflegekraft/Haushaltshilfe aus anderen ...
http://www.besser-leben-im-alter.de/seite.php?seite=pflegekraeftehaushaltshilfen.ini
... wie Sie eine Pflegekraft/Haushaltshilfe aus anderen EU-Ländern, z.B. aus Polen, ... Pflegekräfte/Haushaltshilfen arbeiten mit deutscher Gewerbeanmeldung ...

3 legale Varianten - Gute-Wesen.de
www.gute-wesen.de /legale-24-stunden-polnische-betreuungskraft-zu-ha...
Wie Sie legal eine polnische oder andere osteuropäische Pflegekraft ... Zunächst muss sich die Haushaltshilfe bei ihrem Arbeitsamt in Polen bewerben.

Zoll online - Privatperson als Arbeitgeber
http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Arbeit/Privatperson-als-Arbeitgeber/privatperson-als-arbeitgeber_node.html
... Melde- und Beitragsverfahren zwischen Privathaushalt und Minijob-Zentrale. Liegt das ... Bulgarien,; Polen,; Rumänien,; Slowakische Republik,; Slowenien, .
Pflegedienste in Deutschland finden!

Pflege- und Seniorenheime in Deutschland!
Pflegeeinrichtung in Ihrer Nähe?


Pflege im Branchenbuch Deutschland
Pflege
Alltagshilfe
Altenzentrum
Krankenpflege/ -gymnastikKrankenpflege/ -gymnastik, Seniorenheim

Branchenbuch-Eintrag zu Pflege: Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Lage, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Webauftritt.
http://www.ortsdienst.de/Branchenbuch/Gesundheit-und-Wellness/Pflege/

>Ambulanter Pflegedienst
>Pflegen zu Hause
>Das Pflegegeld
>Mit Beratungstelefonen und einem Service für Gehörlose und Hörgeschädigte
>Pflegebedürftigen werden einer von drei Pflegestufen (I, II oder III) zugeordnet.
>Antragstellung von Pflegeleistungen
>Pflege: Menschenrechte werden verletzt

http://www.bmg.bund.de/pflege
 
Ambulanter Pflegedienst

Der ambulante Pflegedienst unterstützt Pflegebedürftige und ihre Angehörigen bei der Pflege zu Hause. Er bietet Familien Unterstützung und Hilfe im Alltag, damit pflegende Angehörige zum Beispiel
Beruf und Betreuung besser organisieren können. Das Personal des Pflegedienstes kommt zu den Pflegebedürftigen nach Hause und hilft fach- und sachkundig bei der täglichen Pflege. Die ambulante Pflege ermöglicht Betroffenen, trotz Pflegebedürftigkeit in der vertrauten Umgebung zu bleiben.

Das Leistungsangebot der häuslichen Pflege erstreckt sich über verschiedene Bereiche:
Dies sind vor allem:
http://www.bmg.bund.de/pflege/leistungen/ambulante-pflege/ambulanter-pflegedienst.html
Pflege zu Hause oder im Heim | Pflegeheimvergleich-Ratgeber

www.pflegeheimvergleich.de/ratgeber/pflege-zu-hause-oder-im-heim/
Viele Menschen stehen irgendwann vor der schwierigen Frage: Pflege ich meine alten oder kranken Angehörigen im Heim oder zu Hause. Diese Frage ist in den ...
Pflegen zu Hause

Pflegebedürftige sowie Personen mit auf Dauer erheblich eingeschränkter Alltagskompetenz, deren
Bedarf an Grundpflege und hauswirtschaftlicher Versorgung (noch) nicht das Ausmaß der Pflegestufe I
erreicht (sogenannte Pflegestufe 0), haben die Möglichkeit, Sachleistungen (Hilfe von
Pflegediensten) oder Pflegegeld oder eine Kombination aus beidem (sogenannte Kombinationsleistung)
in Anspruch zu nehmen.
http://www.bmg.bund.de/pflege/leistungen/ambulante-pflege/pflegen-zu-hause.html

Pflegen zu Hause – Ratgeber für die häusliche Pflege
Diese Ratgeberbroschüre für die Pflege zu Hause zeigt auf, was man zur häuslichen Pflege
wissen muss und wie die Leistungen aussehen: von Pflegezimmer ...
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/service/publikationen/einzelansicht.html?

Pflegen zu Hause - Bundesgesundheitsministerium
http://www.bmg.bund.de/pflege/leistungen/ambulante-pflege/pflegen-zu-hause.html
29.07.2014 - Die Pflege zu Hause bietet Pflegebedürftigen ein Leben in ihrer gewohnten
Umgebung. Die Pflegeversicherung berücksichtigt mit zahlreichen

PDF]
Pflegen zu Hause - Bundesministerium für Gesundheit
http://www.bmg.bund.de/uploads/publications/BMG-P-G-502-Ratgeber-Pflegen-zu-Hause_201008.pdf
Vorwort 3. Liebe Bürgerinnen und Bürger, der Wunsch vieler älterer Menschen ist es, so lan- ge
wie möglich zu Hause, in der bekannten Umge- bung, zu leben.

