logo toblogo
 1.F.C.K.
K`Lautern

.
   behinderte menschen  forumfaqhilfegesundheit  Bitte helfen Sie uns durch
kn-world.de + Blog + Webkatalog ist ein kostenloser  privater Info-Service. Wir wollen unser Wissen weitergeben, und hoffen, dass es jemandem weiter hilft.

Kategorie
           Startseite
Behinderte Menschen
bullit
Arbeit/Azubi/Student
bullit
Anzeigen-Planet
bullit
Auto/Motorrad/Verkehr
bullit
Auktionen
bullit
  Bilder-Planet
bullit
  Blog-Planet
bullit
Computer/Internet
bullit
Finanzen
bullit
Jobber-Planet
bullit Kontakt-Planet

bullit
 Versicherrungen
bullit
 e-PCards/Postkarten


Kategorie
bullit Grafik & Webdesign
bullit
eBook`s
bullit
Familie / Paare / Single
bullit Haushalt & Shopping
bullit
Hobby / Sport /Freizeit
bullit
Gesundheit
bullit
Film & Musik
bullit
Games Online-Games
bullit
Reisen & Turistik
bullit
Marketing & Promotion
bullit
Sinn des Lebens
bullit
Ratgeber & Hilfe-Portal
bullit
Software for free
bullit
  Sammler-Planet
bullit
Sternzeichen
bullit
Magie & Zauber
bullit
Wissen / Das wichtigste
bullit Witze-Archiv
bullit
Quiz-Planet
bullit
Shop-Planet
bullit
Empfehlendswerde Webseiten

Für Webmaster
bullit Linkliste
bullit
Partner-Linktausch
bullit
Programmieren / Scripte
bullit
Marketing & Promotion
bullit
Webkatalog Link-Box
bullit
Homepage-Tools
bullit
Webspace Free
bullit
Generatoren  < 100
bullit
Grafik & Webdesign
bullit
Partnerseiten /Link to us

Info / Service
bullit Impressum
bullit Kontakt
bullit Sie suchen - Wir finden
bullit Sitemap 
bullit Datenschutz
bullit Disclaimer 
bullit Haftungsausschluss
bullit Nutzungsbedingungen
bullit Ihre Weiterempfehlung
bullit Gästebuch

Sie sind hier: >  
.
Willkommen bei kn-world.de dem Gratis-Archiv
Diese Webseite wird in den Browseren: Firefox und Chrome optimal angezeigt! 
 Mit dem Betreten dieser Seiten erklären Sie sich mit den Nutzerbedingungen und Haftungsausschluss einverstanden! 
Wir haben für Sie recherchiert und wahrscheinlich das Beste Angbot erstellt.
Wir möchten unsere Erfahrung weitergeben, dass nicht jeder User auf die Fallen und Schädlinge  aus dem Internet anfällig wird, und schon einen wertvollen Wissensstand hat.
Haftung: Aber, beachten Sie, dass jeder Vorschlag, Erklärung,   Empfehlung und Links auf eigene Gefahr benutzt werden.
kn-world.de und sein Team wird von jeder Haftung ausgeschlossen. Computer & InternetMehr in unseren Haftungsausschluss / Nutzerbedingungen

Willkommen auf  kn-world.de, betrefft den Bereich von Grafik-Webdesign.Kostenlose Grafik zur privaten Nutzung. Buttons, Icons, Bannervorlagen, Cliparts und Bilder.
 Bitte belasten Sie nicht unseren Server durch direktes verlinken. DANKE !   Please, they do not load our server by direct-link. THANKS !
    *Wenn Ihnen dieser Service gefallen hat, freuen wir uns über einen Link auf  Ihrer Homepage.*    
 kn-world.de und sein Team  

line

Das Gratis-Archiv von kn-world.de

Kategorie: Das Gratis-Archiv
Kategorie: Behinderte Menschen, Rechte für Behinderte
Thema: Hilfe für Suchtkranke und Obdachlose
* Der Weg aus denSchulden / * Weg aus der Armut * Finanzielle Hilfen für  alle
kostenlos kostenlos kostenlos
* Hilfe für Suchtkranke und Obdachlose
* Partnerseiten  * Link to us  * Partner-Linktausch  * Linkliste
* Hilfe für behinderte Menschen    (Hilfe annehmen, muss jeder für sich entscheiden)
behindertefacebookHier können Sie unseren Service bei Facebook besuchen
Das verstehen wir unter Behinderten-Hilfe: Deutsches Rotes Kreuz, lesen .pdf
Soforthilfe:  Sozialverband VdK Deutschland
(1000-1500)Kostenlose Jobbörsen Jobgesuche, Jobangebote, Blog
Finanzielle Hilfen für Bedürftige und Spar-Tipps
Vorsicht! Finanzielle Fallen im Internet
kostenlos
Mustertexte alle Vertragsarten: Arbeit, Finanzen, Bank, Abmahnung,
Auto-Kauf-Verkauf, Widerruf, Immobilien, Erbrecht, ...
Hilfe für Suchtkranke und Obdachlose
Rechtlicher Hinweis: Die bereitgestellten Information und Gesetze auf dieser Webseite können veraltet oder fehlerhaft sein.
Für Vollständigkeit und Richtigkeit übernehmen wir keinerlei Garantie.
  
Schwerbehindertenausweis B  ehindertengrad (%) Nachteilsausgleiche  Schwerbehindert + arbeitslos - Arbeit für schwerbehinderte Menschen
Teilhabe am Arbeitsleben                Zusatz-Infomationen Fau, Mann, Kinder. Groseltern, Rentner. Familie, Alleinerziehende Mutter,
 
Behinderung-psychisch-krank.html (Eine psychische Erkrank kann zur Behinderung werden)
    Arbeitsassistenz schwerbehinderter Menschen - Arbeit mit  Behinderung
 
Suchtbehandlung - SuchtHotline München
Vom Genuss zur Abhängigkeit
Gemeinsam gegen Glücksspielsucht
Medikamentenabhängigkeit
Adressen und Links von Beratungsstellen in Deutschland
Serviceseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung können Sie bundesweit nach Suchtberatungsstellen suchen.
Weitere Informationen!

Telefonseelsorge (Kostenlos)