Pflege: Zu Hause oder im Heim? | Senioren Ratgeber

www.senioren-ratgeber.de/Pflege
Pflege: Zu Hause oder im Heim?
Tritt der Pflegefall ein, ergeben sich viele Fragen: Pflege im Heim oder zu Hause? Was sind Pflegestufen? Wie hoch sind die Kosten? Was zahlt die Pflegeversicherung? Ein Überblick

Pflege im Alter: zu Hause oder im Altenheim ...

www.wechselwirkung.com/pflege-im-alter-zu-hause-oder-im-altenheim-178
Das Alter ist ein Thema, mit dem sich früher oder später jeder auseinander setzen muss. Sei es durch Großeltern, Eltern oder andere nahe Verwandte.
Das Pflegegeld

Pflegebedürftige sollen selbst darüber entscheiden, wie und von wem sie gepflegt werden möchten. Sie
haben deshalb die Möglichkeit, Sachleistungen (Hilfe von Pflegediensten) oder Pflegegeld in Anspruch
zu nehmen. Voraussetzung für den Bezug von Pflegegeld ist, dass die häusliche Pflege selbst
sichergestellt ist, z.B. durch Angehörige oder andere ehrenamtlich tätige Pflegepersonen. Das
Pflegegeld wird dem Betroffenen von der Pflegekasse überwiesen.

http://www.bmg.bund.de/pflege/leistungen/ambulante-pflege/pflegegeld.html
 
 Häusliche Pflege - Was kostet mich das? Kosten für ...
www.linara.de/haeusliche-pflege-was-kostet-mich-das.html
Wie viel Pflege zu Hause kosten wird, hängt von mehreren Faktoren ab. Es kommt auf das
jeweilige Modell der häuslichen Pflege und auf den nötigen .

.
Pflege Wie hoch sind die Kosten?
.
http://www.brinkmann-pflegevermittlung.de/wie-hoch-sind-die-kosten-einer-professionellen-pflegekraft/
.
Kosten im Pflegefall - Wer zahlt was? - NetDoktor.de
Teurer Lebensabend
Eltern müssen nicht nur für den Unterhalt ihrer Kinder aufkommen, sondern zunehmend auch für die Pflegekosten der eigenen Eltern. Wenn ältere Menschen Pflegefälle werden, kann es teuer werden. Die wenigsten Pflegebedürftigen bekommen so viel Rente, dass sie die Kosten selbst tragen können.
.
Die Pflege älterer Menschen kann teuer ... Zudem können unterschiedliche Kosten wie etwa für die Altersvorsorge oder Kinderbetreuung teilweise geltend ...
www.netdoktor.de/Gesund-Leben/Alter Pflege/Pflegefall/Kosten-im-Pflegefall-Wer-zahlt-6191.html

.
Wie hoch liegen normalerweise die Pflegeheimkosten ...
.
www.gesundheitsfrage.net/frage/wie-hoch-liegen-normalerweise-die-pflegeheimkosten
Verwandte Tipps . Kosten für Pflegeplätze unbedingt vergleichen. Wer bei den Pflegeplätzen die Kosten vergleicht, kann Geld sparen.
.
Pflegeheimkosten - Wieviel kostet es und wer zahlt was ...
.
www.deutsche-privat-pflege.de/pflegeheimkosten/
Die Preise für ein Pflegeheim umfassen die Kosten für Unterkunft und Verpflegung, die Pflege selbst sowie die ... wie etwa Renten sowie Zins ...
.
Pflegeversicherung/ Pflegekasse: Zuschuss - nullbarriere.de.
www.nullbarriere.de/pflegeversicherung.htm
Pflegeversicherung/ Pflegekasse: Zuschuss; Info's und Leistungen der Pflegeversicherung und der Pflegekasse Berechnung Pflegegeld Info's zu Hilfsmitteln
.
Pflegeleistungen/Pflegegeld - Leistungen von A-Z - AOK ...
.
www.aok.de/rheinland-pfalz-saarland/leistungen-service/98560.php
Pflegegeld : Sachleistung; bisher neu ... unterstützt die AOK diese zusätzliche Betreuung zweckgebunden durch einen Zuschuss je nach Betreuungsbedarf von
.
Pflege zuhause, Leistungen und Kosten
www.pflege-zuhause.org/kosten.htm
Pflege zuhause, Leistungen und Kosten. Die Betreuung von pflegebedürftigen Angehörigen
übersteigt häufig die psychischen und körperlichen Kräfte einer ...

Das Pflegeheim, So kosten Heimplätze, Die Pflegekasse zahlt


Pflegeheim – Wikipedia
de.wikipedia.org/wiki/Pflegeheim
Ein Pflegeheim ist eine Einrichtung, in der pflegebedürftige Menschen ganztägig
(vollstationär) oder nur tagsüber oder nur nachts (teilstationär) untergebracht ...

Das Pflegeheim - Pflege - FOCUS Online - Nachrichten
http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/gehirn/therapie/tid-15332/medizin-das-
pflegeheim_aid_430219.html

Altenheime haben leider traditionell einen schlechten Ruf, deshalb gehen nur wenige Menschen
frühzeitig und freiwillig in ein Pflegeheim ihrer Wahl. Generelle Mängel in der ärztlichen
und pflegerischen Versorgung konstatiert die jüngst erschienene Studie „Gesundheit und
Krankheit im Alter“.

So berechnen sich die Heimkosten:
Der Tagessatz ergibt sich aus Investitionskosten, Unterkunft, Verpflegung und Pflegeaufwand. Diese Summe ist mit 30,4 Tagen zu multiplizieren.

So kosten Heimplätze etwa:
2500 Euro bei Pflegestufe 1, 2900 Euro bei Pflegestufe 2, 3300 Euro bei Pflegestufe 3

Die Pflegekasse zahlt:
1024 Euro bei Pflegestufe 1, 1279 Euro bei Pflegestufe 2, 1470 Euro bei Pflegestufe 3
Das heißt, im Mittel muss ein Patient in Deutschland folgende Heimkosten selbst tragen:
1476 Euro bei Pflegestufe, 11621 Euro bei Pflegestufe 2, 1830 Euro bei Pflegestufe 3

Infos zur Pflegestufe:

http://www.pflegestufe.info  Service: www.deutsche-alzheimer.de

Verzeichnis aller Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen, regional gegliedert
Alzheimer-Telefon: 01803/171017

Quelle: http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/gehirn/therapie/tid-15332/medizin-das-pflegeheim_aid_430219.html

Pflege: Menschenrechte werden verletzt
Skandale in Pflegeheimen füllen oft die Schlagzeilen. Doch viele Pflegebedürftige, Angehörige
und Pflegekräfte fühlen sich machtlos. Die Regensburger Juristin Dr. Susanne Moritz sieht
einen Weg, den Gesetzgeber zur Abstellung der Missstände zu zwingen. Der VdK unterstützt ihren
Vorstoß für eine Pflege-Verfassungsbeschwerde.

http://www.vdk.de/deutschland/pages/presse/vdk-zeitung/66900/pflege-
verfassungsbeschwerde_menschenrechte_werden_verletzt
Ratgeber Pflege vom Bund
http://www.bmg.bund.de/uploads/publications/BMG-P-G-502-Ratgeber-Pflegen-zu-Hause_201008.pdf
Demenz zu Hause pflegen?
Betreuung und Pflege - Wegweiser Demenz

www.wegweiser-demenz.de/betreuung-und-pflege.html
Gesellschaft und Demenz Demenzkranke benötigen Unterstützung von Angehörigen, Ärzten und der Gesellschaft; Medizinischer Hintergrund Basiswissen ist

Demenz - Pflege - Service-Portal zu Altenpflege und Wohnen ...
www.pflege.de
Demenz? Auf dieser Seite werden Ihnen Informationen zum Krankheitsbild, den Symptomen, Ursachen und der Behandlung bei Demenz angeboten

Demenz - PflegeWiki
www.pflegewiki.de/wiki/Demenz
Demenz (lateinisch "de" = fehlend; lateinisch "mens" = der Geist; = unvernünftig) ist eine erworbene, auf organische Hirnschädigung beruhende komplexe ...
Bürgertelefon

Mit Beratungstelefonen und einem Service für Gehörlose und Hörgeschädigte bietet das
Bundesministerium für Gesundheit allen Bürgerinnen und Bürgern eine kompetente und unabhängige
Anlaufstelle für alle Fragen rund um das deutsche Gesundheitssystem. Ihre Fragen beantworten Ihnen
die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kommunikationszentrums in Rostock, das hierfür vom
Bundesministerium für Gesundheit beauftragt worden ist.

Beratungsangebot

Das Bürgertelefon vermittelt

gesetzliche Grundlagen,
klärt auf über mögliche gesetzliche Ansprüche,
nimmt Anregungen auf,
vermittelt Adressen und Ansprechpartner.

Weitere Serviceangebote

Beratungsservice für Gehörlose und Hörgeschädigte, der die Kommunikation ohne sprachliche
Barrieren erleichtert.
Bürgertelefon zur Pflegeversicherung für Fragen rund um das Beitrags- und Leistungsrecht
innerhalb der Pflegeversicherung.
Bürgertelefon zur gesundheitlichen Prävention für Informationen über individuelle Maßnahmen zur
Prävention.
Bestellservice für Publikationen des Bundesministeriums für Gesundheit, die telefonisch oder per
E-Mail abgegeben werden können.

http://www.bmg.bund.de/ministerium/kontakt-und-service/buergertelefon.html
Anerkennung für Pflege durch Angehörige

Pflegegeld – Anerkennung für Pflege durch Angehörige ...
www.pflege.ukv.de/pflegegeld-anerkennung-fuer-pflege-durch-angehoerige/ 
Dann unterstützt zumeist ein ambulanter Pflegedienst, aber auch Angehörige springen ein. Eine Kombination aus teilstationärer Pflege, beispielsweise einer .