08001110111
.
BISS - Beratungs- und Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt
Tel: 05141 - 21 44 44
.
Trauerland (Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche)
Hans- Böckler-Str. 9 / Volkshaus
28217 Bremen www.Trauerland.org
Te: 0421 - 696672-0
.
Hilfe für Frauen und Kinder in Not
,.
Tel:  05141 - 6633  (Tag und Nacht erreichbar)
,
Vom Genuss zur Abhängigkeit
Wie entsteht Sucht?
Formen und Folgen
Alkohol
               Rauchen
Andere Süchte
Angehörige
Wege aus der Sucht
,
Häufig geklickt
,
Probleme und Folgeschäden
Körperliche Folgen
Abschied vom Glimmstängel
,
Rauchen
Die Folgen
Suchtmittel Nikotin
Rauchen macht krank
Test: Wie abhängig sind Sie?
Passivrauchen
Abschied vom Glimmstängel
NichtraucherCoach
,
Andere Süchte
,,
Medikamentenabhängigkeit
Cannabis
Kokain, Ecstasy & Co.
LSD, Pilze & Co.
Heroin & Co.
Arbeitssucht
,
Wer erkannt hat, dass sein Alkohol- oder Drogenkonsum problematisch ist, kann sich natürlich mit diesem Problem an seinen Hausarzt wenden. Hier kann er sich körperlich untersuchen und Adressen von geeigneten Therapeuten geben lassen.
,
Umfassende Beratung bieten aber auch Suchtberatungsstellen an. Ihre Adressen können bei der Stadtverwaltung erfragt werden. Suchtberatungsstellen sind staatlich finanziert - wer sich an sie wendet, muss nichts bezahlen
https://www.tk.de/tk/krankheiten/sucht/wege-aus-der-sucht/35188
,
GGG - Gemeinsam gegen Glücksspielsucht ...
www.ggg-bremen-nord.de/
Wir sind eine Gruppe anonymer Spieler aus Bremen-Nord und zeigen Euch auf dieser Seite, dass Ihr nicht alleine mit dem Problem der Spielsucht seid.
,
Adressen und Lin            ks von Beratungsstellen in Deutschland
http://www.kmdd.de/adressen-und-links-zur-sucht--und-drogenberatung-deutschland.htm
Adressen und Links in Deutschland für Eltern bei Drogen- oder ... Oder, falls Sie individuellere Hilfe und Beratung suchen sollten, so habe
,
Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen ist die zentrale Anlaufstelle der Verbände der Suchtkrankenhilfe. Auf ihrer Website kann man u. a. ortsbezogen nach Einrichtungen der Suchtkrankenhilfe suchen.
Kontaktadresse:
,
Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen
Westring 2
59003 Hamm/Westf.
Tel.: 02381/ 90 15 0
Fax: 02381/ 90 15 30
E-Mail: info@dhs.de
Internet: http://www.dhs.de
,
Auf der Serviceseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung können Sie bundesweit nach Suchtberatungsstellen suchen. Auch Informationsmaterialien können von hier bezogen werden.
Kontaktadresse:
,
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
Ostmerheimer Str. 220
51109 Köln
Tel.: 0221 8992-0
Fax: 0221 8992-300
E-Mail: poststelle@bzga.de
Internet: http://www.bzga.
,
Alkoholprobleme  Gemeinsam gegen die Sucht
,
Wir über uns - Gemeinsam gegen Sucht
www.gemeinsam-gegen-sucht.de/2.html
In unseren Selbsthilfegruppen treffen sich Suchtkranke, Suchtgefährdete und Angehörige von Suchtkranken. Wir sind offen für alle Suchtkranke
Wie eine Reha Menschen mit Alkoholproblemen hilft
,
::: ALKOHOLISMUS-HILFE ::: Alkoholsucht: Fragen und ...
www.alkoholismus-hilfe.de/alkoholismus-entwoehnung.html
Eine Langzeittherapie bei der Behandlung einer Alkoholabhängigkeit dauert 16 .... Menschen, die in einer Gemeinschaft leben (und eine Rehaklinik
,
Alkoholabhängigkeit (Alkoholsucht)
Wie lässt sich eine                                      Alkoholsucht erkennen? Welche Symptome treten bei Alkoholmissbrauch auf? Informationen zu Diagnose und Therapie der Alkoholkrankheit
,
Was bedeutet Alkohosucht?
Wie wirkt Alkohol?
Wann ist Alkoholkonsum gefährlich?
Ursachen
Symptome
Diagnose
Therapie
Vorbeugen
Beratender Experte
,
Was bedeutet Alkohosucht?
,
Alkoholsucht bedeutet krankhafte Abhängigkeit von Alkohol. Sie ist gekennzeichnet durch körperliche, psychische und soziale Symptome sowie zahlreiche Folgeschäden. Etwa 1,9 Millionen Menschen in Deutschland sind alkoholabhängig. Für die Diagnose einer Alkoholsucht werden bestimmte Kriterien herangezogen. Erfüllt ein Betroffener eine gewisse Anzahl dieser Kriterien, gilt er als abhängig (siehe Diagnose).
,
Die Übergänge von „noch normalem“ zu risikoreichem Konsum, Alkoholmissbrauch und Abhängigkeit sind fließend.
,
Giftnotruf: Berlin                   030/19240
http://www.apotheken-umschau.de/Alkoholismus
,
Drogensucht
,
Sucht-Hotline
Rund um die Uhr erreichbar!
24 Stunden für Sie da!      089 / 28 28 22
Anonym, Unverbindlich, Kostenlos.
Drogensucht - SuchtHotline München
www.suchthotline.info/drogensucht-hilfe-information-beratung-muench...
Drogensucht - Hilfe, Information, Beratung - SuchtHotline München - 089 / 28 28 22 - auf dieser Seite unserer Homepage finden Sie Informationen zu
,
Ursachen und Auslöser der Sucht - SuchtHotline München
Welches sind die Ursachen von Sucht? Wie wird sie ausgelöst? - SuchtHotline München
,
Drogensucht - Information, Hilfe, Beratung - SuchtHotline München
Drogen und Drogenabhängigkeit
Extasy und andere Designerdrogen - Hilfe, Information, Beratung - SuchtHotline München
,
Medikamentensucht und Tablettensucht - Hilfe, Information, Beratung - SuchtHotline München
,
Online-Spielsucht - Hilfe, Beratung, Information - SuchtHotline München
,
Bin ich süchtig? SuchtHotline München
Wesensmerkmale süchtigen Verhaltens
,
Nicht alle Süchtigen zeigen alle Symptome
Selbsttests
,
TEST(mit ausführlicher persönlicher Rückmeldung): Wie hoch ist mein Alkoholrisiko?
TEST: Trinke ich zuviel? - Ein Fragebogen der Weltgesundheitsorganisation (WHO)
TEST: Bin ich spielsüchtig?
TEST: Bin ich sexsüchtig?
TEST: Bin ich cannabissüchtig?
TEST: Bin ich onlinesüchtig?
TEST: Bin ich alkoholgefährdet?/Bin ich Alkoholiker?
TEST: Bin ich kaufsüchtig?
TEST: Bin ich nikotinsüchtig?
Berechnung des Alkoholspiegels
Alkoholtest - Fahrtüchtigkeit
Online-(Internet-)Sucht: Selbsttestsammlung des Center for Online Addiction von Dr. Kimberly Young (Cyber-Psychologin) - Englisch
,
http://www.suchthotline.info/bin-ich-suechtig-wann-ist-man-suechtig-wesensmerkmale-von-sucht-suchthotline-muenchen.php
Suchtbehandlung - SuchtHotline München
,
Körperlicher Entzug des Suchtmittels (Entgiftung).
Psychotherapeutische Behandlung (Langzeitentwöhnung
Mitarbeit/"Mitbehandlung" der Angehörigen/Bezugspersonen.
Mitarbeit in Selbsthilfegruppe (zumindest für einige Jahre unabdingbar).
Stationäre Behandlung
,
Beschreibung
,
Der Patient wird zw 2 und 4 Monaten (Alkoholiker, Medikamentenabh.) bzw. 6-10 Monaten (Drogenabhängige) in eine Suchtklinik
Selbsthilfegruppen
,
Beschreibung
,
Trockene Alkoholkranke treffen sich regelmäßig, um über ihre Probleme zu reden.
,
Vorteil
,
Erreichen dauerhafter Motivation zur Alkoholabstinenz. Zum Teil bietet die Gruppe so etwas wie „Familienersatz„.Keine Kosten. Patient ist Gleicher unter Gleichen.
,
Nachteil
,
Anders als bei den Gruppensitzungen in ambulanten oder stationären Behandlungen fehlt den Selbsthilfevereinigungen oft ein Gesprächsleiter mit suchttherapeutischer Erfahrung.
,
Erfolgsaussichten
,
Untersuchungen bestätigen die Wirksamkeit von Selbsthilfegruppen Fachleute empfehlen, sich auch nach einer Therapie einer Selbsthilfegruppe anzuschließen.
http://www.suchthotline.info/suchtbehandlung-entzug-entgiftung-bei-sucht-therapeutische-behandlung.php
Hilfe für alle

Gesetzestexte Seite
Erstes Buch Sozialgesetzbuch (SGB I) – Auszug – 191
Zweites Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) – Auszug – . 204
Drittes Buch Sozialgesetzbuch (SGB III) – Auszug – . 217
Fünftes Buch Sozialgesetzbuch (SGB V) – Auszug – . 255
Sechstes Buch Sozialgesetzbuch (SGB VI) – Auszug – 280
Siebtes Buch Sozialgesetzbuch (SGB VII) – Auszug – . 289
Achtes Buch Sozialgesetzbuch (SGB VIII) – Auszug – 302
Neuntes Buch Sozialgesetzbuch (SGB IX) – Auszug – . 305
Zehntes Buch Sozialgesetzbuch (SGB X) – Auszug – . 406
Zwölftes Buch Sozialgesetzbuch (SGB XII) – Auszug – 414
Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) 440
Gesetz zur Gleichstellung behinderter Menschen (BGG)

Verordnung zur Früherkennung und Frühförderung behinderter und von
Behinderung bedrohter Kinder (Frühförderungsverordnung - FrühV)

Verordnung zur Schaffung barrierefreier Informationstechnik nach dem Behindertengleichstellungsgesetz
(Barrierefreie-InformationstechnikVerordnung - BITV 2.0)

Verordnung zur Verwendung von Gebärdensprache
und anderen Kommunikationshilfen im Verwaltungsverfahren
nach dem Behindertengleichstellungsgesetz
(Kommunikationshilfenverordnung - KHV) · Vom 17. Juli 2002 zuletzt geändert durch
Artikel 15 des Gesetzes vom 19. Dezember 2007 (BGBl. I S. 3024)

BGG
Gesetz zur Gleichstellung behinderter Menschen

Budgetverordnung - BudgetV)

§ 27 Leistungsberechtigte
(1) Hilfe zum Lebensunterhalt ist Personen zu leisten, die ihren notwendigen Lebensunterhalt
nicht oder nicht ausreichend aus eigenen Kräften und Mitteln bestreiten können.

§ 1 Zweck und Anwendungsbereich, Zielgruppe
(1) Dieses Gesetz regelt die Förderung des Wohnungsbaus und anderer Maßnahmen zur
Unterstützung von Haushalten bei der Versorgung mit Mietwohnraum, einschließlich
genossenschaftlich genutzten Wohnraums, und bei der Bildung von selbst genutztem
Wohneigentum (soziale Wohnraumförderung).
(2) Zielgruppe der sozialen Wohnraumförderung sind Haushalte, die sich am Markt nicht
angemessen mit Wohnraum versorgen können

Da Gesetze ständig angepasst und geändert werden, wird empfohlen, sich
auf der Internetseite www.juris.de aktuell zu informieren.
 
Hilfe für Jugendliche - Sucht- und Drogenprävention
www.kmdd.de/jugendliche.htm
Alle Infos zu Sucht, Drogen und Abhängigkeit für Jugendliche. ... KMDD Klassenfahrt ... Infos zu den
Themen Sucht, Drogen, Abhängigkeit, Gesetzeslage sowie Adressen ... Barrierefreie Version laden · Alle

Hilfe für Jugendliche - Sucht- und Drogenprävention
www.kmdd.de/jugendliche.htm
Alle Infos zu Sucht, Drogen und Abhängigkeit für Jugendliche. ... KMDD Klassenfahrt ... Infos zu den
Themen Sucht, Drogen, Abhängigkeit, Gesetzeslage sowie Adressen ... Barrierefreie Version laden · Alle

Hilfsangebote und Beratungsstellen
www.kmdd.de/hilfsangebote-jugendliche.htm
Adressen und Links von Beratungsstellen. ... KMDD Klassenfahrt. Hilfe und ... Hier erhältst du auch
allgemeine Informationen über das Thema Sucht und Drogen. ... Psychosozialen Beratungs-, oder Jugend-und
Drogenberatungsstelle.

Jugend.rlp.de: Links zu Drogen- und Suchtberatung
www.jugend.rlp.de/links_suchtberatung.html
Logo Jugend.rlp.de mit Link zur Startseite ... Liefert sehr viele gute Adressen für alle möglichen
Suchtproblematiken und -beratungsstellen. www.kmdd.de

Links Computersucht Hilfe – Portal - EXT-media
www.ext-media.com/news/page.php?q=Links---Computersucht-Hilfe -–...

Links Computersucht Hilfe – Portal, LINKS COMPUTERSUCHT HILFE – PORTAL. ... www.kmdd.de/adressen-und-
links-zur-sucht--und-drogenberatung-

Anonyme telefonische Sucht- und Drogenberatun
https://www.gesundheitliche-chancengleichheit.de/praxisdatenbank/anonyme-telefonische-sucht-und-drogenberatung/
Kurzbeschreibung mit Zielen und Maßnahmen. Der gemeinnützige Verein BASIS vertritt ausschließlich humane
und zivile Zwecke. Er vereint Beratungs- ...

Telefonische Hilfe für den Raum Frankfurt am Main unter:
Tel. 069.623451  Erreichbarkeit von Mo-Fr durchgehend von 9 Uhr bis 23 Uhr
Sa, So und Feiertage von 12 Uhr bis 24 Uhr
und bundesweit unter: Tel. 01805.313031
Die überregionale Rufnummer ist 24 Stunden an allen Tagen im Jahr erreichbar. Es gibt noch mehr!

Suchtberatung - DRK
www.drk.de/angebote/hilfen-in-der-not/suchtberatung.html
Suchtberatung. Illegale Drogen oder Alkohol beeinträchtigen Ihr Leben und Ihre psychische Gesundheit? Oder
aber Essstörungen, Depression, zu viele

Bundesweite Internet- und Telefondienste (anonyme ...
www.dajeb.de/bwtel.htm
Muslimische Sozialberatungshotline DITIB e. V. Sosyal Danisma Hatti ... E-Mail: hotline@ditib.de.
Internet: ... Anonyme und kostenlose Sexualberatung. Internet:

Telefonberatung für Süchtige und Angehörige - Stadt ...
https://www.nuernberg.de/internet/suchtpraevention/telefonberatung.html
Anonyme Telefonberatung der BZgA; Sucht & Drogen Hotline; Crystal Hotline; Informations- ... Montag bis
Donnerstag von 10 bis 22 Uhr ... Rund um die Uhr.
‎Anonyme Telefonberatung der BZgA - ‎Sucht & Drogen Hotline - ‎Crystal Hotline

Alkohol: http://www.anonyme-alkoholiker.de/
http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/alkohol-rauchen-drogen-sucht-hilfe-mit-adressen-und-telefonnummern-a-893083.html
Besuchen Sie btte die Sete, Bietet jedem Hilfe +Tle.+Links
Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) bietet eine Vielzahl an Informationen. Die Seiten
"Alkohol? Kenn dein Limit" für Erwachsene und für Jugendliche bieten unter anderem Selbsttests. Unter der
TelefonnuSuchtnotruf Köln - Sucht & Drogen Hotline
www.sucht-und-drogen-hotline.de/wirueberuns/suchtnotruf_koeln.html
Wir sind telefonisch unter der Telefonnummer 0221 19700 täglichmmer 0221-892031

Die "Sucht & Drogen Hotline" bietet unter der Telefonnummer 0180-5-313031 anonym und rund um die Uhr
bundesweit Rat für Süchtige. Das Angebot der Drogennotrufe aus Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt,
Hamburg, Köln, München und Nürnberg hilft bundesweit.

Hilfe für Betroffene und Angehörige gibt es unter anderem auch bei den Anonymen Alkoholikern, dem
Kreuzbund, den Guttemplern und dem Blauen Kreuz.

Cannabis, Ecstasy, Halluzinogene, Kokain, Nikotin, Opiate, Speed

http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/alkohol-rauchen-drogen-sucht-hilfe-mit-adressen-und-telefonnummern-a-893083.html

Spielsucht, Hier zum Test https://www.check-dein-spiel.de/hotline-0800-137-27-00-kostenlos-anonym/
http://www.spielen-mit-verantwortung.de/startseite/index.php
http://www.kenn-dein-limit.info/beratungsstellenfinder.html
http://www.dhs.de/suchtstoffe-verhalten/gluecksspiel.html

Kostenlos3 Suchtberatungen

Prozente, Promille & Co. – kennst du dich aus? Erfahre hier, wie viel Alkohol wirklich in den Drinks ist!
Der interaktive Einheitenrechner zeigt es dir.
http://www.kenn-dein-limit.info/einheitenrechner.html

online drogen beratung - Mindzone
www.beratung.mindzone.info/
Die Beantwortung erfolgt innerhalb von 48 Stunden an Werktagen (Mo-Fr) - zumeist jedoch viel schneller!
... Alle Auskünfte und Beratungen sind natürlich kostenlos und werden von uns ... 21, 22, 23, 24, 25, 26,
27 ... Telefon (089) 51 65 75 33.

Caritas Suchtberatung - caritas-nah-am-naechsten.de‎
www.caritas-nah-am-naechsten.de/Sucht/‎
Wir bieten Angebote für Menschen mit Suchterkrankungen. Infos hier.

Anonyme telefonische Sucht- und Drogenberatung
https://www.gesundheitliche-chancengleichheit.de/praxisdatenbank/recherche/anonyme-telefonische-sucht-und-drogenberatung/
Kurzbeschreibung mit Zielen und Maßnahmen. Der gemeinnützige Verein BASIS vertritt ausschließlich humane
und zivile Zwecke. Er vereint Beratungs- .

Suchtberatung - Suchtmittel.de
www.suchtmittel.de/seite/interaktiv/suchtberatung/
Über 1.500 Adressen von Suchtberatungsstellen, Selbsthilfegruppen wie die Anonyme Alkoholiker und
Behandlungsstellen. Hilfe Suchende finden bekommen

http://www.drogenbeauftragte.de/drogen-und-sucht/suchtstoffuebergreifende-themen/beratungsangebote.html

http://www.blaues-kreuz.de/bundeszentrale/hilfsangebote.html

http://www.freundeskreise-sucht.de/nc/hier-finden-sie-hilfe/suchmaschine.html

Hier Können Sie Ihre Fragen stellen
http://www.dhs.de/einrichtungssuche.html
 
Hilfe für Obdachlose und Geld vom Staat

Obdachlose und Geld vom Staat - Ich-bin-obdachlos Blog
www.ich-bin-obdachlos.blog.de/2012/12/11/obdachlose-geld-staat-15307416/
11.12.2012 - Ich möchte einmal mit dem Voruteil aufräumen, dass Obdachlose ... bekommt, wenn man keinen
Anspruch auf Arbeitslosengeld 1 hat. ... So haben sie meist mehr Geld in der Tasche als wenn sie Hartz4
bekommen würden

Achtung HARTZ IV - Obdachlos - Wohnungslos Teil 1
www.strassenfeger-archiv.org/article/1903.0019.html
Wenn Obdachlosen noch immer, zwei Jahre nach Einführung von Hartz IV, der ... Sie haben nicht nur zukünftig
Anspruch auf die gesamten 345 Euro, sondern

obdachlos, also kein Hartz IV - Erwerbslosenhilfe online
http://www.arbeitslosenselbsthilfe.org/forum_phpbb/kosten-der-unterkunft-miete-f19/obdachlos-also-kein-hartz-iv-t28952.html
23.08.2006 - haben solche leute dann nicht auch recht auf einen zivilisierten wohnraum, oder ... Er kann aber
trotzdem einen Antrag auf Hartz IV stellen. ... Auf dem Amt hätte man ihm gesagt dass Obdachlosen keinen
Anspruch hätten.

Obdachlosigkeit: Plötzlich Penner | ZEIT ONLINE - Die Zeit
http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2015-02/obdachlosigkeit-berlin
13.02.2015 - Es ist jetzt Januar, vier Monate auf der Straße haben Simon verändert. Im September ..... Start
· Gesellschaft; Obdachlosigkeit: Plötzlich Penner
Wer in Deutschland auf der Straße lebt, ist selbst schuld, oder? Schließlich gibt es ein soziales Netz. Dass
es trotzdem fast jeden treffen kann, zeigt Simons Geschichte.

Informationen über Obdachlosigkeit

Wie kommt man in die Obdachlosigkeit? Gibt es typische Gründe? Tragen Obdachlose selber Schuld an ihrem
Schicksal?Es gibt ein Bündel von Gründen, dass in verschiedenen Kombinationen in die Obdachlosigkeit führt.

Sozialisation – wie bin ich aufgewachsen?
Welche Rolle spielt die "Familie" als Schutz vor Obdachlosigkeit?
Sind Obdachlose "faul"?
Ist Obdachlosigkeit ein vorübergehender Zustand? Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein, aus der
Obdachlosigkeit wieder herauszukommen und wie groß ist die Chance?
Wie kann man Obdachlosen helfen (wie kann ich helfen?) – kann man ihnen überhaupt helfen? Sollte man
jemandem Geld geben, wenn man glaubt, dass er es sowieso wieder vertrinkt ? ... oder jedenfalls seine
Situation nicht nachhaltig verbessert?
Was machen Obdachlose, wenn sie krank sind? Welche Rechte haben sie?

Erhalten Obdachlose Sozialgeld ("Stütze", "Sozialhilfe") oder Arbeitslosengeld II ("Hartz IV"). Hat ein
Obdachloser ein Bankkonto? ... eine Postadresse?Sozialgeld erhalten Menschen, die nicht mehr erwerbsfähig
sind. Arbeitslosengeld II ("Hartz IV") ist die gleiche Leistung für Erwerbsfähige . Erwerbsfähig ist, wer
mindestens drei Stunden pro Tag Arbeiten kann. Die meisten Obdachlosen sind als erwerbsfähig eingestuft und
erhalten deshalb Hartz IV.

Haben Obdachlose Angst vor "Gewalt"? Wie schützen sie sich? Wer übt Gewalt gegen sie aus? Was kann ich tun,
wenn ich Gewalt gegen Obdachlose beobachte?

Obdachlosigkeit und Barmherzigkeit. Wir verstehen unter Barmherzigkeit, dass man hilft, ohne dafür eine
Gegenleistung zu erwarten oder die Hilfe mit Erwartungen oder Auflagen verknüpft. Man hilft um der Hilfe
willen. Einfach so. Man kann sich überdies fragen, wie es sein würde, wenn man selbst in eine Situation
kommt, in der man Hilfe braucht. Man sollte andere nicht schlechter behandeln, als man selbst behandelt
werden möchte.
http://hilfspunkt.bplaced.de/index.php/obdachlos/informationen-ueber-obdachlosigkeit

Hartz 4 Ohne festen Wohnsitz - Hartz4 hilft Hartz 4 IV
www.hartz4hilfthartz4.de/cms/html/hartz-4-alg-ii-lexikon-oo.html
25.02.2014 - Wenn Sie keinen Anspruch auf Hartz IV 4 ALG II haben, sind Sie nicht ... Obdachlose haben bis zu
dem Zeitpunkt das sie eine Wohnung ...

obdachlos, also kein Hartz IV - Erwerbslosenhilfe online
www.arbeitslosenselbsthilfe.org  › ... › Kosten der Unterkunft - Miete
23.08.2006 - ich kenne jemanden der durch mehrere pannen obdachlos wurde, und ... ist dann seine offizielle
meldestelle und er kann Hartz IV beantragen ..