Häusliche Pflege durch Angehörige - Ratgeber Wohnen-im ...
www.wohnen-im-alter.de/seniorenratgeber-haeuslich-pflege.html
Aus diesem Grund sollten Sie sich vor der Pflege eines Angehörigen fragen, welche Motive Sie dafür haben und ob Sie der Belastung auch ...

Pflegegeld - Bundesgesundheitsministerium
www.bmg.bund.de/pflege/leistungen/ambulante-pflege/pflegegeld.html

PDF]
Entlastungsmöglichkeiten für pflegende Angehörige
www.zqp.de/upload/content.000/id00326/attachment00.pdf

Der ambulante Pflegedienst: Preise lt. SGB XI
www.der-ambulante-pflegedienst.de/preise.html
Die Sachleistungen sind Pflegesätze durch professionelle Pflegekräfte des ambulanten Pflegedienstes. Folgende Leistungen können erbracht werden:
  Leistungskatalog Pflegeversicherungsleistungen
  Anlage 1 zur Vergütungsvereinbarung gem. § 89 SGB XI

Hinweise zur Abrechnung der Leistungskomplexe
http://www.pflegedienst-zimmermann.com/ueber-uns/unsere-leistungen/leistungskatalog-pv.html

Leistungen, Preise und weitere Angebote des Mobilen Dienstes
Mit dem vorliegenden Katalog möchten wir Ihnen einen Überblick über die Leistungen und Preise des Mobilen Dienstes geben.
Die Angebote sind nach Art der Leistung und Finanzierung wie folgt gegliedert:
http://www.mobile-dienste.de/fileadmin/mdienste/images/standorte/allgemein/standard/MD_Leistungsuebersicht.pdf

Pflegestufen - Bundesgesundheitsministerium
www.bmg.bund.de/pflege/pflegebeduerftigkeit/pflegestufen.html
Man spricht hier von der so genannten "Pflegestufe 0". ... hohen Pflegeaufwands im Sinne der Härtefallregelungen ist Voraussetzung
Pflegestufen

Entsprechend des Umfangs des Hilfebedarfs werden die Pflegebedürftigen einer von drei Pflegestufen
(I, II oder III) zugeordnet. Je nach Pflegestufe unterscheidet sich auch die Höhe der Leistungen.
Bei einem außergewöhnlich hohen Pflegeaufwand kann in der Pflegestufe III auch ein sog. Härtefall
vorliegen.

Der Versicherte hat die Möglichkeit gegen die Entscheidung seiner Pflegekasse Widerspruch
einzulegen.

 Pflegestufe 0

 Voraussetzungen bei Pflegestufe 0
Die allgemeinen Voraussetzungen:

Einstufung in eine der Pflegestufen (Eins bis Drei), oder ein Hilfebedarf im Bereich der Grundpflege und hauswirtschaftlichen Versorgung, der nicht das Ausmaß der Pflegestufe 1 erreicht und auf Dauer ein erheblicher Bedarf an allgemeiner Beaufsichtigung und Betreuung besteht.
Mit anderen Worten, es muss einen Bedarf in Grundpflege geben, der Umfang ist nicht entscheidend.
http://www.pflegeverantwortung.de/pflegestufe-null.html

Pflegestufe I – Erhebliche Pflegebedürftigkeit

Erhebliche Pflegebedürftigkeit liegt vor, wenn mindestens einmal täglich ein Hilfebedarf bei
mindestens zwei Verrichtungen aus einem oder mehreren Bereichen der Grundpflege (Körperpflege,
Ernährung oder Mobilität) erforderlich ist.

Pflegestufe II – Schwerpflegebedürftigkeit

Schwerpflegebedürftigkeit liegt vor, wenn mindestens dreimal täglich zu verschiedenen Tageszeiten
ein Hilfebedarf bei der Grundpflege (Körperpflege, Ernährung oder Mobilität) erforderlich ist.
Zusätzlich muss mehrfach in der Woche Hilfe bei der hauswirtschaftlichen Versorgung benötigt werden.

Pflegestufe III – Schwerstpflegebedürftigkeit

Schwerstpflegebedürftigkeit liegt vor, wenn der Hilfebedarf bei der Grundpflege so groß ist, dass er
jederzeit gegeben ist und Tag und Nacht (rund um die Uhr) anfällt. Zusätzlich muss die
pflegebedürftige Person mehrfach in der Woche Hilfe bei der hauswirtschaftlichen Versorgung
benötigen. Der wöchentliche Zeitaufwand muss im Tagesdurchschnitt mindestens fünf Stunden betragen,
wobei auf die Grundpflege (Körperpflege, Ernährung oder Mobilität) mindestens vier Stunden entfallen
müssen.