Hartz-IV-Empfänger hat Recht auf eine Wohnung - Die Welt
15.12.2009 - Hartz-IV-Empfänger müssen nicht in einer Obdachlosenunterkunft bleiben, sondern haben das Recht
auf Anmietung einer Wohnung.
http://www.welt.de/politik/deutschland/article5536703/Hartz-IV-Empfaenger-hat-Recht-auf-eine-Wohnung.html
 
Hilfe:
wohnungslose Jugendliche und junge Erwachsene

www.bunte-projekte.de/wohnungslose_jugendliche.htm
Wohnungslosigkeit trifft immer mehr Jugendliche und junge Erwachsene. Die Jugendlichen, die sich in
Straßenszenen aufhalten, werden oft als "Straßenkinder"

Hilfe für obdachlose Jugendliche

Eine eigene Wohnung zu haben ist notwendige Voraussetzung eines menschenwürdigen Lebens. Die
Wohnungsnot ist also ein soziales Schlüsselproblem. Ohne eigene Wohnung zu sein, zieht für die
Betroffenen erhebliche weitere Beeinträchtigungen nach sich. Ohne Wohnung keine Arbeit, ohne Arbeit
kein Geld, ohne Geld keine Wohnung - ein Teufelskreis.
http://www.sf-rheinland.de/generation-x-ohne-moss-nix-los/artikel/hilfe-fuer-obdachlose-jugendliche

Hilfe:
Einrichtungen und Projekte für wohnungslose Menschen in Deutschland
Eine Auswahl kommentierter Links mit dem Schwerpunkt Berlin
Die gesamte "Landschaft" der Hilfen, Angebote, Einrichtungen, Projekte und Initiativen für
wohnungslose, obdachlose und arme Menschen in Deutschland abzubilden ist nahezu unmöglich. Die
nachstehende Auswahl kann deshalb nur die Funktion erfüllen, einen ersten Eindruck zu vermitteln.

Junge Wohnungslose im Alter von 18 bis 25 Jahren ...
www.bagw.de/media/doc/TGD_13_Bundestagung_AG8_Knopp.pdf
„Ausgangssituation. • Junge Menschen seit längerer Zeit besondere. Problemgruppe unter den
Wohnungsnotfällen. • Kontinuierliche Zunahme in Einrichtungen ...

HILFE:
Hilfen aus einer Hand für wohnungslose junge Menschen

(Drohende) Wohnungslosigkeit ist elementarer Teil dieser Armut: Hier verdichten sich Probleme wie
Arbeitslosigkeit, Bildungsarmut, Überschuldung, Suchterkrankungen, gesundheitliche Beeinträchtigungen
und Straffälligkeit, aber auch familiäre Probleme.
https://www.jugendhilfeportal.de/material/hilfen-aus-einer-hand-fuer-wohnungslose-junge-menschen/

Immer mehr Menschen verlieren ihre Wohnung durch Zwangsräumung
http://www.huffingtonpost.de/2013/10/30/wohnung-verlieren-raeumung_n_4176365.html

Kündigung ist rechtensAuch psychisch kranker Mieter kann Wohnung verlieren

Ein Mieter, der psychisch krank ist, hat keinen weitgehenderen Kündigungsschutz als andere Bewohner.
das Amtsgericht Berlin-Spandau wertete es im verhandelten Fall als unerheblich, ob die Mieterin wegen
ihrer Erkrankung nicht voll schuldfähig ist (Az.: 3 C 122/13).
http://www.focus.de/immobilien/mieten/kuendigung-ist-rechtens-auch-psychisch-kranker-mieter-kann-wohnung-verlieren_id_4266212.html

Beratung und Betreuung bei (drohendem) Wohnungsverlust

Einrichtungen der Wohnungslosenhilfe unterstützen in Zusammenarbeit mit den Gemeinden Obdachlose und
von Obdachlosigkeit bedrohte Menschen. Die Wohnungslosenhilfe umfasst Angebote in den Bereichen
Beratung, Delogierungsprävention, Notschlafstellen, tagesstrukturierende Maßnahmen, Übergangswohnen und Wohnheime
https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/169/Seite.1694300.html

Wohnungslose ǀ Wenn nur die Straße bleibt — der Freitag
https://www.freitag.de/autoren/hanning/wenn-nur-die-strasse-bleibt
19.12.2011 - Wohnungslose Wegen steigender Mieten und wachsender Armut verlieren ... Ich habe keine
Verwandten(Einzelkind, Eltern mit 16 verloren), war ... nicht mehr wussten wohin, hat man schön
mitbekommen wie das so läuft.

Aus der Wohnung geschmissen - Wohin und was tun?
www.sozialleistungen.info 
 
Was tun bei Mietschulden?

Mietschulden sind belastend und oft ein Grund, weshalb Menschen ihre Wohnung verlieren. Vermieter
ziehen die Notbremse und kündigen. Doch so weit muss es nicht kommen. Marius Stark von der
Schuldnerberatung des Katholischen Verbandes für soziale Dienste in Deutschland (SKM) in Köln erklärt,
wie der Wohnungsverlust vermieden werden kann.
http://www.caritas.de/hilfeundberatung/ratgeber/wohnungslosigkeit/lebenaufderstrasse/

Mietschuldenfreiheitsbestätigung

Mietschulden­freiheits­bescheinigung: Muss ein Vermieter dem Mieter auf Verlangen eine Mietschulden­
freiheits­bescheinigung ausstellen?
http://www.refrago.de/Mietschuldenfreiheitsbescheinigung_Muss_ein_Vermieter_dem_Mieter_auf_Verlangen_eine
_Mietschuldenfreiheitsbescheinigung_ausstellen.frage221.html

[PDF]Download Formular Mietschuldenfreiheitsbescheinigung
www.bonusmieter.de/images/bonusmieter/111204MSFB.pdf
Mietschuldenfreiheitsbescheinigung. Bei den kostenlosen Downloads handelt es sich um. Musterverträge,
Mustervorlagen und Musterformulare

Mietschulden und drohende Wohnungslosigkeit - Familien ...
www.familien-wegweiser.de

Mietschulden - Soziales & Recht - betanet
www.betanet.de/betanet/soziales_recht/Mietschulden-270.html
30.03.2015 - 1. Im Rahmen der Sozialhilfe kann das Sozialamt in Sonderfällen und unter bestimmten
Voraussetzungen Mietschulden als Hilfe zum

Forum Schulderberatung: Mietschulden
www.forum-schuldnerberatung.de
Plötzlich reicht das Geld nicht mehr Schulden und Armut

RATGEBER
Schulden
Sie können Ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen? Ihr Konto ist ständig in den roten Zahlen? Sie sind
überschuldet und wissen nicht, wie es weitergeht? Unser Ratgeber beschreibt Wege aus der Schuldenfalle
und zeigt, was Sie tun können.

Mit Kleinigkeiten hat es angefangen. Thilo konnte seine Handy-Rechnung nicht mehr bezahlen, der Dispo
war ausgeschöpft und für die Reparatur seines Autos waren 400 Euro fällig. Der Kredit seiner Bank kam
ihm gerade gelegen. Doch er war nicht die Lösung seines Problems, sondern der erste Schritt in die
Schuldenspirale.

„Schuldenabbau allein reicht nicht“

Raus aus den Schulden
– aber wie? Martin Schüßler, Experte für Insolvenzrecht, erklärt die Grundlagen für eine erfolgreiche
Entschuldung. Der Weg zur Schuldnerberatung ist dabei der erste Schritt in eine schuldenfreie Zukunft.
Dort gibt es Hilfe und klare Anweisungen, was zu tun ist.

Professionelle Hilfe statt schlauer Tipps

Rund sieben Millionen Menschen in Deutschland sind überschuldet. Gut gemeinte Ratschläge inklusive
Schuldzuweisungen bekommen diese von Freunden und der Familie – professionelle Lösungen ihrer Probleme
bei einer Schuldnerberatung. Die Berater der Caritas können beim Ausstieg aus der Schuldenfalle helfen.

Wichtige Informationen downloaden als .pdf 

Faktenblatt: Vermögensauskunft
Faktenblatt: Lohn- und Gehaltspfändung
Faktenblatt: Schulden und Haft
Faktenblatt; Der Mahnbescheid
Faktenblatt: Inkasso
Faktenblatt: Wenn Ihnen ein Konto verweigert wird
http://www.caritas.de/hilfeundberatung/ratgeber/schulden/
Wohnen ist ein Menschenrecht + die Rechte Obdachloser und Suchtkranker

Wohnen
Notversorgung
Sozialrecht
Arbeit und Qualifizierung
Gesundheit
Frauen in Wohnungsnot


Zur Verbesserung der Grundsicherung für Arbeitssuchende (Sozialgesetzbuch II) hat die BAG
W schon seit Beginn der Hartz IV-„Reformen“ Empfehlungen vorgelegt: diese finden sich in
den beiden Positionspapieren Rechtskreisübergreifenden Organisation der Hilfen für
Menschen in Wohnungsnot nach SGB II/ XII und Änderungsbedarfe und Auslegungsprobleme im
SGB II und SGB XII (2009).
http://www.bag-wohnungslosenhilfe.de/de/themen/sozialrecht/


Obdachlosigkeit - Sozialhilfe24
www.sozialhilfe24.de/grundsicherung/obdachlosigkeit.html
Das SGB XII bietet auch Hilfen bei Obdachlosigkeit an. ... Nichtsesshafte; Landfahrer,
etwa Roma oder Sinti; Suchtkranke; verhaltensgestörte junge Menschen.

GEBEWO – für die Rechte Obdachloser und Suchtkranker
www.demokratie-jetzt.org/?page=art&artid=11
18.05.2005 - GEBEWO – für die Rechte Obdachloser und Suchtkranker. PRESSEINFORMATION zu
teilnehmenden Organisationen: Die gemeinnützige

ESB | Hilfe für Menschen in Wohnungsnot
www.lexikon.esb-bottrop.de/
... Obdachlose, Prostituierte, Zuhälter, FürsorgeempfängerInnen, Suchtkranke .... Der
charismatische Armenpriester kämpfte bis zu seinem Tode für das Recht .

Wohnungslosigkeit Nirgendwo zuhause sein

Das Leben auf der Straße ist hart. Egal ob es eine Notunterkunft bei Freunden oder wechselnde
Schlafplätze im Freien sind. Mancher hat sich daran gewöhnt. Viele nicht. Wie Sie Hilfe finden können
erfahren Sie hier.
http://www.caritas.de/hilfeundberatung/ratgeber/wohnungslosigkeit/lebenaufderstrasse/

230.000 Wohnungslose Jeder hat seine Geschichte

Wer seine Lebensumgebung genau beobachtet, sieht nicht nur Menschen, die um ein paar Cent auf der
Straße betteln, sondern auch solche, die in Mülltonnen nach etwas Brauchbarem suchen, in Bahnhöfen
Schutz vor der Witterung suchen und immer wieder entdeckt man auch Spuren eines provisorischen
Schlafplatzes – Zeichen von Wohnungslosigkeit.
http://www.caritas.de/hilfeundberatung/ratgeber/wohnungslosigkeit/lebenaufderstrasse/

KONKRETE HILFE

Überlebenshilfen für Wohnungslose

Als Wohnungslose haben Sie es häufig schwer, zu Ihrem Recht zu kommen. Doch Sie haben Rechte – auf
Arbeitslosengeld II, gesundheitliche Versorgung oder einen Schlafplatz. Egal ob Sie von Tag zu Tag
leben oder sich aufraffen möchten, Ihr Leben grundsätzlich neu zu sortieren. Welche Angebote gibt es –
und wer übernimmt die Kosten?
http://www.caritas.de/hilfeundberatung/ratgeber/wohnungslosigkeit/lebenaufderstrasse/
Knast und die Folgen - Obdachlosigkeit

Ordnungswidrigkeiten und Straftaten werden bestraft. Der Strafzettel wegen der abgelaufenen Parkuhr mag
nicht der Rede wert sein. Schwieriger wird es wenn die Geldstrafe höher, das Familieneinkommen
niedriger oder die Haftzeit länger ist. Dann türmen sich für die Angehörigen und Betroffenen weitere
Fragen auf. Die Caritas hilft auch hier.