Qiuelle: http://www.bmg.bund.de/pflege/pflegebeduerftigkeit/pflegestufen.html
Vorschlag http://www.pflegeverantwortung.de/pflegestufen-eins-zwei-drei.html
Antragstellung von Pflegeleistungen

 Gesetzlicher Anspruch auf Pflegehilfsmittel

Gemäß §78 Absatz 1 in Verbindung mit §40 Absatz 2 SGB XI haben Versicherte gesetzlichen Erstattungsanspruch auf Pflegehilfsmittel im Wert von 31,- Euro im Monat vorrausgesetzt, Sie erfüllen die Grundvoraussetzungen. Wir von "pflegehilfsmittelgratis" helfen Ihnen dabei, die für Sie kostenfreien Pflegeprodukte zu beantragen.
http://pflegehilfsmittelgratis.de/gesetzlicher-anspruch?gclid=CJ_AuonLw8ACFUjHtAodtW0ASg

Ich bin 100% schwerbehindert, welche Pflegestufen sind bei welcher Schwerbehinderung angemessen?
Aktuelle Seite: HomeFAQ-SectionFAQ - Die FragenIch bin 100% schwerbehindert, welche Pflegestufen sind bei welcher Schwerbehinderung angemessen?
www.pflegehilfsmittelgratis.de

Wer ist pflegebedürftig?
Pflegebedürftig sind Personen, die wegen einer körperlichen, geistigen oder seelischen Krankheit
oder Behinderung in erheblichem oder höherem Maße der Hilfe bedürfen.

Pflegeleistungen beantragen
Um Leistungen der Pflegeversicherung in Anspruch nehmen zu können, muss ein Antrag bei der
Pflegekasse gestellt werden.

http://www.bmg.bund.de/pflege/pflegebeduerftigkeit.html
Gewalt in der Pflege

Immer wieder tauchen in den Medien sogenannte Pflegeskandale auf. Doch bis auf diese Einzelfälle ist Gewalt in der Pflege ein eher tabuisiertes Thema. Aus Angst vor menschenunwürdiger Betreuung möchten viele Menschen nicht in eine Pflegeeinrichtung ziehen.

Aufgrund einer hohen Dunkelziffer ist es schwer einzuschätzen, wie oft es zu solchen Zwischenfällen kommt. Oftmals wagen es die Pflegebedürftigen nicht zu sagen, wenn sie zu einem Opfer werden aus Angst oder Schamgefühl. Problematisch ist dabei auch häufig das Fehlen von Beweismitteln.

Handlungsmaßnahmen

Es ist von höchster Bedeutung es sofort zu melden, sollte man Gewalt erfahren haben. Nur so kann auf Missstände in der Pflege aufmerksam gemacht werden und diese auch behoben werden.
http://www.deutsches-seniorenportal.de/gewalt-pflege
Pflege: Menschenrechte werden verletzt
Skandale in Pflegeheimen füllen oft die Schlagzeilen. Doch viele Pflegebedürftige, Angehörige und Pflegekräfte fühlen sich machtlos. Die Regensburger Juristin Dr. Susanne Moritz sieht einen Weg, den Gesetzgeber zur Abstellung der Missstände zu zwingen. Der VdK unterstützt ihren Vorstoß für eine Pflege-Verfassungsbeschwerde.

http://www.vdk.de/deutschland/pages/presse/vdk-zeitung/66900/pflege-verfassungsbeschwerde_menschenrechte_werden_verletzt
Betreuung-Pflege-Soforthilfe für Bedürftige Menschen
Wohnhilfen .
Hilfe für behinderte Menschen:Alle Themen im Überblick
Mustertexte alle Vertragsarten: Arbeit, Finanzen (Sozialhilfe, Grundsicherung,, Hartz IV, Persönliches Budget,...) Auto-Kauf-Verkauf, Widerruf, Immobilien, Erbrecht, Abmahnung, Widerspruch, Rente,....
Behinderte Menschen - Statistisches Bundesamt
https://www.destatis.de
7,1 Millionen schwerbehinderte Menschen in Deutschland
www.bundesregierung.de
Deutscher Behindertenrat - Deutscher Behindertenrat (DBR)
www.deutscher-behindertenrat.de/
PRESSE-DOSSIER. Arbeitsmarktsituation von Menschen mit Behinderung in Deutschland. 1. Arbeitsmarktsituation in Deutschland.
http://www.aktion-mensch.de/presse/div/download.php?id=94
Behinderte Menschen in Deutschland – Zahlen und Gesetze ...
www.leidmedien.de/sprache-kultur-und-politik/behinderte-menschen-in-deutschland-zahlen-und-getsetze

Nach dem Statistischen Bundesamt lebten in Deutschland 2009 mehr als 9,6 Millionen Menschen mit Behinderungen, wovon 7,1 Millionen Menschen als ...
Das Bundessozialhilfegesetz (BSHG)
Das Bundessozialhilfegesetz (BSHG) ist die rechtliche Grundlage der Sozialhilfe und regelt seit 1962 die Basissicherung (Existenzminimum) für Menschen am Rande der Armut. Dies sind insbesondere alleinerziehende junge Frauen (nichteheliche Kinder), junge Arbeitslose (Arbeitslosigkeit), von Geburt an behinderte Menschen sowie wohnungslose, suchtgefährdete oder überschuldete Personen (Wohnungslosenhilfe, Schuldnerberatung).
Sozialverband VdK  VdK-Landesverbände
Hier finden Sie folgende Angebote:
Für jeden kostenlos!
Die Hilfe auf die Sie schon lange warten?


VDK:                  www.vdk.de      VdK-Landesverbände

Der VdK wird auch künftig nicht nachlassen in seinem Kampf gegen soziale Ungerechtigkeit und Benachteiligung.
Die Hilfe für hilfsbedürftige Menschen, Harz IV,
Ob Rente, Pflege, Teilhabe von Menschen mit Behinderung,
Behinderde Kinder Rechte/Finanzen/Hilfen
Rechte für Behinderte: Ansprüche im Überblick und Meldung

„Die Rechte behinderter Menschen und ihrer Angehörigen“, 37. Auflage 2010 (444 Seiten)

http://www.bag.selbsthilfe.de

Die Auflage berücksichtigt den Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung zum Januar 2011. Bereits berücksichtigt wurden die Änderungsgesetze zum SGB II (Grundsicherung für Arbeitsuchende) und SGB XII (Sozialhilfe) sowie zum SGB V (Gesetzliche Krankenversicherung), und zwar nach dem Stand des Gesetzgebungsverfahrens im Januar 2011.Der 444 Seiten umfassende Leitfaden richtet sich vorrangig an behinderte und chronisch kranke Menschen und ihre Angehörigen.

Quelle: www.bag-selbsthilfe.de
1
5.12.2003
Jedem behinderten Menschen stehen Hilfen zu!
Mit einer Behinderung zu leben ist schwer. Zahlreiche Steuervorteile, Ansprüche auf Hilfsmittel oder Zuschüsse dazu sollen den Alltag leichter machen. Doch so widersinnig es ist: Die Hilfen zu bekommen, ist ebenfall alles andere als leicht. Schon detaillierte Informationen zu finden macht zuweilen Mühe. Mal ist die Krankenkasse zuständig, mal das
Versorgungsamt oder sonst eine Behörde. Sogar manches Privatunternehmen hat Vergünstigungen im Angebot. test.de hat die wichtigsten Sonderrechte und Hilfsangebote zusammengestellt.
Tabelle: Behindertenausweis: Die wichtigsten Merkzeichen
Tabelle: Die wichtigsten Rechte und Nachteilsausgleiche nach Grad der Behinderung (GdB)
Tabelle: Die wichtigsten Merkzeichen-abhängigen Rechte und Nachteilsausgleiche
Quelle  http://www.test.de

Zwischen Deutschland, Liechtenstein, Österreich und der Schweiz abgestimmte Übersetzung
Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen
Als pdf lesen:

Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen
Ratgeber für Schwerbehinderte
Ratgeber für Behinderte
Finanzle Hilfen
Behindertes Kind - Hier gibt es Hilfe


VDK
Urteile zum Behindertenrecht
http://www.vdk.de/perl/cms.cgi?ID=de1156


Weitere Seiten von uns:

Teilhabe von Menschen mit Behinderung
Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben

Arbeit für behinderte Menschen
(Werkstätte, Besondere Einrichtungen, Möglichkeiten..)
Behindertengrad
Persönliches Budget
Finanzielle Hilfen für behinderte Menschen

Gratis Single-Kontaktbörsen für behinderte
Hilfe für chronisch kranke Menschen
115 Organisationen behinderter und chronisch kranker Menschen
Die BAG SELBSTHILFE ist die Dachorganisation von 115 Organisationen behinderter und chronisch kranker Menschen und ihren Angehörigen, die bundesweit Aktivitäten entfalten. Die zweite Säule unserer Mitgliedschaft bilden zurzeit 13 Landesarbeitsgemeinschaften sowie 5 Fachverbände.
Interessenvertretung behinderter und chronisch kranker Menschen
 Quelle: http://www.bag-selbsthilfe.de/
Mein Kind ist behindert, diese Hilfen gibt es: Als .pdf  Datei ansehen.
http://www.bvkm.de/recht/rechtsratgeber/mein_kind_ist_behindert.pdf
Hilfen für behinderte Menschen, ganz Deutschland, 325 Eiträge
http://www.charitywatch.de/?nv=1494&ana=H&aor=&cid=0&pg=4&aid=11162
Ratgeber: Für Menschen mit Behinderung
Für chronisch kranke Menschen
vieles in PDF-Dateien
Hilfe für spezifische Behinderungsarten & Krankheiten
Hilfe für spezifische Behinderungsarten & Krankheiten
Löcher im sozialen Netz
Und doch: In einigen Fällen rutschen Menschen mit Behinderung oder schwerer Krankheit durch das soziale Netz.
Hilfe und Unterstützung über den Staat hinaus
Im Bundesverband Deutscher Stiftungen sind derzeit mehr als 15.000 Stiftungen
Hilfe bei speziellen Diagnosen
Einige Hilfsorganisationen unterstützen Menschen mit bestimmten Diagnosen wie MS, Querschnitt, Hirnverletzungen etc.
Eine Vielzahl von Stiftungen helfen Menschen mit Behinderung
oder schwerer Krankheit, wenn sie sich in einer verfahrenen Notlage befinden.
Berufsunfähig wegen einer Behinderung
Macht eine finanzielle Vorsorge gegen Berufsunfähigkeit Sinn?
In unserer Gesellschaft ist die Erwerbstätigkeit eine Selbstverständlichkeit. Aber was tun, wenn Sie nicht oder nur eingeschränkt in der Lage sind, einer Arbeit nachzugehen? Springt hier der Staat ein und reicht dessen finanzielle Unterstützung eigentlich zum Leben aus?
Quelle: http://www.myhandicap.de/behinderten_hilfe_finanziell.html
Bundesvereinigung Lebenshilfe
Musterverträge für Einrichtungen und Anbieter ambulanter Leistungen nach dem WBVG
Teilhabe und Pflege