Straffälligenhilfe Unterstützung für Häftlinge und Angehörige

Mehr als 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich bundesweit in der Straffälligenhilfe
der Caritas und ihrer Fachverbände. Ihr Ziel: Menschen zu stärken und sie zu ermutigen, ihre
Lebenssituation zu verbessern. Die Hilfe ist kostenlos, professionell und richtet sich an Straffällige
und deren Angehörige

Damit Zuhause nicht alles zusammenbricht

Kommt der Vater ins Gefängnis, kann das ein Schock für die gesamte Familie sein. Enttäuschung und Wut, gebrochenes Vertrauen, aber auch das fehlende Einkommen sind zu verkraften. Die örtlichen Caritasverbände, der Katholische Verband für soziale Dienste (SKM) oder der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) helfen bei der Bewältigung.

„Wir helfen Opfern von Straftätern“

Wer Opfer eines Verbrechens geworden ist, braucht Hilfe. Beginnend mit der Frage „Wie kann ich mich besser schützen“, bis hin zu rechtsmedizinischen Gutachten. Opferorganisationen bieten ihre Unterstützung an. Veit Schiemann von der Bundesgeschäftsstelle des Weißen Rings erklärt wie die Hilfe aussieht.

CHECKLISTE

Gut vorbereitet auf das Leben in Freiheit

Zunächst sind es lange Jahre und Monate der Sehnsucht, dann kommt sie doch auf einen Schlag: die Haftentlassung. Sie ist Befreiung und Herausforderung zugleich, denn die Welt hat sich weitergedreht und vieles hat sich verändert. Acht Tipps von Fachleuten, worauf Sie achten sollten, damit das Leben in Freiheit gelingt.
http://www.caritas.de/hilfeundberatung/ratgeber/haft/knastunddiefolgen/
ASB-Obdachlosenhilfe

https://www.asb.de/obdachlosenhilfe.html
Wenn Menschen obdachlos oder von Wohnungslosigkeit bedroht sind, hilft der ... Erste Hilfe für den Führerschein .... Hilfe für Suchtkranke und ihre Angehörigen

Evangelische Obdachlosenhilfe in Deutschland eV
www.evangelische-obdachlosenhilfe.de/

Wohnheime und andere stationäre Einrichtungen der Hilfen für Personen in besonderen sozialen Situationen

Zum Beispiel:

Heime und Wohnheime für Wohnungslose
Wohngruppen für Wohnungslose (auch teilstationäre Wohngemeinschaften der
Wohnungslosenhilfe)
Übernachtungsheime Wohnungslose
Übergangsheime und Wohngemeinschaften für gefährdete Erwachsene, insbesondere
Haftentlassene
Nachsorgeeinrichtungen für suchtkranke Erwachsene

Wohnheime für chronisch mehrfach beeinträchtigte Abhängigkeitskranke (CMA)
Wohnheime und Übergangswohnheime für Flüchtlinge
Wohnheime und Übergangswohnheime für Aussiedler und Ausländer
Wohnheime für ausländische Arbeitnehmer
http://www.diakonie.net/a-bis-z/-/hilfenfuerpersoneninbesonderensozialensituationen/
Hilfe für Obdachlose und Geld vom Staat

Telefonseelsorge (Kostenlos)
08001110111

BISS - Beratungs- und Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt
Tel: 05141 - 21 44 44

Trauerland (Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche)

Hans- Böckler-Str. 9 / Volkshaus
28217 Bremen www.Trauerland.org
Te: 0421 - 696672-0

Hilfe für Frauen und Kinder in Not
Tel: 05141 - 6633 (Tag und Nacht erreichbar)

Obdachlose und Geld vom Staat - Ich-bin-obdachlos Blog
www.ich-bin-obdachlos.blog.de/2012/12/11/obdachlose-geld-staat-15307416/
 - Ich möchte einmal mit dem Voruteil aufräumen, dass Obdachlose ... bekommt, wenn man keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld 1 hat. ... So haben sie meist mehr Geld in der Tasche als wenn sie Hartz4 bekommen würden

Achtung HARTZ IV - Obdachlos - Wohnungslos Teil 1
www.strassenfeger-archiv.org/article/1903.0019.html
Wenn Obdachlosen noch immer, zwei Jahre nach Einführung von Hartz IV, der ... Sie haben nicht nur zukünftig Anspruch auf die gesamten 345 Euro, sondern

obdachlos, also kein Hartz IV - Erwerbslosenhilfe online
http://www.arbeitslosenselbsthilfe.org/forum_phpbb/kosten-der-unterkunft-miete-f19/obdachlos-also-kein-hartz-iv-t28952.html
23.08.2006 - haben solche leute dann nicht auch recht auf einen zivilisierten wohnraum, oder ... Er kann aber trotzdem einen Antrag auf Hartz IV stellen. ... Auf dem Amt hätte man ihm gesagt dass Obdachlosen keinen Anspruch hätten.

Obdachlosigkeit: Plötzlich Penner | ZEIT ONLINE - Die Zeit
http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2015-02/obdachlosigkeit-berlin
13.02.2015 - Es ist jetzt Januar, vier Monate auf der Straße haben Simon verändert. Im September ..... Start · Gesellschaft; Obdachlosigkeit: Plötzlich Penner
Wer in Deutschland auf der Straße lebt, ist selbst schuld, oder? Schließlich gibt es ein soziales Netz. Dass es trotzdem fast jeden treffen kann, zeigt Simons Geschichte.

Informationen über Obdachlosigkeit

Wie kommt man in die Obdachlosigkeit? Gibt es typische Gründe? Tragen Obdachlose selber Schuld an ihrem Schicksal?Es gibt ein Bündel von Gründen, dass in verschiedenen Kombinationen in die Obdachlosigkeit führt.

Sozialisation – wie bin ich aufgewachsen?
Welche Rolle spielt die "Familie" als Schutz vor Obdachlosigkeit?
Sind Obdachlose "faul"?
Ist Obdachlosigkeit ein vorübergehender Zustand? Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein, aus der Obdachlosigkeit wieder herauszukommen und wie groß ist die Chance?
Wie kann man Obdachlosen helfen (wie kann ich helfen?) – kann man ihnen überhaupt helfen? Sollte man jemandem Geld geben, wenn man glaubt, dass er es sowieso wieder vertrinkt ? ... oder jedenfalls seine Situation nicht nachhaltig verbessert?
Was machen Obdachlose, wenn sie krank sind? Welche Rechte haben sie?

Erhalten Obdachlose Sozialgeld ("Stütze", "Sozialhilfe") oder Arbeitslosengeld II ("Hartz IV"). Hat ein Obdachloser ein Bankkonto? ... eine Postadresse?Sozialgeld erhalten Menschen, die nicht mehr erwerbsfähig sind. Arbeitslosengeld II ("Hartz IV") ist die gleiche Leistung für Erwerbsfähige . Erwerbsfähig ist, wer mindestens drei Stunden pro Tag Arbeiten kann. Die meisten Obdachlosen sind als erwerbsfähig eingestuft und erhalten deshalb Hartz IV.

Haben Obdachlose Angst vor "Gewalt"? Wie schützen sie sich? Wer übt Gewalt gegen sie aus? Was kann ich tun, wenn ich Gewalt gegen Obdachlose beobachte?

Obdachlosigkeit und Barmherzigkeit. Wir verstehen unter Barmherzigkeit, dass man hilft, ohne dafür eine Gegenleistung zu erwarten oder die Hilfe mit Erwartungen oder Auflagen verknüpft. Man hilft um der Hilfe willen. Einfach so. Man kann sich überdies fragen, wie es sein würde, wenn man selbst in eine Situation kommt, in der man Hilfe braucht. Man sollte andere nicht schlechter behandeln, als man selbst behandelt werden möchte.
http://hilfspunkt.bplaced.de/index.php/obdachlos/informationen-ueber-obdachlosigkeit

Hartz 4 Ohne festen Wohnsitz - Hartz4 hilft Hartz 4 IV
www.hartz4hilfthartz4.de/cms/html/hartz-4-alg-ii-lexikon-oo.html
25.02.2014 - Wenn Sie keinen Anspruch auf Hartz IV 4 ALG II haben, sind Sie nicht ... Obdachlose haben bis zu dem Zeitpunkt das sie eine Wohnung ...

obdachlos, also kein Hartz IV - Erwerbslosenhilfe online
www.arbeitslosenselbsthilfe.org  › ... › Kosten der Unterkunft - Miete
23.08.2006 - ich kenne jemanden der durch mehrere pannen obdachlos wurde, und ... ist dann seine offizielle meldestelle und er kann Hartz IV beantragen ..

Hartz-IV-Empfänger hat Recht auf eine Wohnung - Die Welt
15.12.2009 - Hartz-IV-Empfänger müssen nicht in einer Obdachlosenunterkunft bleiben, sondern haben das Recht auf Anmietung einer Wohnung.
http://www.welt.de/politik/deutschland/article5536703/Hartz-IV-Empfaenger-hat-Recht-auf-eine-Wohnung.html

wohnen-für-Hilfe: Adressen und Ansprechpartner
www.wohnen-für-hilfe.info/adressen.php
Wohnen mit Familienanschluss - Adressen. ... Wenn es an ihrem Studienort die Option "wohnen für Hilfe" gibt, so können wir diese gerne hier aufnehmen.
Sucht und Abhängigkeit
Suchtbehandlung - SuchtHotline München
Vom Genuss zur Abhängigkeit
Gemeinsam gegen Glücksspielsucht
Medikamentenabhängigkeit
Adressen und Links von Beratungsstellen in Deutschland
Serviceseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung können Sie bundesweit nach Suchtberatungsstellen suchen.