Überlegungen zum Verhältnis von Leistungen der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung und Leistungen der Sozialen Pflegeversicherung
Das neue Wohn- und Betreuungsvertragsgesetz (WBVG)
Fragen und Antworten zum neuen WBVG. Ein Ratgeber der Bundesvereinigung Lebenshilfe
http://www.lebenshilfe.de

 Alle Themen im Überblick
Behindedrung Schwerhoerigkeit
Behinderung Sehschwäche und Blindheit
 Alle Themen im Überblick
Behindertengleichstellungsgesetz
SGB IX Gesetz
Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen
Kündigung von schwerbehinderte Menschen
Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben
Finanzielle-Hilfen
Rechte für Behinderte Ansprüche im Überblick
Behindertenorganisationen, Arbeit für behinderte Menschen
Der Schwerhindertenausweis
Merkzeichen (aG....bis RF) Grad der Behinderung (%)
Persoenliches - Budget 
Maßnahmen gegen Behindertenfeindlichkeit
Behindertenfeindlichkeit bezeichnet die Ablehnung, Diskriminierung und Marginalisierung
Mit Behinderung auf Reisen., Ein KFZ behindertengercht umbauen
Musterverträge für Einrichtungen und Anbieter ambulanter Leistungen nach dem WBVG
Nachteilsausgleiche, Ergänzende Leistungen zur Reha
Medizinische Rehabilitation, Berufsfindung und Arbeitserprobung
Haushaltshilfe für Behinderte, Werkstaettenverzeichnis

Überblick: Für behinderte u. chronisch kranke, Familien, Senioren und Rentner und alle Bedürftigen Menschen
Startseite: http://www.kn-world.de/gratis-archiv/artikel/behinderte-menschen
In unserem Blog: http://www.behinderte-menschen.blogspot.de/
Hier finden Sie auf Ihre Fragen Antworten. Viel Erfolg!
 Persönliches Budget,
x Behindertenhilfe
x Bundedssozialhilfegesetz
x Lernbehinderung
x Rechte für Menschen mit Behinderung
x Wichtige Adressen
x Praktische Tipps, und Gesetzestexte für behinderte Menschen
x Teilhabe zum Arbeitsleben für behinderte Menschen
x Kündigung von schwerbehinderten Menschen
x Werkstaettenverzeichnis - Werkstatt für behinderte Menschen
x Arbeit für Menschen mit Behinderung
x Finanzielle Hilfen für Menschen mit Behinderung
x Rechte für Behinderte Ansprüche im Überblick
x Behinderte Kinder
x Behinderung sehschwäche oder Blindheit (finanzielle Hilfen)
x Behinderung schwerhörigkeit (finanzielle Hilfen)
x Vergünstigungen für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen
x Ein KFZ behindertengercht umbauen barrierefrei
x Eine Vielzahl von Stiftungen helfen Menschen mit Behinderung
x Wohnhilfen für Menschen mit Behinderung beim LVR
x Interessenvertretung behinderter und chronisch kranker Menschen
x Betreuung & Betreuerpflichten
x Überblick über Vergünstigungen
x Grundsicherung
x Persoenliches - Budget

x Ab wann ist ein Mensch schwerbehindert?
Musterverträge für Einrichtungen und Anbieter ambulanter Leistungen nach dem WBVG
Maßnahmen gegen Behindertenfeindlichkeit
Die Soziale Pflegeversicherung:
Für den Fall des Falles Schutz für die ganze Familie Pflegebedürftig kann jeder werden Leistungen von ambulant bis stationär Soziale Sicherung der Pflegepersonen Ergänzende Leistungen der Hilfe zur Pflege nach dem Bundessozialhilfegesetz
Praktische Tipps:
Steuerliche Erleichterungen: Einkommensteuer (Lohnsteuer)
Kindergeld und Kinderfreibeträge für behinderte Kinder
Sonstige Steuerarten
Erleichterung im Personenverkehr:
Nahverkehr, Fernverkehr, Flugverkehr
Fahrdienste
KFZ-Nutzung: ,Kraftfahrzeugsteuer
Freifahrt für schwerbehinderte Menschen
Fahrten zur Arbeit
Privatfahrten
Finanzierungshilfen
Parkerleichterungen
Nachtellsausgleiche rund ums Haus:
Wohnungsbauförderung und Vermietung
öffentlich geförderter Wohnungen
Wohngeld, Sonstiges
Wichtige Adressen
Gesetzestexte:
Hier können Sie Ihre Bewertung für unser Angebot abgeben.Danke
Beinhaltet: Gestaltung, Inhalt, Wert. Einfach den Stern anklicken und fertig,   Wobei 1 Stern schlecht und 5 Sterne sehr gut bedeuten.
 