Weitere Informationen!

Telefonseelsorge (Kostenlos)

08001110111

BISS - Beratungs- und Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt
Tel: 05141 - 21 44 44

Trauerland (Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche)
Hans- Böckler-Str. 9 / Volkshaus
28217 Bremen www.Trauerland.org
Te: 0421 - 696672-0

Hilfe für Frauen und Kinder in Not
Tel: 05141 - 6633 (Tag und Nacht erreichbar)

Vom Genuss zur Abhängigkeit
Wie entsteht Sucht?
Formen und Folgen
Alkohol
Rauchen
Andere Süchte
Angehörige
Wege aus der Sucht

Häufig geklickt

Probleme und Folgeschäden
Körperliche Folgen
Abschied vom Glimmstängel

Rauchen
Die Folgen
Suchtmittel Nikotin
Rauchen macht krank
Test: Wie abhängig sind Sie?
Passivrauchen
Abschied vom Glimmstängel
NichtraucherCoach

Andere Süchte

Medikamentenabhängigkeit
Cannabis
Kokain, Ecstasy & Co.
LSD, Pilze & Co.
Heroin & Co.
Arbeitssucht

Wer erkannt hat, dass sein Alkohol- oder Drogenkonsum problematisch ist, kann sich natürlich mit diesem Problem an seinen Hausarzt wenden. Hier kann er sich körperlich untersuchen und Adressen von geeigneten Therapeuten geben lassen.

Umfassende Beratung bieten aber auch Suchtberatungsstellen an. Ihre Adressen können bei der Stadtverwaltung erfragt werden. Suchtberatungsstellen sind staatlich finanziert - wer sich an sie wendet, muss nichts bezahlen
https://www.tk.de/tk/krankheiten/sucht/wege-aus-der-sucht/35188

GGG - Gemeinsam gegen Glücksspielsucht ...
www.ggg-bremen-nord.de/
Wir sind eine Gruppe anonymer Spieler aus Bremen-Nord und zeigen Euch auf dieser Seite, dass Ihr nicht alleine mit dem Problem der Spielsucht seid.

Adressen und Links von Beratungsstellen in Deutschland
http://www.kmdd.de/infopool-sucht-und-abhaengigkeit.htm
Adressen und Links in Deutschland für Eltern bei Drogen- oder ... Oder, falls Sie individuellere Hilfe und Beratung suchen sollten, so haben wir weitere, ..

Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen ist die zentrale Anlaufstelle der Verbände der Suchtkrankenhilfe. Auf ihrer Website kann man u. a. ortsbezogen nach Einrichtungen der Suchtkrankenhilfe suchen.
Kontaktadresse:

Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen
Westring 2
59003 Hamm/Westf.
Tel.: 02381/ 90 15 0
Fax: 02381/ 90 15 30
E-Mail: info@dhs.de
Internet: http://www.dhs.de

Auf der Serviceseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung können Sie bundesweit nach Suchtberatungsstellen suchen. Auch Informationsmaterialien können von hier bezogen werden.
Kontaktadresse:

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
Ostmerheimer Str. 220
51109 Köln
Tel.: 0221 8992-0
Fax: 0221 8992-300
E-Mail: poststelle@bzga.de
Internet: http://www.bzga.de

Alkoholprobleme
Gemeinsam gegen die Sucht
Wir über uns - Gemeinsam gegen Sucht 
In unseren Selbsthilfegruppen treffen sich Suchtkranke, Suchtgefährdete und Angehörige von Suchtkranken. Wir sind offen für alle Suchtkranken

Wie eine Reha Menschen mit Alkoholproblemen hilft

::: ALKOHOLISMUS-HILFE ::: Alkoholsucht: Fragen und ...
www.alkoholismus-hilfe.de/alkoholismus-entwoehnung.html
Eine Langzeittherapie bei der Behandlung einer Alkoholabhängigkeit dauert 16 .... Menschen, die in einer Gemeinschaft leben (und eine Rehaklinik

Alkoholabhängigkeit (Alkoholsucht)
Wie lässt sich eine Alkoholsucht erkennen? Welche Symptome treten bei Alkoholmissbrauch auf? Informationen zu Diagnose und Therapie der Alkoholkrankheit

Was bedeutet Alkohosucht?
Wie wirkt Alkohol?
Wann ist Alkoholkonsum gefährlich?
Ursachen
Symptome
Diagnose
Therapie
Vorbeugen
Beratender Experte

Was bedeutet Alkohosucht?

Alkoholsucht bedeutet krankhafte Abhängigkeit von Alkohol. Sie ist gekennzeichnet durch körperliche, psychische und soziale Symptome sowie zahlreiche Folgeschäden. Etwa 1,9 Millionen Menschen in Deutschland sind alkoholabhängig. Für die Diagnose einer Alkoholsucht werden bestimmte Kriterien herangezogen. Erfüllt ein Betroffener eine gewisse Anzahl dieser Kriterien, gilt er als abhängig (siehe Diagnose).

Die Übergänge von „noch normalem“ zu risikoreichem Konsum, Alkoholmissbrauch und Abhängigkeit sind fließend.

Giftnotruf: Berlin 030/19240
http://www.apotheken-umschau.de/Alkoholismus

Drogensucht

Sucht-Hotline
Rund um die Uhr erreichbar!
24 Stunden für Sie da!
089 / 28 28 22
Anonym, Unverbindlich, Kostenlos.
Drogensucht - SuchtHotline München
http://www.suchthotline.info/bin-ich-suechtig-wann-ist-man-suechtig-wesensmerkmale-von-sucht-suchthotline-muenchen.php
ng-muench...
Drogensucht - Hilfe, Information, Beratung - SuchtHotline München - 089 / 28 28 22 - auf dieser Seite unserer Homepage finden Sie Informationen zu

Ursachen und Auslöser der Sucht - SuchtHotline München
Welches sind die Ursachen von Sucht? Wie wird sie ausgelöst? - SuchtHotline München

Drogensucht - Information, Hilfe, Beratung - SuchtHotline München
Drogen und Drogenabhängigkeit
Extasy und andere Designerdrogen - Hilfe, Information, Beratung - SuchtHotline München

Medikamentensucht und Tablettensucht - Hilfe, Information, Beratung - SuchtHotline München

Online-Spielsucht - Hilfe, Beratung, Information - SuchtHotline München

Bin ich süchtig? SuchtHotline München
Wesensmerkmale süchtigen Verhaltens

Nicht alle Süchtigen zeigen alle Symptome
Selbsttests

TEST(mit ausführlicher persönlicher Rückmeldung): Wie hoch ist mein Alkoholrisiko?
TEST: Trinke ich zuviel? - Ein Fragebogen der Weltgesundheitsorganisation (WHO)
TEST: Bin ich spielsüchtig?
TEST: Bin ich sexsüchtig?
TEST: Bin ich cannabissüchtig?
TEST: Bin ich onlinesüchtig?
TEST: Bin ich alkoholgefährdet?/Bin ich Alkoholiker?
TEST: Bin ich kaufsüchtig?
TEST: Bin ich nikotinsüchtig?
Berechnung des Alkoholspiegels
Alkoholtest - Fahrtüchtigkeit
Online-(Internet-)Sucht: Selbsttestsammlung des Center for Online Addiction von Dr. Kimberly Young (Cyber-Psychologin) - Englisch

http://www.suchthotline.info/bin-ich-suechtig-wann-ist-man-suechtig-wesensmerkmale-von-sucht-suchthotline-muenchen.php
Suchtbehandlung - SuchtHotline München

Körperlicher Entzug des Suchtmittels (Entgiftung).
Psychotherapeutische Behandlung (Langzeitentwöhnung
Mitarbeit/"Mitbehandlung" der Angehörigen/Bezugspersonen.
Mitarbeit in Selbsthilfegruppe (zumindest für einige Jahre unabdingbar).
Stationäre Behandlung

Beschreibung
Der Patient wird zw 2 und 4 Monaten (Alkoholiker, Medikamentenabh.) bzw. 6-10 Monaten (Drogenabhängige) in eine Suchtklinik
Selbsthilfegruppen

Beschreibung
Trockene Alkoholkranke treffen sich regelmäßig, um über ihre Probleme zu reden.

Vorteil
Erreichen dauerhafter Motivation zur Alkoholabstinenz. Zum Teil bietet die Gruppe so etwas wie „Familienersatz„.Keine Kosten. Patient ist Gleicher unter Gleichen.

Nachteil
Anders als bei den Gruppensitzungen in ambulanten oder stationären Behandlungen fehlt den Selbsthilfevereinigungen oft ein Gesprächsleiter mit suchttherapeutischer Erfahrung.

Erfolgsaussichten

Untersuchungen bestätigen die Wirksamkeit von Selbsthilfegruppen Fachleute empfehlen, sich auch nach einer Therapie einer Selbsthilfegruppe anzuschließen.
http://www.suchthotline.info/suchtbehandlung-entzug-entgiftung-bei-sucht-therapeutische-behandlung.php
Nikotinabhängigkeit

Auswirkungen des Rauchens
Ursache für eine Vielzahl von Erkrankungen
Mortalität und Morbidität
Atemwege
Kardiovaskuläres System
Lungenkrebs
Andere Krebserkrankungen
http://www.lungenaerzte-im-netz.de/lin/show.php3?id=41&nodeid=

Raucherentwöhnung - Tipps fürs Aufhören
http://www.psychotipps.com/Psychotipps.html

Nikotinabhängigkeit
Woran erkennt man die Sucht nach Nikotin?