* Ratgeber Hilfe-Portal
Familie: Unterhalt Recht, Scheidung Elterngeld,
Grundsicherung,Armut, Schuldnerberatung,
Hartz IV, Geld-Sparen,  Modellbau, Pläne, GoKat, Flugzeuge, Bauanleitungen Möbel,
Sicherheit /Software/Tipps & Tricks,
*Wordpress - Blog
Blog zum Gratis-Archiv:

http://blog-gratisarchiv.blogspot.com
Pflege:   1 2 / 3 / 4
Hilfe für behinderte Menschen
Gratis Single-Kontaktbörsen für behinderte
* Holzwurm-Klaus    *  Grafik & Webdesign  * Ratgeber Hilfe-Portal
Massivholz: Möbel, Puppenmöbel, Kindermöbel, Kinderspielzeug selber Bauen
Bauen Sie Ihr Möbel  doch einfach selbst!! Ein  Kinderbett?
Was will ich?  Was kann ich machen? Bilder, Beispiele, 250 Bauanleitungen
Bauanleitungen, Tipps & Tricks bei Ratgeber,  Was benötige ich?
Heimwerken, Modellbau., Schränke, Tische, Regale, Kindermöbel, Spielzeug, Puppenmöbel
"Wer es versucht kann es schaffen. der es nicht versucht hat schon verloren"
ACHTUNG! Wir garantieren Ihnen hier keinen Erfolg zu Geld verdienen. Es ist von Webmaster zu  Webmaster unterschiedlich, ob Er/Sie ein Erfolg davon macht oder nicht. Geld verdienen im Internet ist nicht einfach und verlangt vom Betreiber viele Stunden Arbeit.
Also: KEINE ERFOLGSGARANTIE - NUTZEN AUF EIGENEM RISIKO!      Ihr kn-world Team
Ratgeber Hilfe-Portal Bauen ie Ihren Kindern ein Etagenbett, Werden Sie zum Heimwerker, Go-Kat bauen, .....
.
line
.

Einige Links, die Sie interessieren könnten:

Behinderte Menschen - Hilfe für behinderte Menschen
Hauptseite:     http://www.kn-world.de/gratis-archiv/artikel/behinderte-menschen/index.html
Blog:               http://behinderte-menschen.blogspot.com/
Armutsgrenze in Deutschland - Das kann jeden treffen! forschung.paritaet.org > Hier
Eigene Homepage erstellen > Hier Burnout-Symtome-Hilfe  > Hier
Blog Gratis-Archiv > Hier Gratis Suchmaschinen-Eintrag - 300 X > Hier
line

 Schnelle Hilfe am Telefon
Wenn Sie in Not sind und sofort einen Gesprächspartner benötigen, wählen Sie die
kostenfreie Nummer der Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222.
Bookmarks Script generator
Bookmark bei: kin-worlde.de Mr. Wong Bookmark bei: kin-worlde.de Webnews Bookmark bei: kin-worlde.de Icio Bookmark bei: kin-worlde.de Oneview Bookmark bei: kin-worlde.de Yigg Bookmark bei: kin-worlde.de Linkarena Bookmark bei: kin-worlde.de Digg Bookmark bei: kin-worlde.de Del.icoi.us Bookmark bei: kin-worlde.de Reddit Bookmark bei: kin-worlde.de Simpy Bookmark bei: kin-worlde.de StumbleUpon Bookmark bei: kin-worlde.de Netscape Bookmark bei: kin-worlde.de Furl Bookmark bei: kin-worlde.de Yahoo Bookmark bei: kin-worlde.de Blogmarks Bookmark bei: kin-worlde.de Diigo Bookmark bei: kin-worlde.de Technorati Bookmark bei: kin-worlde.de Newsvine Bookmark bei: kin-worlde.de Blinkbits Bookmark bei: kin-worlde.de Ma.Gnolia Bookmark bei: kin-worlde.de Smarking Bookmark bei: kin-worlde.de Netvouz Bookmark bei: kin-worlde.de Folkd
Bookmark bei: kin-worlde.de SpurlBookmark bei: kin-worlde.de Google Bookmark bei: kin-worlde.de Blinklist Information
Bookmarks 
line
Empfehlendswerde Webseiten
Partnerseiten
Private Linksammlung alle Kategorien


Free Counter

line
*** Heute anfangen*** 
Raus aus den Schulden! Mit Hilfe und Rat!


 Hier
..Copyright (c)
Klaus Nasshan -
kn-world.de & Webdesign by
"Wild Blue Dragon"
Haftungsausschluss Für Ihre Spenden bitte: hier Seitemap  *  Impressum  Spamschutz * Nutzungsbedingungen