Internetsucht: Der PC als Droge Alkoholabhängigkeit: Der Griff zum Glas
http://www.onmeda.de/psychische_erkrankungen/

Mit Rauchen aufhören in 10 Schritten
http://stoprauchen.de.tl/Mit-Rauchen-aufh.oe.ren-in-10-Schritten.htm
Raucherentwöhnung - Tipps fürs Aufhören
Bulimie
http://www.psychotipps.com/Psychotipps.html
Medikamentensucht

Medikamentensucht: Zwanghaftes Verlangen
http://www.onmeda.de/g-medizin/medikamentensucht-1017.html

Tödliche Tabletten
Schlafmittel erhöhen Krebs- und Sterberisiko

Selbst wer nur zweimal im Monat zu Schlaftabletten greift, verdreifacht damit sein Risiko, früh zu sterben.
http://www.focus.de/schlagwoerter/themen/m/medikamentensucht/
Alkoholproblemen

Hilfe bei Alkoholproblemen
Hilfe bei Alkoholproblemen, Abhängigkeiten, Sucht

Alkoholsucht ↔ wie eine Alkoholabhängigkeit entsteht
https://www.palverlag.de/Alkoholsucht-Alkoholismus.html

Alkoholprobleme - was tun?
http://www.psychotipps.com/Alkoholprobleme.html

Der Weg in die Alkoholsucht
Woran erkennt man eine Alkoholabhängigkeit oder Alkoholsucht?
http://www.psychotipps.com/Alkoholprobleme.html

Es gibt Hilfe für Ihre Alkoholprobleme
Schädlicher Konsum
Alkohol - Genussmittel - Rauschmittel - Suchtmittel
Gefährdung, Missbrauch, Abhängigkeit
Schwanger­schaft und Still­zeit
Kinder, Jugendliche und Alkohol: Die Rolle der Eltern
Gefahren und Folgen
Alkoholmissbrauch in der Familie
https://www.kenn-dein-limit.de/alkohol/schaedlicher-konsum/beratung-und-unterstuetzung/

[PDF]Alkoholfrei leben - Rat und Hilfe bei Alkoholproblemen
www.suchthilfe-aachen.de/dl/Broschuere-Alkoholfrei.pdf

Familie, Arbeit & soziale Folgen der Alkoholsucht
www.alkoholismus-hilfe.de/alkoholiker-familien.html
Entwicklungen in von Alkoholabhängigkeit betroffenen Familien, ... Schließlich dreht sich alles um das Alkoholproblem bzw. um die Sorgen
und Nöte des ...

Alkoholsucht und Familie - Kinder in suchtbelasteten Familien von Michael Klein

In Deutschland sind mehr als 2,6 Millionen Kinder und Jugendliche von der Alkoholstörung eines Elternteils betroffen. Sie unterliegen
einem erhöhten Risiko für Suchtkrankheiten und psychische Störungen und gelten als die größte Risikogruppe für die Suchtprävention.
http://www.bpb.de/apuz/31101/alkoholsucht-und-familie-kinder-in-suchtbelasteten-familien?p=all

Alkoholsucht bekämpfen - Lebenshilfe - Psychologie Lexikon
www.lebenshilfe-abc.de/alkoholsucht.html

Informationen zur Entwicklung der Alkoholsucht und der Behandlung der Alkoholabhängigkeit

Die Sucht kommt Glas für Glas: Erst probiert man nur. Hin und wieder ein Gläschen, das tut
gut. Dann nimmt man mehr und mehr. Das Gehirn verändert sich. Das Verlangen wird immer
stärker.
http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/alkoholsucht-ist-eine-folge-von-willensschwaeche-a-812580.html
Drogen

Sucht nach illegalen Substanzen  Cannabis, MDMA, Kokain und Heroin
Die verbreitetsten Drogen im Überblick:

Cannabis - Wie gefährlich sind Marihuana und Haschisch?
MDMA - Warum sterben immer wieder Menschen an Ecstasy?
Crystal Meth - Wie verbreitet ist die Droge in Deutschland?
Speed - Wie schnell macht das Amphetamin abhängig?
Kokain - Was macht Koks und Crack so riskant?
Heroin - Warum ist die Droge so zerstörerisch?
Wie zuverlässig sind Drogentests?
http://www.sueddeutsche.de/thema/Drogen

Drogenberatung bei Drogensucht
http://www.gesundheit.de/krankheiten/psyche-und-sucht/drogen-behandlung

Beratung Online
www.drogenberatung-jj.de/index.php/beratung-online
Das Beratungsangebot wird zeitlich nicht durch festgelegte Öffnungszeiten begrenzt. Drogenberatung
Online kann per E-Mailberatung täglich 24 Stunden


Online-Beratung
Suchtberatung im Internet

Sie haben ein Suchtproblem oder machen sich Sorgen um betroffene Freunde und Verwandte? Sie haben
Fragen zu Sucht und Abhängigkeit, Alkohol und Drogen oder auch zu Essstörungen?
http://www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/suchtberatung/suchtberatung

Adressen und Links in Deutschland
Telefonische Sucht- und Drogenberatung
Bundesweite Sucht- und Drogen-Hotline (24 Stunden): 01805 - 31 30 31 (14 ct/Min., Mobilfunkpreise abweichend),
 www.sucht-und-drogen-hotline.de
Weitere Suchtnotrufnummern:
Berlin: 030 - 19237
Düsseldorf: 0211 - 32 55 55
Essen: 0201 - 40 38 40
Frankfurt: 069 - 6234 51
Hamburg: 040 - 41 92 38 0
Köln: 0221 - 19700
München: 089 - 24 20 80 0
Nürnberg: 0911 - 19237
Die Telefonseelsorge bietet eine kostenlose und anonyme Beratung rund um die Uhr und kann an geeignete
Beratungsstellen weiter verweisen. 0800 - 111 0 111 oder 0800 - 111 0 222 (kostenlos)

Nummer gegen Kummer (14:00-20:00 Uhr): 0800 - 111 0 333
http://www.kmdd.de/adressen-und-links-zur-sucht--und-drogenberatung-deutschland.htm

Damit muss man rechnen
Kiffen macht illegal
Gerade bei Cannabis kursieren immer wieder Gerüchte, wonach der Besitz einer geringen Menge für den
Eigenbedarf legal wäre. Was wirklich stimmt, steht im Folgenden:
Strafrechtliche Folgen
Betäubungsmittelgesetz
Jugendschutzgesetz
http://www.kmdd.de/infopool-recht-und-gesetz.htm

Drogen
Nüchternheits-/Leistungsdrogen
Hypnotika und Sedativa
Halluzinogene
Opiate
Koffein (Trimethylxanthin)
Anabole Steroide
Gammahydroxybuttersäure (GHB)
Schnüffelstoffe
Poppers
http://suchthilfe-magazin.de/basisinformationen-drogen/?gclid=CLb58Kip98YCFafLtAodSuYCbg

Suchtberatung - DRK
www.drk.de/angebote/hilfen-in-der-not/suchtberatung.html
Illegale Drogen oder Alkohol beeinträchtigen Ihr Leben und Ihre psychische Gesundheit? Oder aber
Essstörungen, Depression, zu viele Medikamente oder
Doppeldiagnose: Sucht bei Menschen mit psychischer Erkrankung oder Behinderung
http://www.familienratgeber.de/beratung_hilfe/psychische_behinderung/
Psyche und Sucht

Psychische Erkrankungen nehmen dramatisch zu. Allzu oft erkennen die Betroffenen nicht, dass ihre körperlichen Beschwerden psychische Ursachen haben können. Ebenfalls unerkannt ist zunehmendes Suchtverhalten. Alkoholsucht, Spielsucht oder Internetsucht sind nur wenige Beispiele von Suchterkrankungen. Psychische Erkankrungen wie Depressionen oder Angsterkrankungen greifen ebenfalls zunehmend um sich

Alkohol als Droge
Amphetamine (Speed)
Cannabis
Ecstasy und Halluzinogene
Kokain
Alkoholismus
Angsterkrankungen
Bipolare Störungen
Borderline Syndrom
Depressionen
Münchhausen-Syndrom
Münchhausen-Stellvertreter-Syndrom
Posttraumatische Belastungsstörung
Psychosomatik
Rauchen und Nikotinsucht
Schizophrenie
Suchterkrankungen
Zwangserkrankungen

Mehr zum Thema:
http://www.gesundheit.de/krankheiten/psyche-und-sucht
*
Weitere Hilfen: Suchtkranke, Suchtgefährdete und Angehörige von Suchtkranken.
Suchtkrankenhilfe

Home - Gemeinsam gegen Sucht
www.gemeinsam-gegen-sucht.de/
Homepage der Selbsthilfegruppe Gemeinsam gegen Sucht ( GGS ) Bremen.
Es fehlt: rentenversicherung

[PDF]Download zukunft jetzt - Ausgabe 4/2015 - Deutsche Rentenversicherung
http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Schwaben/de/Inhalt/5_Services/03_Broschueren_Magazine/02_zeitschriften/zukunft
_jetzt/04_2015/zj_4_2015_download.pdf?  
28 Rehabilitation: Gemeinsam der Alkoholsucht begegnen. 32 Prävention: Lehrstunde gegen den Absturz ...
anderen Rentenversicherungsträgern zu erarbei ten. Da kann er ... Außerdem bearbeitet sie Anträge auf
Rehabilitation Suchtkranker.

[PDF]Entwöhnungsbehandlung - ein Weg aus der Sucht
https://www.deutsche-rentenversicherung.de/cae/servlet/contentblob/232574/publicationFile/51584/entwoehnungsbehandlung.pdf    
Entwöhnungsbehandlungen bei Suchterkrankungen gehören zum Reha bilitationsangebot der gesetzlichen
Rentenversicherung. Die Behandlungen .... tionsteam zusammen. Das Team stellt gemeinsam mit dem
Rehabilitanden einen
Inhaltsverzeichnis
4 Im Fall der Fälle – Möglichkeiten und Ziele
7 Der erste Schritt – Antrag und Ansprechpartner
10 Netz und doppelter Boden – Behandlung und Therapie
13 Finanzielle Hilfen – von Übergangsgeld bis Unfallversicherung
17 Zuzahlung – Ihr Kostenanteil
20 Nur einen Schritt entfernt: Ihre Rentenversicherung

[PDF]Spektrum 1/2014 - Deutsche Rentenversicherung
http://www.deutsche- rentenversicherung.de/BadenWuerttemberg/de/Inhalt/Allgemeines/Downloads/Spektrum/Spektrum%201-2014.pdf __blob=publicationFile&v=3
schulprojekt: „Gemeinsam gegen die sucht“ > Wolfgang indlekofer, Hubert seiter ... rehabilitation als
„lernendes Modell“ gemeinsam weiterentwickeln >

Vorbereitung auf Ambulante Rehabilitation Sucht (ARS ...
http://www.suchthilfe-bonn.de/vorbereitung-auf-ambulante-rehabilitation-sucht-ars.html
Gegen die Glücksspielsucht. In der Sendung Lokazeit ... Wir bereiten mit Ihnen gemeinsam die ambulante 
Therapie (Ambulante Rehabilitation Sucht - ARS) vor.
Die Einrichtungen und Angebote der Ambulanten Suchthilfe
Hilfen bei Problemen mit Cannabis
Hilfen bei Problemen mit illegalen Drogen
Hilfen bei Medikamentenmissbrauch und/oder Medikamentenabhängigkeit
Hilfen bei Problemen mit Glücksspielen

Neue Bonner Selbsthilfegruppe  Wege aus der Spielsucht

Hilfen für Raucherinnen und Raucher Hilfen für Angehörige
Wenn Sie über 21 Jahre alt und eine Angehörige oder ein Angehöriger eines Erwachsenen mit Suchtproblemen
sind, finden Sie in der Fachambulanz Sucht Beratung und Unterstützung.
Hilfen bei pychosomatischen Gesundheitsstörungen
http://www.suchthilfe-bonn.de/vorbereitung-auf-ambulante-rehabilitation-sucht-ars.html

Gesamtverband für Suchtkrankenhilfe
www.sucht.org/
Gemeinsam mit dem Bundesverband für stationäre Suchtkrankenhilfe e.V. (buss), ... Die Deutsche
Rentenversicherung Bund hat jetzt ihre Rahmenkonzepte,

Therapie - Bundesverband für stationäre Suchtkrankenhilfe eV
https://suchthilfe.de/therapie/index.php
von B für stationäre Suchtkrankenhilfe eV - ‎2007
... Behandlung und Betreuung suchtkranker Menschen (Alkohol, Medikamente, Drogen ... Die
Entwöhnungsbehandlung (medizinische Reha)

Entwöhnungsbehandlung - Soziales & Recht - betanet
http://www.betanet.de/betanet/soziales_recht/Entwoehnungsbehandlung-116.html
10.06.2015 - 1. Bei Abhängigkeit von Alkohol, Medikamenten und/oder Drogen kann eine
Entwöhnungsbehandlung als ambulante oder stationäre Therapie
Bei Abhängigkeit von

Alkohol, Medikamenten und/oder Drogen

kann eine Entwöhnungsbehandlung als ambulante oder stationäre Therapie gewährt werden. Die
Entwöhnungsbehandlung zählt zur Medizinischen Rehabilitation und wird von der Kranken- oder der
Rentenversicherung übernommen. Sie dauert bis zu 16 (Alkohol) bzw. 26 (Drogen) Wochen.

http://www.bzga.de/service/beratungsstellen/suchtprobleme
http://www.betanet.de/betanet/soziales_recht/Rentenversicherungstraeger-337.html
http://www.betanet.de/betanet/soziales_recht/Krankenkassen-238.html

[PDF]Entwöhnungsbehandlung – ein Weg aus der Sucht
www.a-connect.de/pdf/bfa.pdf
Entwöhnungsbehandlungen führt die Rentenversicherung vorwiegend bei so ... Suchterkrankungen wie Alkohol-, Medikamenten- und Drogenabhängigkeit.

::: ALKOHOLISMUS-HILFE ::: Alkoholentzug, Entgiftung und ...
www.alkoholismus-hilfe.de/alkohol-entzug.html
Informationen rund um den Alkohol-Entzug: Entgiftung, Entwöhnung, ... statt 6 Monaten oft nur noch 4 Monate Entwöhnungsbehandlung bewilligt. Dadurch

Entwöhnungsbehandlung beantragen - Amt24 - Verfahren ...
http://amt24.sachsen.de/ZFinder/verfahren.do;jsessionid=F4rvT794c3vf93RTYQy7YST5.zufi2_1?action=
showdetail&modul=VB&id=322556!0
Entwöhnungsbehandlungen dienen grundsätzlich der Wiederherstellung einer ... Alkohol- Entwöhnungsbehandlung; Entwöhnungstherapie
 Zusatz-Infomationen - Zu Drogensucht, Spielsucht und Alkoholsucht
* Kostenlos für alle * Computer & Internet * Finanzielle Hilfen auch für Familien
 kostenlos, für alle behinderten Menschen
Chronisch kranke Menschen
Rentner + Senioren,. Studenten
Familien, Eltern, Singles, Schwangere, Alleinerziehende, Baby, Kinder,
Tipps und Tricks, Ratgeber, Information,
Kostenlos für den Hund + Katze (alle Tiere), kostenlos für Gamer
Abzocke, Internet-Fallen,
Cyber-Mobbing+Sofort-Hilfe,
Alles-Rechtliche-Webseite,
Computerbetrug, Kinderschutz
120 Antiviren-Software Gratis,
Webseiten:
100 Webkataloge, ohne, Backlinkpflicht
Eintrag bis 300x, privat wie geschäftlich
Ratgeber PC Probleme
Hompage selbst erstellen + Webspace
Sicherheit im Netz- Tipps & Tricks
Online-Banking u. v. m.
Finanzielle Hilfen Familie ,Wohngeld
für behinderte Menschen, Kindergeld, Elterngeld, Sozialhilfe, Teilhabe zum Arbeitsleben, Persönliches Budget,
Scheidung + Unterhalt, -Ehegatte Renten, Rentensteuer, Halbwaisen-, Witwen-, Früh-, -mit 67, Online-Rechner, Erwerbsminderungsrente,
Kindergeld / Erwachsene, Befreiung v. Zuzahlungen, chronisch kranke -Zuzahlungsbefreiung,  Tipps für die Großfamilie, u. v. m.
     
     
* Haushalt - Familie Geld- und Energie sparen
 
* Kein Geld mehr zum Leben - was tun?
Kein Geld mehr zum Leben - was tun? Zinsen beim Dispokredit - was Sie dabei beachten sollten
Wenn Sie Ihr Konto überziehen, dann nutzen Sie den so genannten Dispokredit.
Dafür fallen aber auch Zinsen an, die teilweise sehr hoch sind.
Was sollten Sie als Bankkunde also beachten? ... weiter Schulden und Inflation - so sparen Sie im Haushalt
Günstig leben - so können Sie täglich Kosten sparen Inkassogebühren rechtzeitig vermeiden - so geht's
Auf einen Mahnbescheid richtig reagieren. Privates Mahnverfahren einleiten
Geldeintreiber gesucht - so gehen Sie gesetzestreu gegen Schuldner vor
Schulden bei den Eltern - Tipps zur stressfreien Rückzahlung Privatinsolvenz - So werden Sie Ihre Schulden wieder los
http://www.helpster.de/kein-geld-mehr-zum-leben-was-tun_188066
http://schuldenfreiwerden.blogspot.de    http://finanziellehilfen.blogspot.de
* Hilfe fürr behinderte Menschen Rechner für alle Finanzen/ Selbst Bauen / Nähen / Basteln
* Beratungsstelle fürr Menschen mit Behinderung
*
Rechte für behinderte Menschen
* Hilfe chronisch kranke Menschen

* Beratung für Eltern und Familien 
ALG II / Hartz4 Elterngeldrechner, Gehaltsrechne, Krankengeld, u. v. m. Pfändungsrechner, Rentenschätzer, Vorzeitige Rente, Unterhalt, Sozialhilfe,
Kurzarbeitergeld, Minijob, Alleinerzieh.
Selbst Nähen, mit Vorlagen,
Heimwerken, Modellbau, Baupläne, gratis, elektro, kostenlos, Holzmöbel, Kindermöbel, Gartenmöbel, Alle Kriegsschiffe ca. 6000 Pläne und Bilder
*
"Wer es versucht kann es schaffen. der es nicht versucht hat schon verloren"

ACHTUNG!
Wir garantieren Ihnen hier keinen Erfolg zu Geld verdienen. Es ist von Webmaster zu  Webmaster unterschiedlich, ob Er/Sie ein Erfolg davon macht oder nicht. Geld verdienen im Internet ist nicht einfach und verlangt vom Betreiber viele Stunden Arbeit.

Also: KEINE ERFOLGSGARANTIE - NUTZEN AUF EIGENEM RISIKO!      Ihr kn-world Team
Hier können Sie Ihre Bewertung für unser Angebot abgeben.Danke
Beinhaltet: Gestaltung, Inhalt, Wert. Einfach den Stern anklicken und fertig,
Wobei 1 Stern schlecht und 5 Sterne sehr gut bedeuten.
 
.
line
Behinderte und schwerbehinderte Menschen brauchen auch Hilfe
Startseite: http://www.kn-world.de/gratis-archiv/artikel/behinderte-menschen/index.html
Blog:         http://behinderte-menschen.blogspot.de/
Jobbörse besonders für behinderte Menschen
Armutsgrenze in Deutschland - Das kann jeden treffen! - forschung.paritaet.org
Gratis Homepage Erstellen   Hier  
.

line
Bookmarks Script generator
Bookmark bei: kin-worlde.de Mr. Wong Bookmark bei: kin-worlde.de Webnews Bookmark bei: kin-worlde.de Icio Bookmark bei: kin-worlde.de Oneview Bookmark bei: kin-worlde.de Yigg Bookmark bei: kin-worlde.de Linkarena Bookmark bei: kin-worlde.de Digg Bookmark bei: kin-worlde.de Del.icoi.us Bookmark bei: kin-worlde.de Reddit Bookmark bei: kin-worlde.de Simpy Bookmark bei: kin-worlde.de StumbleUpon Bookmark bei: kin-worlde.de Netscape Bookmark bei: kin-worlde.de Furl Bookmark bei: kin-worlde.de Yahoo Bookmark bei: kin-worlde.de Blogmarks Bookmark bei: kin-worlde.de Diigo Bookmark bei: kin-worlde.de Technorati Bookmark bei: kin-worlde.de Newsvine Bookmark bei: kin-worlde.de Blinkbits Bookmark bei: kin-worlde.de Ma.Gnolia Bookmark bei: kin-worlde.de Smarking Bookmark bei: kin-worlde.de Netvouz Bookmark bei: kin-worlde.de Folkd
Bookmark bei: kin-worlde.de SpurlBookmark bei: kin-worlde.de Google Bookmark bei: kin-worlde.de Blinklist Information
Bookmarks 
Schnelle Hilfe am Telefon
Wenn Sie in Not sind und sofort einen Gesprächspartner benötigen, wählen Sie die
kostenfreie Nummer der Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222.

line
Empfehlendswerde Webseiten
Partnerseiten
Private Linksammlung alle Kategorien


Free Counter

line..
*** Heute anfangen*** 
Raus aus den Schulden! Mit Hilfe und Rat!


 Hier
..Copyright (c)
Klaus Nasshan -
kn-world.de & Webdesign by
"Wild Blue Dragon"
Haftungsausschluss Für Ihre Spenden bitte: hier Seitemap  *  Impressum  Spamschutz * Nutzungsbedingungen